hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 21. Juli 2018 02:24:27 Uhr

129. Travemünder Woche ist eröffnet

129. Travemünder Woche ist eröffnet · Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau hat am heutigen Freitag bei seiner Premiere in offizieller Mission die Travemünder Woche in ihrem 129. Jahr eröffnet. Mit dem traditionellen Signal „Heißt Flagge!“ brachte der Verwaltungschef der Hansestadt das Segel- und Festivalevent von der „Lisa von Lübeck“ offiziell auf Kurs.Getrübt wurde die Feierstunde indes durch eine Messerattacke in einem Lübecker Bus, bei der wenige Stunden zuvor in Kücknitz mehrere Menschen zum Teil schwer verletzt wurden. Bürgermeister Lindenau hatte sich gemeinsam mit Landesinnenminister Hans-Joachim Grote direkt vor Ort ein Bild der Lage gemacht und konnte berichten, dass die Verletzten inzwischen in ärztlicher Versorgung seien und der Täter gefasst wurde. Nach der Eröffnung machte sich Lindenau direkt wieder auf den Weg nach Kücknitz. Weiterlesen »

POL-HL: HL_Kücknitz / Messerattacke im Linienbus – 2. Folgemeldung

POL-HL: HL_Kücknitz   / Messerattacke im Linienbus – 2. Folgemeldung · Lübeck (ots) – Gemeinsame Medien-Information der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Polizeidirektion Lübeck.    Die Staatsanwaltschaft Lübeck wird beim Amtsgericht Lübeck den Erlass eines Untersuchungshaftbefehls gegen den 34jährigen Deutsch-Iraner wegen des Verdachts der versuchten schweren Brandstiftung, der gefährlichen Körperverletzung und der Körperverletzung beantragen. Die Vorführung vor den Haftrichter ist auf 10:00 Uhr des morgigen Tages (21.07.2018) anberaumt. Weiterlesen »

Jazwares und Epic Games schließen sich zusammen, um ein breites Angebot an Fortnite(TM) Spielzeugen auf den Markt zu bringen

Sunrise, Florida (ots/PRNewswire) – Jazwares gab heute eine neue Partnerschaft mit Epic Games bekannt, aus der ein breites Angebot an Fortnite(TM) Spielzeugen hervorgehen soll. Der Zusammenschluss wurde von IMG koordiniert. Weiterlesen »

POL-RZ: Gemeinsame Medieninformation der Staatsanwaltschaft Lübeck und Polizeidirektion Ratzeburg Messerattacke im Linienbus – EINLADUNG ZUR PRESSEKONFERENZ

Ratzeburg (ots) – Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich Sie zur gemeinsamen Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Polizeidirektion Lübeck einladen. Ort: Polizeidirektion Lübeck, Possehlstraße 4, 12. OG Zeit: 20.07.2018 / 20.00 Uhr

Quelle: presseportal.de

POL-RZ: Gemeinsame Medieninformation der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Polizeidirektion Lübeck Messerattacke im Linienbus – 1 Folgemeldung

Ratzeburg (ots) – Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist die genaue Anzahl der Verletzten nach wie vor unklar. Eine Person wurde schwer verletzt. Bei dem Bus handelt es sich um einen Gelenkbus. Im Bereich des Gelenkes stand ein unbestimmter Rucksack aus dem es qualmte. Der Rucksack wurde durch Mitarbeiter des Munitionsräumdienstes Schleswig-Holstein überprüft. Weiterlesen »

Hangzhou lädt Sie zu einer Degustation von Grüntee ein, MICE (Meetings, Travel Incentives, Conventions and Exhibitions) führt zu explosivem Wachstum in der Zeit nach dem G20-Gipfel

Peking (ots/PRNewswire) – Am 22. Mai ging die fünf Tage dauernde Second China International Tea Expo in Hangzhou in der chinesischen Provinz Zhejiang erfolgreich zu Ende. Die Expo zog 151.000 Besucher an, erzielte ein Handelsvolumen von 99,43 Tonnen Tee und generierte einen Umsatz von RMB 103 Mio. Weiterlesen »

POL-RZ: Gemeinsame Medien-Information der Staatsanwaltschaft Lübeck und Polizeidirektion Lübeck Messerattacke im Linienbus – Zeugen sollen sich bei der Polizei melden

Ratzeburg (ots) – Lübeck Kücknitz Am 20.07.2018, gegen 13.47 Uhr, kam es in einem Bus der Linie 30 in Kücknitz zu einer Messerattacke. Ein Mann soll mehrere Businsassen mit einem Messer angegriffen und einige von ihnen verletzt haben. Die genaue Anzahl der Verletzten sind noch unklar. Es gab keine Toten. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde eine Person schwer verletzt. Weiterlesen »

Gewalttätige Einwanderer / Cottbus kommt nicht zur Ruhe (FOTO)

Potsdam (ots) – Zwei beliebige Tage im Cottbuser Polizeibericht: Junge Tschetschenen attackieren Jugendliche auf der Straße mit Pfefferspray, auf dem Stadthallenvorplatz geht ein 25-jähriger Afghane auf einen Deutschen los, schlägt und stößt auf Brust und in Richtung Kopf, dazu tätliche Auseinandersetzungen und Schlägereien. Die Lausitz-Stadt kommt nicht zur Ruhe. Weiterlesen »

Rainer van Raemdonck: „Dieser Skandal, für den einzig und allein die rot-rote Landesregierung die Verantwortung hat, muss jetzt schnell und lückenlos aufgeklärt werden.“ (FOTO)

Potsdam (ots) – Zum Medikamentenskandal um die brandenburgische Gesundheitsministerin Golze (Linke) erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der AfD Fraktion im Landtag Brandenburg, Dr. Rainer van Raemdonck: „Dieser Skandal, für den einzig und allein die rot-rote Landesregierung die Verantwortung hat, muss jetzt schnell und lückenlos aufgeklärt werden. Weiterlesen »

Drahtzieher im bayerischen Krebsmedikamente-Skandal muss für 12 Jahre hinter Gitter / Franz Wiese: „Wer das Leben von Krebspatienten aufs Spiel setzt, hat mindestens 12 Jahre verdient.“ (FOTO)

Potsdam (ots) – Gleiches Recht für alle? Drahtzieher im bayerischen Krebsmedikamente-Skandal muss für 12 Jahre hinter Gitter. Franz Wiese: „Das Urteil sollten wir für Brandenburg übernehmen. Wer das Leben von Krebspatienten aufs Spiel setzt, hat mindestens 12 Jahre verdient. Das gilt sowohl für Golze als auch für Woidke. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Das Geschenk des Menschen schafft ihm Raum und bringt ihn vor die großen Herren.
 

Kalender

Juli 2018
S M D M D F S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    Polls

    Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...

    RSS-Feed

    RSS-Feed abonnieren

    Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds