Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 19. September 2019 02:03:57 Uhr

Nach Tagen: Dezember 4th, 2018

50 Jahre IT in Schleswig-Holstein

Altenholz (ots) – Sperrfrist: 04.12.2018 18:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Eine Vorreiterrolle hatte Schleswig-Holstein bereits inne, als das Bundesland 1968 die Datenzentrale Schleswig-Holstein (DZ-SH) gründete und damit die erste gemeinsame IT-Einrichtung für Land und Kommunen schuf. Weiterlesen »

VDI fordert höhere Investitionen für KI-Strategie / Dreifache Summe ist notwendig, um beim zukünftigen KI-Markt vorne mitzuspielen

Düsseldorf (ots) – Mit der KI-Strategie will die Bundesregierung Deutschland attraktiver für Spitzenforscher machen und den Zugang zu Daten verbessern. Drei Milliarden Euro sollen dafür bis 2025 investiert werden. „Angesichts der Anstrengungen in anderen Ländern reicht diese Summe bei weitem nicht aus“, sagt VDI-Direktor Ralph Appel. Weiterlesen »

VDI fordert höhere Investitionen für KI-Strategie / Dreifache Summe ist notwendig, um beim zukünftigen KI-Markt vorne mitzuspielen

Düsseldorf (ots) – Mit der KI-Strategie will die Bundesregierung Deutschland attraktiver für Spitzenforscher machen und den Zugang zu Daten verbessern. Drei Milliarden Euro sollen dafür bis 2025 investiert werden. „Angesichts der Anstrengungen in anderen Ländern reicht diese Summe bei weitem nicht aus“, sagt VDI-Direktor Ralph Appel. Weiterlesen »

Fünf Jahre deutschlandweites Ford Carsharing (FOTO)

Köln (ots) – – Vor fünf Jahren startete Ford sein bundesweites Carsharing-Angebot – Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Flinkster-Netzwerk der Deutschen Bahn und Ford Partnern – Deutschlandweit sind Ford Fahrzeuge verschiedener Modellvarianten an 335 Stationen verfügbar Vor fünf Jahren startete Ford als erster Automobilhersteller im Herbst 2013 sein deutschlandweites Weiterlesen »

BKA: Forschungsprojekt Wirtschaftsspionage und Konkurrenzausspähung in Deutschland und Europa (WISKOS)

Wiesbaden (ots) – Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht (MPI), Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI), Landeskriminalamt Baden-Württemberg und Bundeskriminalamt laden zur Pressekonferenz nach Berlin ein: Termin: Donnerstag, den 6.12.2018, 11.30 Uhr Ort: WissenschaftsForum am Gendarmenmarkt, Markgrafenstraße 37, Raum 408 Weiterlesen »

Keine Flucht vor dem UN-Migrationspakt / Globale Migration muss multilateral geregelt werden

Berlin (ots) – Am 11. Dezember 2018 beschließen die Vereinten Nationen den Migrationspakt. Auch Deutschland sollte ihn überzeugt und engagiert mittragen. Der Pakt beantwortet die Frage, wie globale Migration effektiv gesteuert und die Menschenrechte geschützt werden können. Weiterlesen »

Kavalan präsentiert zum zehnjährigen Jubiläum fassgelagerte „First Growth Bordeaux“-Whiskys in einer begrenzten Auflage von 3.000 Flaschen

‚“Ein Streben nach Spitzenleistungen“ – Die Eleganz von „First Growth Bordeaux“ in Verbindung mit der für Kavalan typischen Fruchtigkeit, Sanftheit und Komplexität Taipei, Taiwan (ots/PRNewswire) – Um das zehnjährige Jubiläum seit der Lancierung des ersten Whiskys zu feiern, hat die Kavalan Distillery heute in Taiwan die zwei limitierten Sondereditionen „Kavalan Bordeaux Margaux“ und Weiterlesen »

NABU erhält Förderbescheid für Untere Havelniederung

Berlin (ots) – Der NABU freut sich über Grünes Licht für die Fortsetzung von Europas größtem Flussrenaturierungsprojekt an der Unteren Havel: Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat am heutigen Dienstag einen Förderbescheid über 18 Millionen Euro an den NABU übergeben. Die Finanzierung der Projektverlängerung bis 2025 durch den Bund ist damit gesichert. Weiterlesen »

rbb exklusiv: Trockland-Geschäftsführer: „Senat hat uns nicht informiert“

Berlin (ots) – Der Geschäftsführer des Investors Trockland, Heskel Nathaniel, hat überrascht auf die neuen Pläne des Berliner Senats für den Checkpoint Charlie reagiert. Weiterlesen »

rbb exklusiv: Trockland-Geschäftsführer: „Senat hat uns nicht informiert“

Berlin (ots) – Der Geschäftsführer des Investors Trockland, Heskel Nathaniel, hat überrascht auf die neuen Pläne des Berliner Senats für den Checkpoint Charlie reagiert. Weiterlesen »

Supermarkt Preisvergleich: Lokal vs. Online / Deutsche müssen für das günstigste Weihnachtsessen weiterhin Schlange stehen (FOTO)

Berlin (ots) – Je weniger Tage bis zum Weihnachtsfest, desto länger werden die Schlangen im Supermarkt. Wer über die Weihnachtsfeiertage seine Liebsten mit einem Festtagsschmaus beglücken möchte, und das zu einem möglichst günstigen Preis, der kommt an den langen Kassenschlangen auch in Zeiten von Online-Supermärkten nicht vorbei. Weiterlesen »

Thomas Kreuzer und Prof. Gerhard Waschler: Mit der Grundgesetzänderung steht auf dem Spiel, was uns in Deutschland so erfolgreich gemacht hat

München (ots) – „Es steht auf dem Spiel, was uns in der Nachkriegsgeschichte so erfolgreich gemacht hat: Unser Bildungsföderalismus und die Kulturvielfalt. Deshalb lehnen wir die geplante Grundgesetzänderung zum Digitalpakt ab.“ Das sagt Thomas Kreuzer, der Vorsitzende der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag. Weiterlesen »

Neue Kriterien für TCO Certified – zertifizierte IT-Produkte nachhaltiger als je zuvor

Stockholm (ots/PRNewswire) – Heute wird die neue Generation von TCO Certified – TCO Certified, Generation 8 – am Markt eingeführt. Sie soll Unternehmen dabei unterstützen, sich für nachhaltige IT-Produkte zu entscheiden und dadurch ihrer Verantwortung gerecht zu werden. (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/792843/TCO_Development. Weiterlesen »

POL-SE: Norderstedt / Erster Kriminalhauptkommissar Uwe Brümmer ist neuer Leiter der Kriminalpolizeistelle Norderstedt

Bad Segeberg (ots) – Seit dem 01.12.18 ist der Erste Kriminalhauptkommissar (EKHK) Uwe Brümmer neuer Leiter der Kriminalpolizeistelle Norderstedt. Der 57-Jährige ist seit 1978 bei der Polizei und war zunächst 20 Jahre bei der Schutzpolizei im Kreis Pinneberg im Bereich Wachdienst, Einsatzleitstelle und Zivilfahndung tätig, bevor er 1998 zur Kriminalpolizei Pinneberg wechselte. Weiterlesen »

POL-HL: OH – Eutin – Charlottenviertel / Kleine Cannabisplantage in Wohnung aufgefunden

Lübeck (ots) – Am Montagmorgen (3. Dezember), gegen 05:50 Uhr, erhielt die Einsatzleitstelle einen Anruf einer männlichen Person, die um polizeiliche Hilfe bat. Der Anrufer war nicht in der Lage, sein Anliegen verständlich mitzuteilen. Auch nannte er seinen Namen nicht. Beamte des Polizeirevier Eutin fuhren zu der Anschrift. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Jesus antwortete: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wenn jemand nicht geboren wird aus Wasser und Geist, so kann er nicht in das Reich Gottes kommen.
 

Kalender

Dezember 2018
S M D M D F S
« Nov   Jan »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Finanzminister schlägt Kompromiss bei Grundsteuer vor
    Im Streit um die künftige Berechnung der Grundsteuer hat Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers einen Mittelweg ins Gespräch gebracht. Der CDU-Politiker sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung", er schlage eine Berechnung anhand von Fläche und Lage der Grundstücke vor. Die Kommunen sollten in s
  • Hamburg: Zwei Jugendliche haben sich in einem Car2Go eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert
    In Hamburg haben zwei Jugendliche versucht, der Polizei zu entkommen. Die Minderjährigen waren in der Nacht zu Mittwoch in einem Carsharing-Auto in Wandsbek unterwegs. Als sie die Polizei bemerkten, gaben sie Gas. Zwei Minderjährige in einem  Carsharing-Auto haben sich in der Nacht zu Mittwoch in  H
  • Ole Werner zuversichtlich: "Mannschaft ist heiß"
    Holstein Kiels Interims-Trainer Ole Werner sieht seinem Einstand auf der Bank des Fußball-Zweitligisten zuversichtlich entgegen. "Ich habe eine Mannschaft vorgefunden, die heiß ist auf das nächste Spiel, und ein Trainerteam, das über große Kompetenz verfügt. Die Grundlage ist gegeben, dass wir gegen
  • Grüne wollen Hamburger Hauptbahnhof entlasten
    Die Grünen haben am Mittwoch ein Konzept zur Entlastung des Hamburger Hauptbahnhofs vorgestellt. Demnach sollen die Regionalzüge dort künftig nicht mehr enden, sondern nach kurzem Halt ihre Fahrt ins Umland fortsetzen. Die Pläne sind Teil eines Konzepts, mit dem der Nahverkehr in der Metropolregion
  • Hamburg: Jan Fedder fällt bei Großstadtrevier aus
    In Hamburg werden seit Mai neue Folgen für den ARD-Klassiker "Großstadtrevier" gedreht. Doch die Dreharbeiten müssen nun vorerst ruhen: Schauspieler Jan Fedder hat sich verletzt und fällt aus.  Der Hamburger Schauspieler  Jan Fedder wird mehrere Wochen für die ARD-Serie "Großstadtrevier" nicht vor d
  • Dana von Suffrin erhält Klaus-Michael-Kühne-Preis
    Für ihren Roman "Otto" erhält Dana von Suffrin den Klaus-Michael-Kühne-Preis des Hamburger Harbourfront-Literaturfestivals. "Ein lustiges, trauriges, temporeiches und melodiöses Buch, dem man viele Leser wünscht", heißt es in der am Mittwoch verbreiteten Begründung der Jury. Der Autorin sei eine eig
  • Kita-Eltern: Regierungspläne nicht kinderfreundlich
    Die Pläne der Landesregierung für eine Kita-Reform in Schleswig-Holstein sind aus Sicht der Landeselternvertretung nicht familienfreundlich genug. Die Landesvorsitzenden Axel Briege und Yvonne Leidner kritisierten am Mittwoch zu lange Schließzeiten und die Beschränkung von Geschwisterermäßigungen au
  • Unfall: Jan Fedder muss beim "Großstadtrevier" pausieren
    München/Hamburg (dpa) - Jan Fedder (64) fällt einige Wochen bei den Dreharbeiten vom "Großstadtrevier" aus. Der Schauspieler sei vergangenes Wochenende gestürzt und habe sich dabei am Sprunggelenk verletzt, teilte das Erste am Mittwoch in München mit. Er sei in medizinischer Behandlung und werde des
  • Schwerer Verkehrsunfall auf der A7: Drei Verletzte
    Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A7 zwischen Schnelsen-Nord und Quickborn sind am Mittwochvormittag drei Menschen verletzt worden, einer davon lebensgefährlich. Ein Auto war wegen eines technischen Defekts in Fahrtrichtung Norden auf der mittleren von drei Spuren stehengeblieben, wie die Po
  • Getriebeschaden an "Norderaue": Fährverkehr behindert
    Wyk/Dagebüll (dpa/lno)- Wegen eines Getriebeschaden ist die Fähre "Norderau" der Wyker Dampfschiff Reederei (W.D.R.) im Moment nicht einsatzbereit. "Leider liegt unsere "Norderaue" derzeit in Dagebüll und ist zur Untätigkeit verdammt", teilte die Reederei auf ihrer Internetseite mit. Die Ursache hie

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds