Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 7. Dezember 2019 09:53:16 Uhr

Nach Tagen: Mai 20th, 2019

POL-HL: HL-St. Jürgen: Fahrzeugbrand in Lübeck St. Jürgen

Fotos: TBF/Holger Kröger · Lübeck (ots) – In der Nacht zu Montag (20.05.2019) ist in Lübeck St. Jürgen ein Opel Astra in Brand geraten. Das Fahrzeug stand auf einem Anwohnerparkplatz im Bornkamp. Die komplette Fahrzeugfront des PKW wurde stark beschädigt, der Sachschaden beläuft sich nach einer ersten Einschätzung auf circa 20.000 Euro. Es wird von einem wirtschaftlichen Totalschaden ausgegangen. Weiterlesen »

POL-HL: HL_St. Lorenz / Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen – Verursacher war betrunken

Lübeck (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag (18.05. auf 19.05.2019) verlor der Fahrer eines BMW in der Ziegelstraße in Lübeck die Kontrolle über sein Fahrzeug und schob zwei parkende Fahrzeuge ineinander. Den bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr der 19-jährige Fahrer des BMW 560 die Ziegelstraße vom Verteilerkreis kommend in Richtung Hamberge. Weiterlesen »

POL-SE: Hasenmoor, B 206 (Dorfstraße) / Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Bad Segeberg (ots) – Am Sonntag, den 19.05.19, verletzten sich vier Pkw-Insassen bei einem Verkehrsunfall bei Hasenmoor. Ein 39-Jähriger aus Ammersbek fuhr mit seinem Skoda Oktavia auf dem Weider Weg. Gegen 12:00 Uhr wollte er die B 206 (Dorfstraße) kreuzen. Hierbei übersah er einen Lkw, der auf der B 206 in Richtung Bad Segeberg fuhr. Der Lkw stieß gegen das Heck des Skodas. Weiterlesen »

POL-SE: Rellingen – Auto wird nach Unfallflucht aufgefunden

Bad Segeberg (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag hat ein Autofahrer in der Altonaer Straße einen Unfall verursacht und ist danach weitergefahren. Aufmerksame Zeugen fanden den Wagen kurze Zeit später in der Nähe auf. Um 4:05 Uhr riss ein lauter Knall zwei Anwohner aus dem Schlaf. Weiterlesen »

POL-SE: Kaltenkirchen, Alvesloher Straße / Autofahrt mit 3,35 Promille

Bad Segeberg (ots) – Am Sonntagabend, den 20.05.19, ermittelt die Polizei in Kaltenkirchen einen Mann, der mit 3,35 Promille Auto gefahren war. Den Hinweis erhielten die Beamten von einem Zeugen, dem der Fahrer gegen 20:00 Uhr in der Alvesloher Straße aufgefallen war. Die Polizeibeamten fahndeten nach dem Pkw und konnten dies auf einem Grundstück in Kaltenkirchen auffinden. Weiterlesen »

Bayernpartei: Bargeld ist unter Beschuss und soll daher Verfassungsrang erhalten!

München (ots) – Glaubt man Presseberichten, ist die Zahl von Geldautomaten in den letzten Jahren stetig zurückgegangen. Daran haben sicherlich die Verbraucher mit ihrem geänderten Bezahlverhalten eine Mitverantwortung. Sieht man das alles aber in einem größeren Zusammenhang, dann steht das Bargeld im Allgemeinen seit langem unter Druck. Weiterlesen »

POL-SE: Blunk, Segeberger Straße / Nachmeldung zu „Zwei Verletzte durch Feuer in Landgasthof“ vom 17.05.19

Bad Segeberg (ots) – Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Bad Segeberg ergaben einen technischen Defekt als Brandursache. (Siehe Erstmeldung unter: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4273586) Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Westphal Telefon: 04551 884 – 2022 E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh. Weiterlesen »

sheego FOR ME: die neue Fashion Flat (FOTO)

Hanau (ots) – Be the first! Der Plus Size Experte sheego investiert weiter in die Kundenbindung. Dafür hat das Label eine attraktive Fashion Flat ins Leben gerufen, die gleich mehrere Vorteile mit sich bringt: Für 12,99 Euro im Jahr gibt es 5 % Sofort-Rabatt bei jeder Bestellung und der Versand jedes Pakets ist kostenfrei. Weiterlesen »

Lidl ist beliebtester Lebensmittel-Discounter / Kunden wählen Lidl bei Umfrage des Deutschen Instituts für Service-Qualität auf den ersten Platz (FOTO)

Neckarsulm (ots) – Gute Filialerreichbarkeit und günstige Preise – darauf legen Kunden bei der Wahl ihres Lebensmitteldiscounters laut einer aktuellen Online-Kundenbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv besonderen Wert. Sieger und damit beliebtester Lebensmitteldiscounter ist Lidl. Weiterlesen »

NABU startet Forschungsprojekt zum Insektenschwund in Naturschutzgebieten

Berlin (ots) – Im Rahmen internationaler Abkommen hat sich Deutschland zum Schutz der Biodiversität und deren nachhaltiger Nutzung verpflichtet. Um den Rückgang der biologischen Vielfalt aufzuhalten und in einen positiven Trend umzukehren, sind bessere Datengrundlagen erforderlich, die mehr Arten – auch in geschützten Gebieten – erfassen. Weiterlesen »

POL-RZ: Polizei sucht Zeugen – Fahrzeugteile entwendet

Ratzeburg (ots) – 20. Mai 2019 – Kreis Herzogtum Lauenburg – 18./19.05.2019 – Groß Grönau Im Zeitraum vom 18.05.2019, 13.30 Uhr bis zum 19.05.2019, 11.00 Uhr, wurden an drei Fahrzeugen in Groß Grönau die Außenspiegel entwendet. Tatbetroffen waren zwei Fahrzeuge der Marke BMW im Friedrich-Giese Weg. Dort wurden jeweils der linke und rechte Außenspiegel abgebaut und entwendet. Weiterlesen »

Panasonic und BILD präsentieren: Die Volks-Kamera LUMIX GX80K / Deutschlands reichweitenstärkste Medienmarke kürt die kompakte Systemkamera LUMIX GX80K zum Volks-Produkt (FOTO)

Hamburg (ots) – Ein starkes Jubiläum: BILD vergibt zum 200. Mal den Titel „Volks-Produkt“ und kürt die LUMIX GX80K zur „Volks-Kamera“. Ab dem 20. Mai wird die LUMIX GX80K im Bundle mit einem 12-32 mm Weitwinkelzoom-Objektiv zum attraktiven Aktions-Preis von 444 Euro erhältlich sein. Weiterlesen »

Personalengpässe bei der AOK? / bpa warnt: Hunderte Pflegedienste können nicht abrechnen, weil der AOK offenbar Mitarbeiter fehlen

Potsdam (ots) – Weil die Krankenkasse AOK dringend benötigte Unterlagen seit Wochen nicht zur Verfügung stellt, können aktuell rund zwei Drittel aller ambulanten Pflegedienste in Brandenburg am Monatsende ihre erbrachten Leistungen nicht abrechnen. Hintergrund ist offensichtlich die auch in anderen Bereichen spürbar angespannte Personalsituation der Krankenkasse. Weiterlesen »

POL-HL: Polizeidirektion Lübeck – Kreis Stormarn – Glinde / Polizeieinsatz mit Schusswaffengebrauch – Folgemeldung

Lübeck (ots) – Gemeinsame Medien-Information der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Polizeidirektion Lübeck Am gestrigen Tage (19.05.) kam es im Rahmen eines Polizeieinsatzes in einem Gewerbegebiet in Glinde (zwischen Oher Weg und Möllner Landstraße) zu einem Schusswaffeneinsatz durch Polizeibeamte. Ein 38 Jahre alter Mann wurde verletzt. Weiterlesen »

POL-HL: OH-Polizeirevier Heiligenhafen / Einladung zur Vorstellung der Konzeption für mehr Sicherheit von Fahrradfahrern und Fußgängern

Lübeck (ots) – Sehr geehrte Medienvertreterinnen und -vertreter, am kommenden Freitag, 24. Mai 2019, wird Ihnen der stellvertretende Revierleiter des Polizeireviers Heiligenhafen, Herr Polizeihauptkommissar Stefan Newe, das geplante Konzept für mehr Sicherheit von Fahrradfahrern und Fußgängern im Heiligenhafener Revierbereich vorstellen. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Der Herr ist nahe allen, die ihn anrufen, allen, die ihn mit Ernst anrufen.
 

Kalender

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    RSS RSS-Feed

    • TV-Tipp: Unschuldig
      Berlin/Eckernförde (dpa) - Was bedeutet Schuld? Und ist jemand, der einer Tat nicht überführt werden kann, wirklich unschuldig? Um eine solche knifflige Frage und eine alte, immer noch offene Wunde geht es in dem Krimidrama "Unschuldig". Es steht am Samstag (20.15 Uhr) im Ersten auf dem Programm. De
    • Auswärtiges Amt: Große Gefahren für Syrien-Rückkehrer
      Die Innenminister wollen Schwerkriminelle trotz Abschiebestopp nach Syrien bringen. Das Auswärtige Amt hat jetzt in einem vertraulichen Bericht die Lage im Land analysiert: Kein Landesteil ist sicher. Das Auswärtige Amt sieht große Gefahren für geflohene Syrer, die aus Deutschland zurück in ihr Heim
    • Bremen sucht Verbündete bei Polizeikosten-Erstattung
      Auf der Innenministerkonferenz hat der Bremer Senator Ulrich Mäurer (SPD) den Kollegen seine Mustergebührenordnung für Polizeikosten bei Hochrisiko-Fußballspielen zur Kenntnis gegeben. Eine Debatte darüber sei in Lübeck nicht vorgesehen gewesen, sagte seine Sprecherin am Freitag in Bremen. Die Muste
    • Steuerzahlerbund: Jamaika-Koalition hat zu hohe Ausgaben
      Der Bund der Steuerzahler hat die Haushaltspolitik der Regierungsfraktionen in Schleswig-Holstein scharf kritisiert. "Die Jamaika-Koalition ist in Teilen ein Wünsch-Dir-Was", sagte Verbandspräsident Aloys Altmann der Deutschen Presse-Agentur. "Die Regierung laviert sich hervorragend durch den Alltag
    • Überfall auf Seniorin in Norderstedt: Mann festgenommen
      Ein 82 Jahre alter Mann hat in Norderstedt (Kreis Segeberg) eine 75-Jährige in ihrer Wohnung überfallen und sie mit einer Waffe bedroht. Er wollte auf diese Weise eine Abstandszahlung zurückfordern, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Diese hatte er vor einiger Zeit bei einer Wohnungsübernahme an
    • Lkw verliert Rigipsplatten auf B502 nahe Heikendorf
      Ein Lkw hat auf der Bundesstraße 502 in Fahrtrichtung Kiel nahe Heikendorf (Kreis Plön) einen Teil seiner Ladung verloren. Freitagmorgen meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer Rigipsplatten, die zwischen den Abfahrten Heikendorf Süd und Schönkirchen lagen, wie die Polizei mitteilte. Eine Autofahrerin b
    • Ministerkonferenz in Lübeck: Innenminister geschlossen gegen Rechts und Gewalt im Stadion
      Lübeck (dpa) - Im Kampf gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus wollen Bund und Länder ihre Zusammenarbeit ausbauen. Über die größtenteils schon eingeleiteten Maßnahmen bestehe große Einigkeit, sagte Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) zum Abschluss der Innenministerkonferenz in Lübeck. Die
    • Holger Stahlknecht: Geschlossenheit gegen Rechtsextremismus
      Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) hat die Vorhaben zur entschiedeneren Bekämpfung des Rechtsextremismus begrüßt. Er sei dankbar, dass die Minister von Bund und Ländern schon kurz nach dem Terroranschlag von Halle im Oktober ein Maßnahmenpaket dazu auf den Weg gebracht haben, sag
    • Unbekannte stehlen 250 Kilogramm Käse
      Rund 250 Kilogramm Käse haben Unbekannte von einem Gut in Ogrosen im Spreewald gestohlen. Dessen Wert wurde von der Polizei in Cottbus am Freitag mit rund 3000 Euro angegeben. Die Tat hatte sich in der Nacht zuvor ereignet.
    • Diebstahl und Unterschlagung häufigste Haftgründe
      In Brandenburg sitzen die meisten inhaftierten Straftäter wegen Diebstahl und Unterschlagung im Gefängnis. Das waren zum Stichtag am 31. März 2019 mit 18, 6 Prozent die häufigsten Haftgründe, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Freitag mitteilte. In 14, 5 Prozent der Fälle und damit am zwe

    Polls

    Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...

    RSS-Feed

    RSS-Feed abonnieren

    Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds