Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 26. Januar 2020 16:00:39 Uhr

Nach Tagen: Dezember 4th, 2019

FW-SE: Stellungnahme der Freiwilligen Feuerwehr Sülfeld: Gemeindewehr Sülfeld: Ortswehren Tönningstedt, Borstel und Sülfeld

Sülfeld (ots) – Seit Mitte Oktober 2019 sind mehrere junge in der Gemeinde wohnende Rechtsradikale in Sülfeld in der Öffentlichkeit aufgetreten und haben Einwohnerinnen und Einwohner massiv bedroht und eingeschüchtert, Angst verbreitet, Schülerinnen und Schüler versucht anzuwerben und es ist zu Körperverletzungen und Sachbeschädigungen gekommen. Weiterlesen »

Hardt/Kiesewetter: Hinweis auf neue Form völkerrechtswidrigen Verhaltens Russland muss an lückenloser Aufklärung des Tiergarten-Mords mitwirken

Berlin (ots) – In Zusammenhang mit dem Auftragsmord im Berliner Tiergarten im August hat Deutschland zwei russische Diplomaten ausgewiesen. Weiterlesen »

Bock zum Gärtner gemacht: Baden-württembergischer Justiz- und Europaminister Guido Wolf kann sein angebliches Verfassungsgutachten nicht vorlegen

Stuttgart (ots) – In der 100. Plenarsitzung der 16. Landtags-Wahlperiode brachte der AfD-Landtagsabgeordnete Emil Sänze, Pressepolitischer Sprecher und stellvertretender Vorsitzender der AfD-Fraktion, das „Gesetz zur Stärkung des Landtags in EU-Angelegenheiten“ zur zweiten Lesung ein und hielt die entsprechende Plenarrede. Weiterlesen »

xx-Netzwerk-Whitepaper und Praxxis Technical Paper veröffentlicht

Grand Cayman, Cayman-Inseln (ots/PRNewswire) – David Chaum und das Praxxis-Team gaben die Veröffentlichung des xx-Netzwerk-Whitepapers und des Praxxis Technical Paper bekannt. Diese Dokumente bieten Details und Einblicke in das xx-Netzwerk und die xx-Münze, die revolutionäre Blockchain- und Kryptowährung, die auf Elixxir- und Praxxis-Technologie basiert. Weiterlesen »

VW-Diesel-Abgasskandal: Razzia der Staatsanwaltschaft wegen EA288-Motor in Wolfsburg / Kanzlei Dr. Stoll & Sauer klagt bereits gegen VW

Lahr (ots) – Der Diesel-Abgasskandal bei VW erreicht eine neue Dimension. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat am 3. Dezember 2019 bei einer Razzia Geschäftsräume der Volkswagen AG in Wolfsburg durchsucht. Hintergrund sind Ermittlungen, die sich auf Dieselfahrzeuge mit Motoren des Typs EA 288 beziehen. „Dass der EA 288 jetzt in den Fokus rückt, überrascht uns nicht“, kommentierte Dr. Weiterlesen »

Artprice by ArtMarket.com: Hong Kong – die Hauptstadt der neuen Hi-Lite Bewegung – weiterhin ganz vorne!

Paris (ots/PRNewswire) – Trotz Demonstrationen, gewalttätigen Auseinandersetzungen und turbulenten Wahlen geht es dem Kunstmarkt von Hong Kong gut, er schreibt sogar ausgezeichnete Auktionsergebnisse. Weiterlesen »

Gross zu aktuellen Entwicklungen bei der Deutschen Rentenversicherung Bund

Berlin (ots) – Direktorin Brigitte Gross gab in der heute in Berlin tagenden Vertreterversammlung einen Überblick über aktuelle Entwicklungen bei der Deutschen Rentenversicherung Bund. Entwicklung bei den Rentenanträgen „Die Anzahl der Rentenneuanträge ist bis Oktober dieses Jahres um rund 3,8 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres gestiegen“, sagte Gross. Weiterlesen »

POL-SE: Haseldorf – Folgemeldung: Polizei veröffentlicht Täterbeschreibung nach Raub vom 12.10.2019

Bad Segeberg (ots) – Am 12.10.2019 ist es in Haseldorf zu einem Raub im Bereich einer Bushaltestelle gekommen. Siehe hierzu Original-Meldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4400952 Die Kriminalpolizei Pinneberg erlangte im Rahmen der Ermittlungen eine Beschreibung der mutmaßlichen Täter und bittet nun um Hinweise zu den beschriebenen Personen. Weiterlesen »

POL-HL: OH Neustadt / Betrüger gibt sich als Stadtwerkemitarbeiter aus

Lübeck (ots) – Am Dienstag (03. Dezember 2019) gab sich ein Betrüger in Neustadt i. H. als angeblicher Mitarbeiter der Stadtwerke aus. Unter einem Vorwand gelangte er in die Wohnung der Geschädigten und entwendete Bargeld und Schmuck. Der Tatverdächtige ist flüchtig, die Polizei sucht Zeugen. Weiterlesen »

POL-RZ: Sachbeschädigungen – Zeugen gesucht

Ratzeburg (ots) – 04. Dezember 2019 | Kreis Stormarn – 29./30.11.2019 Großhansdorf Bereits in der Nacht von Freitag, den 29.11.2019, 20:00 Uhr, zu Samstag, den 30.11.2019, 11:00 Uhr, wurden in der Ostlandstraße in Großhansdorf zwei Fahrzeuge beschädigt. Beide Pkw der Marken VW und Audi weisen erhebliche Lackkratzspuren auf. Weiterlesen »

POL-SE: Bad Segeberg – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Bad Segeberg (ots) – In der Nacht zum Mittwoch, den 4. Dezember 2019, ist in Bad Segeberg ein PKW gegen einen Verteilerkasten gefahren und hat dadurch die Ampelanlage außer Betrieb gesetzt. Polizeibeamte stellten bei dem Unfallfahrer Alkoholeinfluss fest. Um 02:20 Uhr vernahm der Wachhabende des Polizeireviers Bad Segeberg einen lauten Knall von der Kreuzung Ziegelstraße / Dorfstraße. Weiterlesen »

POL-RZ: Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ratzeburg (ots) – 04. Dezember 2019 – Kreis Herzogtum Lauenburg – 03.12.2019 – Krummesse Am 03.12.2019, gegen 12:20 Uhr, kam es in der Klempauer Straße in Krummesse zu einem Unfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Ein 13-jähriges Mädchen aus Krummesse befuhr den linksseitigen Gehweg der Klempauer Straße in Richtung Klempau. Weiterlesen »

LKA-SH: Aktuelle Lage der Wohnungseinbruchkriminalität in Schleswig-Holstein

Kiel (ots) – Erwartungsgemäß steigen die Einbruchzahlen in der dunklen Jahreszeit weiter an. Sie lagen im November aber deutlich unter dem Niveau des Vorjahres. Die Zahl der Wohnungseinbrüche und Einbruchsversuche ist mit 528 bekannt gewordenen Fällen im November deutlich höher als noch im September (241) und Oktober (352). Weiterlesen »

Drehbrückenplatz: Top oder Flop

Text und Fotos: TBF/Holger Kröger · Dort wo einmal die weit über die Grenzen Lübecks bekannte Fischhütte stand, entstand nun eine Fläche, über die man sich streiten kann. die Einen finden den Platz schick und sehenswert, die Anderen sehen in ihm einen kahlen Ort, ohne Charme und Finesse. Bilden Sie sich selbst ein Urteil.  Weiterlesen »

Illegal entsorgte Fahrzeugreifen – Polizei sucht Zeugen

Illegal entsorgte Fahrzeugreifen am Rastplatz Hasselburger Mühle – Polizei sucht Zeugen. Vermutlich zwischen dem 02.12.2019 und 03.12.2019 lagerten unbekannte Täter am Rastplatz Hasselburger Mühle an der Autobahn 1 illegal Fahrzeugreifen ab. Die Beamten des Polizei- Autobahn- und Bezirksrevieres Scharbeutz suchen Zeugen, die den oder die Täter bzw. den Tathergang beobachtet haben. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Ach, Herr HERR, siehe, du hast Himmel und Erde gemacht durch deine große Kraft und durch deinen ausgereckten Arm, und es ist kein Ding vor dir unmöglich.
 

Kalender

Dezember 2019
S M D M D F S
« Nov   Jan »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Fußgängerin in Ratzeburg von Auto erfasst: Tödlich verletzt
    In Ratzeburg ist eine Fußgängerin beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Sie wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wo sie noch in der Nacht zum Samstag starb, wie die Polizei mitteilte. Die Fahrerin des Autos wurde bei dem Unfall am Freitagabend
  • Grüne: Weiterbetrieb von Kraftwerken nicht belohnen
    Grünen-Politiker aus Brandenburg und Sachsen haben sich gegen eine mögliche Entschädigungszahlung für Braunkohlebetreiber ausgesprochen. Der sächsische Landtagsabgeordnete Daniel Gerber (Bündnis 90/Grüne) appellierte am Samstag in einer Mitteilung an den Bund, den Weiterbetrieb nichtrentabler und kl
  • Berliner Grand Prix bestes deutsches Galopprennen
    Die weltweiten Rennsportbehörden haben den "Großen Preis von Berlin" zum dritten Mal nach 2011 und 2015 als bestes Galopp-Rennen in Deutschland ausgezeichnet. "Wir freuen uns sehr über diese hervorragende Bewertung unseres wichtigsten Rennens. Der in Frankreich trainierte Sieger French King sowie di
  • Schriftsteller Franzen: Kampf gegen Klimawandel ist verloren
    Der US-Schriftsteller Jonathan Franzen (60, "Die Korrekturen") hält den Kampf gegen den Klimawandel für verloren. "Warum geben wir das nicht zu und nehmen uns dann die Freiheit, darüber nachzudenken, wie wir unsere Ressourcen einsetzen wollen?", sagte er in einem Interview des "Spiegel". "Die Klimaa
  • Torwart Glinker wechselt von Nordhausen nach Cottbus
    Fußball-Regionalligist FC Energie Cottbus hat zeitnah die Lücke durch den Wechsel von Torhüter Lennart Moser zu Cercle Brügge geschlossen. Der Tabellenführer der Nordost-Staffel verpflichtete am Samstag Jan Glinker vom insolventen Liga-Konkurrenten Wacker Nordhausen. "Wir haben nach dem Abgang von L
  • Wohnungsbrand in Hamburg-Horn
    Im Hamburger Stadtteil Horn hat es am Freitagabend in einer Wohnung im ersten Geschoss eines dreistöckigen Wohnhauses gebrannt. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Nach Angaben eines Polizeisprechers beobachteten Zeugen, wie sich ein Mann und eine Frau durch ein Fenster aus der brennenden Wohnung rette
  • 20-Jähriger bei Unfall nahe Oesterwurth schwer verletzt
    Ein 20-Jähriger ist mit seinem Auto bei Oesterwurth (Kreis Dithmarschen) in einen Straßengraben gefahren und hat sich dabei schwer verletzt. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, kam der junge Mann am frühen Samstagmorgen mit seinem Auto in einer Kurve von der Straße ab. Rettungskräfte brachten ihn sch
  • Brisante Plakate von St. Pauli-Fans: Ermittlung eingestellt
    Das DFB-Sportgericht hat das Ermittlungsverfahren gegen den Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli wegen einer pro-kurdischen Aktion von Fans des Vereins im Millerntor-Stadion eingestellt. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Bei der Entscheidung sei berücksichtigt worden, "dass der Zweitligi
  • "Bild": HSV-Chef Hoffmann erpresst, Täter bereits ermittelt
    Der HSV-Vorstandsvorsitzende Bernd Hoffmann ist nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung (Samstag) Opfer eines Diebstahls und Ziel eines Erpressungsversuchs geworden. "Bernd Hoffmann ist Opfer einer Straftat geworden. Er hat sich sehr schnell und vertrauensvoll an die Polizei gewandt. Deshalb waren wir
  • Pro-kurdische Aktion - Brisante Plakate von Pauli-Fans: DFB stellt Ermittlungen ein
    Hamburg (dpa) - Das DFB-Sportgericht hat das Ermittlungsverfahren gegen den Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli wegen einer pro-kurdischen Aktion von Fans des Vereins im Millerntor-Stadion eingestellt. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Bei der Entscheidung sei berücksichtigt worden, "da

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds