Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 5. April 2020 12:36:10 Uhr

Nach Tagen: September 26th, 2019

Umgang der Nordkirche mit der Initiative Missbrauch in Ahrensburg

Umgang der Nordkirche mit der Initiative Missbrauch in Ahrensburg · Betroffene fordern Entschädigung für Missbrauchsopfer und  eine Gauckbehörde-für-Missbrauch“. Heute findet das Fachforum Missbrauch der evangelischen Nordkirche in der Apostelkirche in Hamburg statt.
Im Vorfeld wurde Kritik daran geübt, dass die Betroffenen von der Kirche nicht einbezogen wurden. In der Tat: Nicht mal einen ganzen Tag vor Veranstaltungsbeginn wurde ein Sprecher von MiA per eMail nachträglich zur Teilnahme an der Veranstaltung eingeladen, eine aktive Rolle wurde ihm nicht angeboten. Weiterlesen »

Petition „Kinder in Gefahr – Pflegenotstand stoppen“ eingereicht: BVHK fordert schnelle Lösung (FOTO)

Berlin (ots) – Der Bundesverband Herzkranke Kinder e.V. (BVHK) hat gestern dem Vorsitzenden des Petitionsausschusses im Deutschen Bundestag seine Petition übergeben. Weiterlesen »

Über 98 % lesen Geschäftsberichte als PDF – neues System überführt PDF automatisiert in imagewirksames HTML

Hamburg (ots) – Die Silvester Group hat in einer repräsentativen Befragung die Nutzungsgewohnheiten von Geschäftsberichten erhoben. Die Digitaleinheit Algoritter hat die Erkenntnisse direkt in das innovative Digital-Produkt 1DigitalReport® einfließen lassen. Dieser bietet die derzeit effizienteste Lösung, um einen imagewirksamen, digitalen Bericht direkt aus einer PDF-Datei zu erzeugen. Weiterlesen »

Bekannter Optiker eröffnet Segelschiff-Showroom für Kinderbrillen

Zurich (ots/PRNewswire) – Neuer Kinderbrillen Laden in Zürich! Die angesagtesten Kinderbrillen in Zürich findet man im neuen „SehFELDERKids“ am Stadelhofen. Der Laden befindet sich im ersten Stock des bekannten Optikers SehFELDER. In entspannter Atmosphäre können Kinder mit Ihren Eltern auf einem Segelschiff eine Brille aussuchen und werden von kompetenten Beratern unterstützt. Weiterlesen »

POL-SE: Pinneberg – Polizei nimmt Verdächtige nach Raub fest

Bad Segeberg (ots) – Am Mittwoch, den 25.09.19, ist es in Pinneberg zu einem Raub gekommen. Im Rahmen der Fahndung nahm die Polizei drei Tatverdächtige fest. Gegen 19 Uhr ging ein 20-Jähriger durch den Fahlt in Richtung Krankenhaus. Plötzlich näherten sich drei Personen von hinten. Der Mann wurde von hinten niedergeschlagen. Weiterlesen »

NORMA setzt mit Produkten von Naturland jetzt noch stärker auf faire und nachhaltige Landwirtschaft / Bio-Produkte mit Naturland-Gütezeichen im Angebot (FOTO)

Nürnberg (ots) – Alles Bio, oder was? Bei NORMA ist die Antwort immer häufiger: Ja! Der Nürnberger Lebensmittel-Discounter beweist erneut, dass er eine Top-Adresse für Bio-Fans ist. Die Bio-Offensive wird mit der Vermarktung des „Naturland – Verband für Ökologischen Landbau e. V.“ weiter untermauert. Weiterlesen »

POL-SE: Elmshorn – Präventionsstreifen zeigen Schwachstellen auf

Bad Segeberg (ots) – Die Polizei hat heute Nachmittag fünf Teams auf die Beine gestellt und im Rahmen von sogenannten Präventionsstreifen in Elmshorn und Umgebung diverse Wohnhäuser in Augenschein genommen, um bei den entsprechenden Objekten Ausschau nach offenkundig wahrnehmbaren Schwachstellen zu halten. Weiterlesen »

Connemann/Motschmann: Stasiunterlagen als nationales Gedächtnis sichern

Berlin (ots) – Aufwertung und Stärkung der gesamtdeutschen Aufarbeitung Der Deutsche Bundestag berät heute über das Konzept zur Überführung des Stasiunterlagenarchivs in das Bundesarchiv. Weiterlesen »

MDR-Magazin „Umschau“ – zur Insolvenz von Thomas Cook / Reiserechtsexperte: „Bundesregierung sollte Thomas-Cook-Kunden entschädigen“

Leipzig (ots) – Der Reiserechtsexperte Ernst Führich ist der Ansicht, dass die Bundesregierung betroffene Thomas-Cook-Kunden finanziell entschädigen sollte. Führich sagte dem MDR-Magazin „Umschau“ heute: „Da die Insolvenzsicherung bei 110 Millionen gedeckelt ist, werden die einzelnen Kunden nur einen Teil ihres Reisepreises erstattet bekommen. Weiterlesen »

POL-SE: Norderstedt, Glashütte, Poppenbütteler Straße / Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Bad Segeberg (ots) – Am Mittwoch, den 25.09.19, verletzten sich in Norderstedt, Glashütte, zwei Personen bei einem Verkehrsunfall. Ein 51-Jähriger aus Norderstedt fuhr mit einem VW Multivan mit Anhänger auf der Poppenbütteler Straße in Richtung Segeberger Chaussee. Er verlangsamte gegen 12:00 Uhr seine Fahrt, weil er nach links auf ein Grundstück abbiegen wollte. Weiterlesen »

POL-RZ: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Ratzeburg (ots) – 26. September 2019 | Kreis Stormarn – 25.09.2019 Reinbek Am 25.09.2019, gegen 10:15 Uhr, kam es in Reinbek, in der Straße Mühlenredder zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Du, Tochter Zion, freue dich sehr, und du, Tochter Jerusalem, jauchze! Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer, arm und reitet auf einem Esel, auf einem Füllen der Eselin.
 

Kalender

September 2019
S M D M D F S
« Aug   Okt »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Polizei: Kaum Verstöße gegen Corona-Auflagen im Norden
    Kiel (dpund a/lno) - Nach der Einführung von Bußgeldkatalogen hat die Polizei in Schleswig-Holstein kaum Verstöße gegen Corona-Auflagen festgestellt. "Die Lage ist ruhig. Die Bürger sind sehr besonnen und halten sich an die Hinweise", sagte eine Polizeisprecherin am Samstag. Die meisten Menschen bef
  • Bisher nur wenige Verstöße gegen Corona-Auflagen in Hamburg
    Nach der Einführung von Bußgeldkatalogen hat die Polizei in Hamburg bisher nur wenige Verstöße gegen die Corona-Auflagen festgestellt. "Noch ist es sehr ruhig", sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Auch am Freitagabend habe es nur vereinzelte Verstöße gegeben, weil sich Menschen in kleinen Grüppche
  • Grillabend löst Feuerwehreinsatz in Timmendorfer Strand aus
    Der Grillabend einer Familie in Timmendorfer Strand (Kreis Ostholstein) hat einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Zwei Menschen erlitten eine Kohlenstoffmonoxidvergiftung, wie ein Feuerwehrsprecher am Samstag mitteilte. Die Familie habe im Garten einen Grillabend verbracht. Als es zu regnen begonnen hab
  • Nachbarin baut Abhol-Rutsche für Ramen-Restaurant
    In der Corona-Krise müssen gerade Gastronomiebetriebe kreativ werden, um unter Einhaltung der Abstandsregeln zumindest Abhol- und Lieferdienste anbieten zu können. Unerwartete Hilfe aus der Nachbarschaft hat dabei ein Ramen-Restaurant, also eines in dem es um japanische Nudeln geht, im Hamburger Kar
  • 1568 Corona-Infektionen in Schleswig-Holstein: 17 Tote
    Die Zahl der in Schleswig-Holstein bestätigten Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus ist auf 1568 gestiegen. Damit wurden bis Freitagabend 120 Fälle mehr erfasst als am Vortag, teilte die Landesregierung am Samstag mit. Die Zahl der Todesfälle erhöhte sich von 15 auf 17. 218 Menschen sind oder
  • A25 nach Unfall bei Nettelnburg in Richtung Zentrum gesperrt
    Die Bundesautobahn 25 ist nach einem Unfall bei Hamburg-Bergedorf in Richtung Stadtzentrum gesperrt. Der Verkehr werde an der Anschlussstelle Nettelnburg abgeleitet und in Neuallermöhe-West wieder auf die A25 zurückgeführt, teilte eine Sprecherin der Verkehrsleitstelle am Samstag mit. Der Unfall hab
  • Bestseller-Autorin: Cornelia Funke hört beim Schreiben zum Buch passende Musik
    Hamburg (dpa) - Wenn Schriftstellerin Cornelia Funke an einem ihrer neuen Bücher schreibt, lässt sich die 61-Jährige dabei auch von Musik leiten. "Ich höre immer Musik, die zu dem Text passt, den ich gerade schreibe", sagte die Bestseller-Autorin der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. "Ich versuch
  • Cornelia Funke hört beim Schreiben zum Buch passende Musik
    Wenn Schriftstellerin Cornelia Funke an einem ihrer neuen Bücher schreibt, lässt sich die 61-Jährige dabei auch von Musik leiten. "Ich höre immer Musik, die zu dem Text passt, den ich gerade schreibe", sagte die Bestseller-Autorin der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. "Ich versuche, mir die Zeit
  • Nord-SPD fordert mehr Geld für Pflegekräfte
    Die Pflegekräfte müssen nach Auffassung der SPD im Kieler Landtag grundsätzlich besser gezahlt werden. Die angestrebten Bonuszahlungen reichten nicht aus, sagte Fraktionsvize Birte Pauls. Es sei notwendig, den Pflegemindestlohn anzuheben und tarifliche Lohnsteigerungen zu erreichen. Dafür müsse sich
  • Bestatter fordern Schutzkleidung und Systemrelevanz
    Hamburger Bestatter fürchten, im Falle einer Verschärfung der Corona-Pandemie nicht ausreichend mit Schutzkleidung und Desinfektionsmitteln versorgt zu sein. "Wir haben jetzt vermehrt Klagen gehört, dass es zeitlich knapp ist, dass die Bestände immer kleiner werden und es einfach derzeit nicht ausre

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds