Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 21. Juni 2019 01:52:15 Uhr

Nach Tagen: Januar 23rd, 2019

Audi Abgasskandal Urteilshammer – Audi AG vom Landgericht Stuttgart bei einem 3 Liter A4 zu Schadensersatz verurteilt, Thermofenster unzulässig

Lahr (ots) – In einem von der Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH vor dem Landgericht Stuttgart, 7 O 265/18 geführten Verfahren gegen die Audi AG und gegen einen Händler im Abgasskandal hat das Landgericht Stuttgart einen Händler zur Rücknahme eines Audi A4 Avant 3 Liter TDI verurteilt und festgestellt, dass die Audi AG für alle Schäden aufkommen muss, die aus dem Einbau einer unzulässigen Abschalteinrichtung resultieren. Weiterlesen »

Davos – Die Welt in Not, phoenix plus, Donnerstag, 24. Januar 2019, 14.45 Uhr

Bonn (ots) – Klimawandel, Datenkriminalität und geopolitische Krisen: Die Welt befindet sich laut Weltrisikobericht des Weltwirtschaftsforums in einem schlechten Zustand. „Globale Risiken nehmen zu. Weiterlesen »

Tesla-Preiserhöhung: Was Unternehmen daraus lernen können

Köln (ots) – Preiserhöhungen – können sie Unternehmen schaden? Ja, wenn man die falsche Strategie hat, meint Matthias Riemer, Pricing-Experte für den Automotive-Sektor bei der globalen Strategie- und Marketingberatung Simon-Kucher & Partners. Aktuelles Beispiel dafür ist der Elektroautohersteller Tesla. Weiterlesen »

Umzugsprämie für Senioren? „Zur Sache Baden-Württemberg“, SWR Fernsehen (VIDEO)

Stuttgart (ots) – „Zur Sache Baden-Württemberg“ am Donnerstag, 24. Januar 2019, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen in Baden-Württemberg Stephanie Haiber moderiert das landespolitische Magazin des Südwestrundfunks (SWR). Zu den geplanten Themen der Sendung gehören: Knapper Wohnraum – sind Umzugsprämien für Senioren die Lösung? Weiterlesen »

POL-SE: Holm – Zeugen nach Wohnungseinbruch gesucht

Bad Segeberg (ots) – In der Nacht zum 18. Januar 2019 ist es im Friedhofsweg in Holm zu einem Wohnungseinbruchsdiebstahl gekommen. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen. Nach bisherigem Stand der polizeilichen Ermittlungen drangen die Täter gewaltsam in das Einfamilienhaus ein und erbeuteten sowohl Bargeld als auch Schmuck. Weiterlesen »

Gauland: Migrationsbericht liefert keinen Grund zum Jubeln

Berlin (ots) – Zur Vorstellung des Migrationsberichts erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland: „Der vor Eigenlob strotzende Auftritt von Innenminister Seehofer bei der Verkündung des Migrationsberichts kann nicht über die zahlreichen offenen Baustellen beim Thema Einwanderung hinwegtäuschen. Weiterlesen »

POL-SE: Henstedt-Ulzburg – Polizei erbittet Zeugenhinweise nach Unfallflucht

Bad Segeberg (ots) – Zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht ist es in den frühen Abendstunden des gestrigen Tages in Henstedt-Ulzburg gekommen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Weiterlesen »

POL-HL: OH – Autobahn 1 – Richtung Hamburg – Rastplatz Neustädter Bucht / Drogenversteck aufgeflogen – Verdächtiger vorläufig festgenommen

Lübeck (ots) – Am gestrigen Dienstagnachmittag (22.01.2019) wurde eine Streifenwagenbesatzung des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers (PABR) Scharbeutz durch einen aufmerksamen Zeugen auf einen Mann hingewiesen, der sich zuvor auffällig an einem Pavillon auf dem Rastplatz Neustädter Bucht verhielt. Die Beamten fanden dort eine abgelegte Haschischplatte. Weiterlesen »

POL-HL: OH – Autobahn 1 – Richtung Hamburg – Rastplatz Neustädter Bucht / Drogenversteck aufgeflogen – Verdächtiger vorläufig festgenommen

Lübeck (ots) – Am gestrigen Dienstagnachmittag (22.01.2019) wurde eine Streifenwagenbesatzung des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers (PABR) Scharbeutz durch einen aufmerksamen Zeugen auf einen Mann hingewiesen, der sich zuvor auffällig an einem Pavillon auf dem Rastplatz Neustädter Bucht verhielt. Die Beamten fanden dort eine abgelegte Haschischplatte. Weiterlesen »

POL-HL: Polizeidirektion Lübeck / Immer wieder: falsche Polizeibeamte

Lübeck (ots) – Weiterhin sind Betrüger unterwegs, die sich als Polizisten ausgeben, um in den Besitz von Wertgegenständen und Geld ihrer Opfer zu gelangen. Am Telefon versuchen sie ihre Opfer unter verschiedenen Vorwänden, dazu zu bringen, Geld- und Wertgegenstände im Haus oder auf der Bank an einen Unbekannten zu übergeben, der sich ebenfalls als Polizist ausgibt. Weiterlesen »

POL-SE: Norderstedt – Autoaufbrüche auf Parkplatz einer Reitanlage, Zeugin gesucht

Bad Segeberg (ots) – In den frühen Abendstunden des gestrigen Tages sind auf einem Parkplatz einer Norderstedter Reitanlage zwei Fahrzeuge aufgebrochen worden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise. Insbesondere wird um Kontaktaufnahme einer noch unbekannten Zeugin gebeten, die einen Mann auf einem Fahrrad gesehen hat. Weiterlesen »

POL-HL: HL-St. Lorenz : Zimmerbrand im Dachgeschoss

Lübeck (ots) – Dienstagabend (22. Januar 2019) ist in Lübeck St. Lorenz im Dachbereich eines Einfamilienhausanbaus ein Brand ausgebrochen. Personen wurden nicht verletzt. Die Lübecker Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. Weiterlesen »

POL-SH-AFB: Presseeinladung – Zeitzeuge des Holocaust referiert am 29.01.19 bei der Polizeidirektion AFB in Eutin

Eutin (ots) – Tswi Herschel wurde im Jahr 1942 als Kind einer jüdischen Familie im niederländischen Zwolle geboren. Noch vor ihrer Deportation traf die Familie die schwierige Entscheidung, ihren Sohn bei nichtjüdischen Pflegeeltern zu verstecken. Bei ihnen wuchs Tswi Herschel auf, seine Eltern wurden im Vernichtungslager Sobibor ermordet. Weiterlesen »

POL-SH-AFB: Presseeinladung – Zeitzeuge des Holocaust referiert am 29.01.19 bei der Polizeidirektion AFB in Eutin

Eutin (ots) – Tswi Herschel wurde im Jahr 1942 als Kind einer jüdischen Familie im niederländischen Zwolle geboren. Noch vor ihrer Deportation traf die Familie die schwierige Entscheidung, ihren Sohn bei nichtjüdischen Pflegeeltern zu verstecken. Bei ihnen wuchs Tswi Herschel auf, seine Eltern wurden im Vernichtungslager Sobibor ermordet. Weiterlesen »

POL-SH-AFB: Presseeinladung – Zeitzeuge des Holocaust referiert am 29.01.19 bei der Polizeidirektion AFB in Eutin

Eutin (ots) – Tswi Herschel wurde im Jahr 1942 als Kind einer jüdischen Familie im niederländischen Zwolle geboren. Noch vor ihrer Deportation traf die Familie die schwierige Entscheidung, ihren Sohn bei nichtjüdischen Pflegeeltern zu verstecken. Bei ihnen wuchs Tswi Herschel auf, seine Eltern wurden im Vernichtungslager Sobibor ermordet. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Und lass das Buch dieses Gesetzes nicht von deinem Munde kommen, sondern betrachte es Tag und Nacht, dass du hältst und tust in allen Dingen nach dem, was darin geschrieben steht. Dann wird es dir auf deinen Wegen gelingen, und du wirst es recht ausrichten.
 

Kalender

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds