Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 9. April 2020 17:47:41 Uhr

Artikel von Neumeier

Das schlechte Wetter zeigt: Investitionen in den Tourismus notwendiger als je zuvor / Sparkassen-Tourismusbarometer Schleswig-Holstein 2012 vorgestellt

31.08.2012, Tourismusverband Schleswig-Holstein e.V.
Bildbeschreibung: Tourismusverband Schleswig-Holstein e.V.

Die Tourismusbranche Schleswig-Holstein geht mit gedämpften Erwartungen in das restliche Jahr 2012. Investitionen in Infrastruktur, Betriebe, Produkte und Marketing sind daher weiterhin unerlässlich, um Schleswig-Holsteins im Wettbewerb zu stärken. Zu diesen Ergebnissen kommt das diesjährige Sparkassen-Tourismusbarometer, dessen Jahresbericht jetzt der Tourismusverband Schleswig-Holstein e.V. und der Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein veröffentlichen. Weiterlesen »

Buntes Herbsttreiben in luftiger Höhe: Drachenfeste in Schleswig-Holstein

Bildbeschreibung: Drachen am Himmel von Travemünde – Rechte: LTM/K.E.Vögele

Weite Strände und kräftiger Seewind – an Schleswig-Holsteins Küsten finden kleine und große Urlauber beste Bedingungen zum Drachenfliegen. Von September bis Oktober laden wieder zahlreiche Festivals ein, die bunten Himmelsstürmer zu feiern. Ob historisch oder modern, selbstgebastelt oder professionell gefertigt – Besucher dürfen sich auf zahlreiche Kreationen in allen Farben und Formen freuen. Mehr zu den herbstlichen Veranstaltungen sowie Urlaubs-Arrangements finden Interessierte auch bei der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein unter www.sh-tourismus.de. Weiterlesen »

Wayne Carpendale – der Mann von Seite 1

Bildbeschreibung: ZDF-Landarzt-Darsteller Wayne Carpendale ziert die Titelseite des neuen Urlaubsmagazins „365 Tage“. Copyright: Ostseefjord Schlei
Der TV-Landarzt-Darsteller Wayne Carpendale macht mit dem neuen Urlaubsmagazin „365 Tage“ Lust auf Ferien am Ostseefjord Schlei.

Der Schauspieler und ZDF-Landarzt-Darsteller Wayne Carpendale ziert die Titelseite des neuen Urlaubsmagazins „365 Tage“. Mit dem 120-seitigen Magazin lädt die schleswig-holsteinische Ferienregion rund um den Ostseefjord Schlei zu Reisen in die idyllische, aus dem Fernsehen unter dem Namen „Deekelsen“ bekannt gewordene Landarzt-Welt ein. „365 Tage“ bietet spannende Reportagen und Porträts sowie ein umfangreiches Gastgeberverzeichnis. Das Urlaubsmagazin ist kostenfrei erhältlich und kann telefonisch unter der Nummer 04621/850056 bestellt werden (www.ostseefjordschlei.de). Weiterlesen »

Auf vier Pfoten über Fehmarn: Die Ostseeinsel bietet traumhaften Herbsturlaub für Hundebesitzer

Bildbeschreibung: Hunde willkommen: Fehmarn bietet traumhaften Urlaub für Zwei- und Vierbeiner – Rechte: Tourismus-Service Fehmarn

In einem Punkt sind sich die meisten Hundebesitzer einig: Zu einem richtigen Familienurlaub gehört der Vierbeiner einfach dazu. Auf Fehmarn, Schleswig-Holsteins einziger Insel in der Ostsee, ist das überhaupt kein Problem. Hier wartet auf Hundebesitzer und ihre Gefährten nicht nur im Herbst ein Urlaubsparadies. Weiterlesen »

Ministerin Wende eröffnet neue Fachschule für Sozialpädagogik in Rendsburg: „Mehr qualifizierte Erzieherinnen und Erzieher steigern die Chancengleichheit“

RENDSBURG. Bildungsministerin Prof. Dr. Waltraud ´Wara´ Wende hat heute (31. August) die neue Fachschule für Sozialpädagogik des Berufsbildungszentrums Rendsburg-Eckernförde (Heinrich-de-Haan-Schule, Rendsburg) eröffnet. Als „Gründungs-Geschenk“ überreichte sie dem Schulleiter die Genehmigung des Ministeriums, dass die Schule, die Erzieherinnen und Erzieher ausbildet, als erste in Deutschland nach einem länderübergreifenden Lehrplan arbeiten darf. Weiterlesen »

Bildungsministerin Wende: „Die Bildungskonferenz beginnt im Netz“ / Konferenz online: Mitmachen, Anregungen geben, die Meinung sagen

KIEL. Die erste Bildungskonferenz in Schleswig-Holstein beginnt im Netz: Ab Montag (3. September) können sich alle Interessierten auf dem Konferenz-Forum Bildung (www.mbw.schleswig-holstein.de und www.bildung.schleswig-holstein.de) zu Bildungs- und Schulfragen äußern. „Wir wollen den Dialog, und wir organisieren Beteiligungsmöglichkeiten auf allen Kanälen“, sagte heute (31. August) Bildungsministerin Prof. Dr. Waltraud ´Wara´ Wende, die interessierte Bürgerinnen und Bürger dazu einlädt, rege mitzumachen: „Nutzen Sie das Forum, um schon vor der Bildungskonferenz und auch danach Ihre Meinung zu formulieren.“ Weiterlesen »

Im Einsatz für die Finanzen des Landes: 32 Finanzanwärter diplomiert

KIEL. Die Finanzverwaltung bekommt Verstärkung: Am Freitag, den 31.8.2012, nehmen 32 Nachwuchskräfte ihr Diplom entgegen. Alle wissen bereits, wie es für sie weitergeht: Zwei beabsichtigen ein weiteres Studium aufzunehmen, einer hat eine Anstellung bei einem Steuerberater gefunden, die übrigen 27 werden sich auf die Finanzämter des Landes verteilen. Weiterlesen »

Land fördert Umbau der Neumünsteraner Holstenhallen – Wirtschaftsminister Meyer überreicht Förderbescheid über neun Millionen Euro

Um den Messe-Standort Neumünster weiter zu stärken und aus-zubauen, unterstützt das Land die Stadt Neumünster bei den insgesamt 21 Millionen Euro teuren Neu- und Umbauten der Holstenhallen mit neun Millionen Euro aus dem Zukunftsprogramm Wirtschaft. Den entsprechenden Förderbescheid übergab Wirtschaftsminister Reinhard Meyer am 31. August an den Geschäftsführer der Hallenbetriebe Neumünster GmbH Dirk Iwersen. Weiterlesen »

Ministerpräsident Albig beim Landesbauerntag:

Ländlichen Raum stärken – Heimische Landwirtschaft braucht gute Zukunft

RENDSBURG. Zum Auftakt des Landesbauerntages hat sich Ministerpräsident Torsten Albig für einen starken ländlichen Raum ausgesprochen. Er setzt auf einen vertrauensvollen Umgang zwischen Landesregierung und Landesbauernverband und lud die Beteiligten zu Gesprächen ein. „“Wir setzen auf Dialog, Transparenz und Teilhabe. Daher werden wir alles dafür tun, das Land sozial und regional zusammenzuhalten““, sagte Albig heute (31. August) in Rendsburg. Weiterlesen »

20. Tag des offenen Denkmals am 9. September

Denkmale vermitteln wissenswertes zum Thema „Holz“

Zum 20. Male findet am Sonntag, 9. September 2012, deutschlandweit der Tag des Offenen Denkmals statt. Aus diesem Anlass sind auch in Lübeck wieder zahlreiche Denkmale geöffnet. Unter dem diesjährigen Motto „Holz“, haben Interessierte zum Beispiel die Möglichkeit den Mittelsaal im Kanzleigebäude des Rathauses anhand einer Führung zu begutachten. Weiterlesen »

Verkehrsbehinderungen an der Straßenbrücke Wesloe

Vom 3. bis 5. September kann es von 9 bis 15 Uhr Verkehrsbehinderungen geben

Der Fachbereich Planen und Bauen und der Bereich Stadtgrün und Verkehr teilen mit, dass es im Bereich der Baustelle Straßenbrücke Wesloe in Fahrtrichtung Schlutup vom 3. bis 5. September 2012 täglich in der Zeit von 9 bis 15 Uhr zu Verkehrsbehinderungen kommen kann. Weiterlesen »

Sanierung der Haltestelle Stresemannstraße

Ausfahrt Antoniastraße vorübergehend gesperrt

Der Fachbereich Planen und Bauen und der Bereich Stadtgrün und Verkehr teilen mit, dass die Busbucht der Haltestelle Stresemannstraße (Fahrtrichtung stadteinwärts) saniert wird. Weiterlesen »

Hoffest im Industriemuseum der Geschichtswerkstatt

Diesen Sonntag gibt es ein abwechslungsreiches Programm für jung und alt

Das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk lädt am Sonnabend, 8. September, zum beliebten Hoffest ein. Ab 14 Uhr bis 18 Uhr gibt es in der Kokerstraße Kinderspiele, Schatzsuche im Sandkasten, Glücksrad, eine Vorführung in der Schmiede, eine kleine Knotenschule und einen Flohmarkt. Weiterlesen »

Positiver Trend am Arbeitsmarkt setzt sich fort

Arbeitsminister Meyer: „“Wirtschaft in Schleswig-Holstein ist stabil““

Der Aufschwung am Arbeitsmarkt setzt sich weiter fort: Entgegen dem bundesweiten Trend ist die Arbeitslosigkeit in Schleswig-Holstein im Monat August wieder zurückgegangen. Weiterlesen »

Wirtschaftsminister Meyer appelliert zum Start des Ausbildungsjahres an Schulabgänger und Betriebe: „Es sind noch 2900 Ausbildungsplätze frei“

Ausbildung zum Koch / zur KöchinGute Aussichten für Schulabgänger: Auch kurz vor dem offiziellen Ausbildungsbeginn zum 1. September gibt es in den Betrieben noch Chancen auf einen Ausbildungsplatz. Wie Wirtschaftsminister Reinhard Meyer am 30. August in Kiel sagte, waren Ende August in Schleswig-Holstein noch 2.900 Ausbildungsstellen frei.

Unter den „Top five“ der unbesetzten Ausbildungsplätze: Der Beruf „Koch/Köchin“ © grafikfoto Weiterlesen »

Bible verse of the day

Und sie waren täglich einmütig beieinander im Tempel und brachen das Brot hier und dort in den Häusern, hielten die Mahlzeiten mit Freude und lauterem Herzen und lobten Gott und fanden Wohlwollen beim ganzen Volk. Der Herr aber fügte täglich zur Gemeinde hinzu, die gerettet wurden.
 

Kalender

April 2020
S M D M D F S
« Mrz    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Fahrplan für Abschlussprüfungen im Norden steht
    Die Abiturprüfungen in Schleswig-Holstein sollen wie angekündigt am 21. April starten und die anderen Abschlussprüfungen im Mai folgen. Über den Ablauf informierte Bildungsministerin Karin Prien (CDU) am Mittwoch. Zum Schutz gegen das Coronavirus gibt es Handlungsempfehlungen. Zunächst hatte Prien g
  • Wirtschaftsförderung hilft bei Soforthilfe-Anträgen
    Damit einheimische Unternehmen in der Corona-Krise zügig die Soforthilfe des Landes erhalten, hilft die Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) der Investitionsbank des Landes (ILB) mit Mitarbeitern aus. Noch in dieser Woche würden 40 WFBB-Beschäftigte die ILB bei der Bearbeitung der fast 60 000 Ant
  • Kinopreis im Norden erstmals online und für alle Bewerber
    Doppelte Premiere: Schleswig-Holstein hat seinen Kinopreis erstmals online verliehen und damit außerdem alle 29 Bewerber ausgezeichnet. "Die Corona-Pandemie hat uns veranlasst, das Drehbuch für den Kinopreis umzuschreiben", sagte Kulturministerin Karin Prien (CDU) am Donnerstag in einer Video-Grußbo
  • Karfreitag: Darum ist der Oster-Feiertag für die Christen so wichtig
    Karfreitag spielt in der christlichen Religion eine wichtige Rolle. Wir erklären, warum er so wichtig ist und welche Traditionen und Bräuche es an diesem Tag gibt. Es ist ein Tag des Gedenkens, des Innehaltens und der Traditionen:  Karfreitag erinnert an die Kreuzigung Jesu Christi. Jesus wurde nach
  • Zwei Monate nach illegalem Rennen Tatverdächtiger ermittelt
    Mehr als zwei Monate nach einem mutmaßlichen illegalen Straßenrennen hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Der 19-Jährige stehe im Verdacht, sich am 26. Januar mit seinem SUV ein Rennen mit der 19 Jahre alten Fahrerin eines Mini geliefert zu haben, berichtete die Polizei am Mittwoch. Er s
  • Handwerksbetriebe für teilweise Aufhebung der Beschränkungen
    Eine Mehrheit der Handwerksbetriebe in Südbrandenburg ist dafür, die Corona-Beschränkungen vom 20. April an teilweise aufzuheben und dafür Schutzmasken zu tragen. Das hat eine aktuelle Umfrage der Handwerkskammer Cottbus (HWK) ergeben, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. 66 Prozent sind demnach fü
  • Ministerium: Anträge auf Kultur-Hilfe sofort möglich
    Mit der Corona-Krise in Not geratene Kultureinrichtungen und Künstler können in Schleswig-Holstein ab sofort Hilfsgelder beantragen. Darauf machte Ministerin Karin Prien (CDU) am Mittwoch aufmerksam. "Es geht jetzt um eine schnelle Hilfe für die Kulturschaffenden in unserem Land", sagte sie. Diese l
  • Künftig fast doppelt so viele Corona-Tests am UKSH möglich
    Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) hat seine Kapazitäten für Corona-Tests auf 1400 pro Tag nahezu verdoppelt. Möglich ist dies durch den Kauf eines Großgerätes vom Forschungszentrum Borstel. "Wir sind dem Land für die vorausschauende Finanzierung des Hightech-Systems dankbar", sagte
  • Verlegung der Sommerferien: denkbares Szenario für Tourismus
    Wegen möglicher massiver Corona-Beschränkungen bis in den Sommer hinein hält der Tourismusverband Niedersachsen eine Verschiebung der Sommerferien nach hinten für denkbar. "Für diese Ausnahmesituation und für den Fall könnte das eine Lösung sein", sagte der Vorsitzende Sven Ambrosy am Mittwoch. "Wen
  • Betretungsverbot der Inseln nicht immer eingehalten
    Um das Betretungsverbot der nordfriesischen Inseln zu umgehen, lassen sich Urlauber und Gastgeber in Ausnahmefällen einiges einfallen. So fielen auf Sylt etwa Privatvermieter auf, die Touristen mit ihren privaten Fahrzeugen mit NF-Kennzeichen in Niebüll abholten und auf die Insel brachten, wie der K

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds