hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 5. Dezember 2019 17:56:17 Uhr

BKA: BKA geht gegen Verbreitung von Bauanleitungen für Sprengstoff im Internet vor / Joint Action Day zur Löschung von Anleitungen zum Bombenbau im Internet

Wiesbaden (ots) – In Ermittlungsverfahren gegen Terroristen tauchen sie regelmäßig auf: Anleitungen zum Bau von Sprengvorrichtungen, heruntergeladen aus dem Internet. Weiterlesen »

Hardt/Kiesewetter: Hinweis auf neue Form völkerrechtswidrigen Verhaltens Russland muss an lückenloser Aufklärung des Tiergarten-Mords mitwirken

Berlin (ots) – In Zusammenhang mit dem Auftragsmord im Berliner Tiergarten im August hat Deutschland zwei russische Diplomaten ausgewiesen. Weiterlesen »

Bock zum Gärtner gemacht: Baden-württembergischer Justiz- und Europaminister Guido Wolf kann sein angebliches Verfassungsgutachten nicht vorlegen

Stuttgart (ots) – In der 100. Plenarsitzung der 16. Landtags-Wahlperiode brachte der AfD-Landtagsabgeordnete Emil Sänze, Pressepolitischer Sprecher und stellvertretender Vorsitzender der AfD-Fraktion, das „Gesetz zur Stärkung des Landtags in EU-Angelegenheiten“ zur zweiten Lesung ein und hielt die entsprechende Plenarrede. Weiterlesen »

xx-Netzwerk-Whitepaper und Praxxis Technical Paper veröffentlicht

Grand Cayman, Cayman-Inseln (ots/PRNewswire) – David Chaum und das Praxxis-Team gaben die Veröffentlichung des xx-Netzwerk-Whitepapers und des Praxxis Technical Paper bekannt. Diese Dokumente bieten Details und Einblicke in das xx-Netzwerk und die xx-Münze, die revolutionäre Blockchain- und Kryptowährung, die auf Elixxir- und Praxxis-Technologie basiert. Weiterlesen »

VW-Diesel-Abgasskandal: Razzia der Staatsanwaltschaft wegen EA288-Motor in Wolfsburg / Kanzlei Dr. Stoll & Sauer klagt bereits gegen VW

Lahr (ots) – Der Diesel-Abgasskandal bei VW erreicht eine neue Dimension. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat am 3. Dezember 2019 bei einer Razzia Geschäftsräume der Volkswagen AG in Wolfsburg durchsucht. Hintergrund sind Ermittlungen, die sich auf Dieselfahrzeuge mit Motoren des Typs EA 288 beziehen. „Dass der EA 288 jetzt in den Fokus rückt, überrascht uns nicht“, kommentierte Dr. Weiterlesen »

Artprice by ArtMarket.com: Hong Kong – die Hauptstadt der neuen Hi-Lite Bewegung – weiterhin ganz vorne!

Paris (ots/PRNewswire) – Trotz Demonstrationen, gewalttätigen Auseinandersetzungen und turbulenten Wahlen geht es dem Kunstmarkt von Hong Kong gut, er schreibt sogar ausgezeichnete Auktionsergebnisse. Weiterlesen »

Gross zu aktuellen Entwicklungen bei der Deutschen Rentenversicherung Bund

Berlin (ots) – Direktorin Brigitte Gross gab in der heute in Berlin tagenden Vertreterversammlung einen Überblick über aktuelle Entwicklungen bei der Deutschen Rentenversicherung Bund. Entwicklung bei den Rentenanträgen „Die Anzahl der Rentenneuanträge ist bis Oktober dieses Jahres um rund 3,8 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres gestiegen“, sagte Gross. Weiterlesen »

POL-SE: Haseldorf – Folgemeldung: Polizei veröffentlicht Täterbeschreibung nach Raub vom 12.10.2019

Bad Segeberg (ots) – Am 12.10.2019 ist es in Haseldorf zu einem Raub im Bereich einer Bushaltestelle gekommen. Siehe hierzu Original-Meldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4400952 Die Kriminalpolizei Pinneberg erlangte im Rahmen der Ermittlungen eine Beschreibung der mutmaßlichen Täter und bittet nun um Hinweise zu den beschriebenen Personen. Weiterlesen »

POL-HL: OH Neustadt / Betrüger gibt sich als Stadtwerkemitarbeiter aus

Lübeck (ots) – Am Dienstag (03. Dezember 2019) gab sich ein Betrüger in Neustadt i. H. als angeblicher Mitarbeiter der Stadtwerke aus. Unter einem Vorwand gelangte er in die Wohnung der Geschädigten und entwendete Bargeld und Schmuck. Der Tatverdächtige ist flüchtig, die Polizei sucht Zeugen. Weiterlesen »

POL-RZ: Sachbeschädigungen – Zeugen gesucht

Ratzeburg (ots) – 04. Dezember 2019 | Kreis Stormarn – 29./30.11.2019 Großhansdorf Bereits in der Nacht von Freitag, den 29.11.2019, 20:00 Uhr, zu Samstag, den 30.11.2019, 11:00 Uhr, wurden in der Ostlandstraße in Großhansdorf zwei Fahrzeuge beschädigt. Beide Pkw der Marken VW und Audi weisen erhebliche Lackkratzspuren auf. Weiterlesen »

POL-SE: Bad Segeberg – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Bad Segeberg (ots) – In der Nacht zum Mittwoch, den 4. Dezember 2019, ist in Bad Segeberg ein PKW gegen einen Verteilerkasten gefahren und hat dadurch die Ampelanlage außer Betrieb gesetzt. Polizeibeamte stellten bei dem Unfallfahrer Alkoholeinfluss fest. Um 02:20 Uhr vernahm der Wachhabende des Polizeireviers Bad Segeberg einen lauten Knall von der Kreuzung Ziegelstraße / Dorfstraße. Weiterlesen »

POL-RZ: Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ratzeburg (ots) – 04. Dezember 2019 – Kreis Herzogtum Lauenburg – 03.12.2019 – Krummesse Am 03.12.2019, gegen 12:20 Uhr, kam es in der Klempauer Straße in Krummesse zu einem Unfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Ein 13-jähriges Mädchen aus Krummesse befuhr den linksseitigen Gehweg der Klempauer Straße in Richtung Klempau. Weiterlesen »

LKA-SH: Aktuelle Lage der Wohnungseinbruchkriminalität in Schleswig-Holstein

Kiel (ots) – Erwartungsgemäß steigen die Einbruchzahlen in der dunklen Jahreszeit weiter an. Sie lagen im November aber deutlich unter dem Niveau des Vorjahres. Die Zahl der Wohnungseinbrüche und Einbruchsversuche ist mit 528 bekannt gewordenen Fällen im November deutlich höher als noch im September (241) und Oktober (352). Weiterlesen »

Drehbrückenplatz: Top oder Flop

Text und Fotos: TBF/Holger Kröger · Dort wo einmal die weit über die Grenzen Lübecks bekannte Fischhütte stand, entstand nun eine Fläche, über die man sich streiten kann. die Einen finden den Platz schick und sehenswert, die Anderen sehen in ihm einen kahlen Ort, ohne Charme und Finesse. Bilden Sie sich selbst ein Urteil.  Weiterlesen »

Illegal entsorgte Fahrzeugreifen – Polizei sucht Zeugen

Illegal entsorgte Fahrzeugreifen am Rastplatz Hasselburger Mühle – Polizei sucht Zeugen. Vermutlich zwischen dem 02.12.2019 und 03.12.2019 lagerten unbekannte Täter am Rastplatz Hasselburger Mühle an der Autobahn 1 illegal Fahrzeugreifen ab. Die Beamten des Polizei- Autobahn- und Bezirksrevieres Scharbeutz suchen Zeugen, die den oder die Täter bzw. den Tathergang beobachtet haben. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Euch aber lasse der Herr wachsen und immer reicher werden in der Liebe untereinander und zu jedermann, wie auch wir sie zu euch haben.
 

Kalender

Dezember 2019
S M D M D F S
« Nov    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Unfall mit Kindern im Auto: 32-Jährige schwer verletzt
    Eine 32-jährige Frau ist am Donnerstag in Holm (Kreis Pinneberg) mit ihren Kindern im Auto gegen einen Baum gefahren und hat sich dabei schwer verletzt. Ihre zwei Monate und ein Jahr alten Kinder zogen sich hingegen keine schweren Verletzungen zu, wie die Polizei mitteilte. Den Angaben zufolge war d
  • Gegen Baum und Straßenschild gekracht: Zwei Verletzte
    Bei Unfällen im Landkreis Oberhavel sind am Donnerstag ein Mann und eine Frau verletzt worden. Beide Autofahrer verloren zunächst die Kontrolle über ihre Wagen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Ein 64-jähriger Mann krachte aus ungeklärter Ursache im Mühlenbecker Land gegen ein Verkehrszeiche
  • Gefährliche Tierseuche: Schweinepest breitet sich weiter in Polen aus
    Warschau (dpa) - Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich in Polen weiter aus. Drei Wochen nach einem Ausbruch in der polnischen Woiwodschaft Lebus wurde am Donnerstag erstmals in der Woiwodschaft Großpolen der Erreger bei einem verendeten Wildschwein festgestellt. Das Tier wurde laut Nachri
  • DNA-Test zeigt: Neuer Wolf jagt an der Westküste
    Für den Riss eines Schafs im Kreis Dithmarschen im vergangenen Monat ist ein junger Wolf aus Niedersachsen verantwortlich. Das hat ein DNA-Test ergeben, wie Patrick Tiede vom Kieler Umweltministerium am Donnerstag sagte. Der Wolf mit der Kennung "GW1430m" sei für eine Attacke am 26. November in Eggs
  • Nigeria: Pastor verbrennt aus Versehen Gläubigen in Kirche
    Ein Pastor in der nigerianischen Hauptstadt Lagos hat Benzin für Wasser gehalten und damit einen Gläubigen übergossen. Beide Männer fingen anschließend Feuer – auch Ölpipelines in der Nähe gingen in Flammen auf. In einer Kirche in Nigerias Hauptstadt  Lagos hat ein Pastor bei einer Messe Benzin für
  • Schleswig-Holstein nimmt sehr schutzbedürftige Menschen auf
    Die ersten 22 von 500 besonders schutzbedürftigen Flüchtlingen, die Schleswig-Holstein im Rahmen eines Landesprogramms aus humanitären Gründen aufnimmt, sind in Deutschland eingetroffen. Sie seien am Donnerstag in Berlin gelandet, teilte ein Sprecher des Landesamts für Ausländerangelegenheiten mit.
  • Medienanstalt lässt bei Youtube 300 Bushido-Videos sperren
    Hamburg/Norderstedt (dpa)- Auf Druck der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) hat das Videoportal Youtube 300 Videos gesperrt, die das Album "Sonny Black" des Rappers Bushido oder einzelne Tracks (Spuren) daraus verbreitet haben. Da das Album als jugendgefährdend indiziert sei, dürfe es
  • Polizist in Neumünster von entlaufenem Pferd mitgeschleift
    Beim Versuch, ein entlaufenes Pferd wieder einzufangen, ist ein Polizist in Neumünster mehrere Meter mitgeschleift und schwer verletzt worden. Passanten hätten am Mittwoch gegen 23 Uhr die Polizei verständigt, als sie ein Pferd vor einem Schnellrestaurant bemerkten, teilte die Polizei am Donnerstag
  • Auftakt in Brasilien - Wegen Reisestrapazen: Deutsches Fed-Cup-Team noch offen
    Hamburg (dpa) - Die Besetzung des deutschen Fed-Cup-Teams der Tennis-Damen für das Erstrundenspiel am 7. und 8. Februar ist noch völlig offen. Als Hauptgrund nannte Barbara Rittner, Head of Women's Tennis im Deutschen Tennis Bund (DTB), die schwierige Anreise zum Spielort Florianópolis unmittelbar n
  • Innensenator: Rechtsextreme in Behörden nicht hinnehmbar
    Berlins Innensenator Andreas Geisel fordert ein entschlossenes Vorgehen gegen Rechtsextreme in Behörden. "Rechtsextremistische Tendenzen im öffentlichen Dienst dürfen kein Tabu sein", sagte der SPD-Politiker am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur anlässlich der Innenministerkonferenz in Lübeck.

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds