Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Dienstag, 20. August 2019 18:42:25 Uhr

Artikel von TBF

Ausfall wegen Krankheit

FreywaldWolfgang
Text und Foto: TBF/Wolfgang Freywald

Ja, so schnell kann es gehen! Sonntag – eine Woche vor Pfingsten. Ich fühlte mich schlapp und gesundheitlich angegriffen. Ich ging die Treppe vom Büro zu den Privaträumen hinunter und sackte mit den Füssen fast weg… Weiterlesen »

Saisoneröffnung Krähenbadeanstalt

kraehenteich04
Am 29. Mai findet die Saisoneröffnung 2004 der Badeanstalt Krähenteich statt.. Dieses Jahr freuen sich die Veranstalter ganz besonders auf den euen Sandstrand, der eingeweiht werden soll…
Weiterlesen »

DRK: Geschichte mit Zukunft

DRK04
Unter dem Motto „Geschichte mit Zukunft“ ist das Rote Kreuz (DRK) Lübeck vom 20. bis 23.Mai 2004 Gastgeber des 12. bundesweiten DRK-Oldtimertreffens.

Am Samstag den 22. Mai 2004 lädt der Vorsitzende des Roten Kreuzes, Prof. Dr. Rudolf Taurit, die Bürgerinnen und Bürger zur großen Oldtimershow in der Lübecker-Innenstadt ein. Rund 60 historische Einsatzfahrzeuge werden an diesem Tage von 10:00 bis 16:30 Uhr auf dem Rathausmarkt, Schrangen und Marienkirchhof zu bewundern sein… Weiterlesen »

Handwerkskammer Lübeck legt neuen Jahresbericht vor

Jahresbericht_04
Wie bereits gemeldet, trat am 04.Mai 2004 die neu gewählte Vollversammlung der Handwerkskammer Lübeck zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen. Der scheidende Kammerpräsident Peter Burgdorff und Hauptgeschäftsführer Andreas Katschke stellten den 36 Mitgliedern den Jahresbericht 2003 vor, der umfassend über die Tätigkeiten der Kammer im vergangenen Jahr berichtet. „Auch das Jahr 2003 war für unsere Betriebe wiederum ein extrem schwieriges Jahr“, brachte Burgdorff die Situation auf den Punkt. Die unvermindert anhaltende Zurückhaltung der privaten Haushalte sowie die leeren Kassen der öffentlichen Hand hätten dazu geführt, daß die etwa 13.500 vollhandwerklichen Betriebe und die rd. 3.500 Betriebe des handwerksähnlichen Gewerbes erneut Umsatzeinbußen und vor allem einen deutlichen Rückgang ihrer betrieblichen Erträge verzeichnen mußten… Weiterlesen »

Kulturhauptstadt 2010: Kann Lübeck hier was lernen?

EntdeckenErleben
Das größte Fotoalbum Deutschlands steht bis zum 27. Mai mitten im Ruhrgebiet. An der Fassade der RAG Aktiengesellschaft in Essen bekennen sich 2.500 Menschen mit ihrem Foto zur Bewerbung des Ruhrgebiets zur Kulturhauptstadt Europas. Über den NRW-Kandidaten wird am 20. Mai entschieden.

Mit einer spektakulären Verhüllung der Unternehmenszentrale des Essener Energie- und Chemiekonzerns RAG erlebt die Aktion „100.000
Köpfe für das Ruhrgebiet“ seinen vorläufigen Höhepunkt. Dabei handelt es sich um eine gemeinsame Kampagne der RAG mit Deutschlands größter Regionalzeitung WAZ. 2.500 Bürgerinnen und Bürger prangen mit jeweils 1,15 Meter hohen Portraits noch bis zum 27. Mai an zwei 80 Meter
hohen Fassaden der RAG-Zentrale. Eine Aktion, die auch Lübeck gut zu Gesicht gestanden hätte… Weiterlesen »

Auch in diesem Jahr findet wieder das Mengstrassenfest statt

Mengstrassenfest04
Am Sonntag den 20. Juni startet das berühmte Strassenfest um 10:00 mit einem Gottesdienst in der Marienkirche. Um 11:30 folgt ein großer Umzug durch die mit Fahnen festlich geschmückte Mengstrasse mit einem Spielmannszug ( 25 Personen )…. Weiterlesen »

Bundesminister Wolfgang Clement in Lübeck – TeamArbeit für Deutschland kommt zu Ihnen

aktionstgLuebeck
am 1. Juni 2004 werden Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement und Wirtschaftsminister Dr. Bernd Rohwe im Rahmen der Initiative TeamArbeit für Deutschland die Lübecker Musik- und Kongresshalle besuchen. An diesem Aktionstag stellen sich von 12.00 bis 18.00 private Initiativen, Projekte
und nachahmenswerte Beispiele von Unternehmen und ehemaligen
Arbeitsuchenden vor… Weiterlesen »

Lübecker Märtyrer sollen gemeinsam gewürdigt werden

KZPastoren
Im Foto v.lks.: Im Foto v.lks.: Hermann Lange, Eduard Müller, Johannes Prassek und Karl Friedrich Stellbrink

Repros: TBF/Wolfgang Freywald

Nordelbien und Erzbistum Hamburg beauftragen ökumenische Arbeitsgruppe

Lübeck – Die Lübecker Bischöfin Bärbel Wartenberg-Potter und der Hamburger Erzbischof Werner Thissen haben vereinbart, die vier im zweiten Weltkrieg von den Nationalsozialisten umgebrachten Lübecker Märtyrer gemeinsam zu würdigen. Dabei handelt es sich um drei katholische Kapläne und einen evangelischen Pastor…. Weiterlesen »

31. Deutscher Seeeschifffahrtstag: Bunte Flaggen in der Stadt, Trostlosigkeit auf dem früheren Werftgelände – Flender: Langsam wächst Gras darüber

Flender0504
zum Bilderbogen

Text: Manfred Rüscher – Fotos: TBF/Wolfgang Freywald

Lübeck. Eintopf mit grünen Bohnen steht am 14. Mai auf der Speisekarte der Flender-Kantine – gemeint ist der Mai 2003. Die vergessene Karte im leicht verwitterten Aushangkasten am Osttor des Werftgeländes gehört ebenso zu den letzten Zeugnissen lübscher Schiffbaugeschichte, wie ein paar Kartons mit Porzellan auf denen das „FW“ prangt, bauchigen Kaffeekannen, Sicherheitshelmen und einem Stapel Flender-Prospekten – sorgsam gehütet im Büro von Diplom-Ingenieur Erich Schulz…. Weiterlesen »

Brauner Chihuahua-Rüde weggelaufen

Titus
Text und Foto: TBF/Wolfgang Freywald

Ich traf mit meiner Freundin vor einigen Wochen eine alte Dame in der Innenstadt, die mit einem Chihuahua-Rüden spazieren ging. Sie erzählte uns, dass sie bald ins Krankenhaus müsse und nicht wisse, wo sie den Hund lassen solle.

Wir sagten ihr, unser Hund Lassie, ein Collie, kann Gesellschaft gut brauchen, also sagten wir ihr zu, den Hund zu nehmen… Weiterlesen »

Nur ein kranker Bürger ist ein guter Bürger – aus „Heilen verboten – töten erlaubt“ von Kurt G. Blüchel

Toetenerlaubt
… Wann genau die Umfunktionierung des „Medizinalwesens“ zum „Gesundheitswesen“ anfing, lässt sich historisch nicht mehr genau feststellen. Jedenfalls entdeckte das Medizinsyndikat die Sprache als Machtinstrument, erkannte, welche Möglichkeiten der Terminus „Gesundheitspolitik“ eröffnete. Eine Umfunktionierung der Begriffe begann, wie sie in George Orwells „1984“ abschreckend geschildert wird. Es werden dort die Sätze „Sklaverei ist Freiheit“, „Unwissenheit ist Macht“ und „Krieg ist Frieden“ zum Bestandteil der Sprache…


Dieser Beitrag wird Ihnen präsentiert von: www.gesundheit-durch-aloevera.de Weiterlesen »

Extremsportler Wolfgang Kulow startete Unterwasser-Rekordversuch auf dem Grund des Lensahner Schwimmbeckens 42,195 Kilometer im Taucheranzug

Wassermarathon
zum Bilderbogen

Text: Mafred Rüscher – Fotos: TBF/Wolfgang Freywald

Lensahn (Ostholstein). Seit Donnerstag mittag ist er wieder unterwegs: Wolfgang Kulow (55), Extremsportler aus dem holsteinischen Bad Malente. Nicht per Fahrrad auf dem Meeresgrund und nicht durch die chinesische Wüste, sondern auf den hellblauen Kacheln des Lensahner Waldschwimmbades. Kulow will einen neuen Rekord im Unterwasser-Marathonlauf aufstellen, im Sommer vergangenen Jahres benötigte er für die 42,195 Kilometer genau 24 Stunden und 24 Minuten…


Dieser Beitrag wird Ihnen präsentiert von: www.wfl-inkasso.de Weiterlesen »

Austellungseröffnung im Kunsthaus

Kunsthaus0504
Das Wenzel-Hablik-Museum zeigt in Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus Lübeck eine Ausstellung „Armin Mueller-Stahl „Szenen – Bilder“
Malerei und Graphik“.

Eröffnung Sonntag, den 16. Mai 2004 um 11 Uhr 30, Kunsthaus Lübeck – Gaulin & Oestmann – Königstr. 20, 23552 Lübeck….


Dieser Beitrag wird Ihnen präsentiert von: www.kamlott.de Weiterlesen »

„Kontakte schaden nur denen, die keine haben“ – Auf Visitenkartenpartys kommt man ins Gespräch

Vparty
Neue Kontakte in entspannter Atmosphäre knüpfen, persönliche Netzwerke aufbauen, gemeinsam Ideen entwickeln, Synergien nutzen, Kunden gewinnen und Anbieter sondieren – Visitenkartenpartys sind ein neuer Trend, um in fast privater Atmosphäre Geschäftsbeziehungen anzubahnen.

Diese „Welle“ aus den USA ist jetzt auch nach Lübeck geschwappt. Denn der 39-jährige Eventspezialist Jan Ising aus Hamburg und sein Partner Thomas Golatta aus Wuppertal veranstalten diese kommunikationsfördernden Visitenkartenpartys getreu nach dem Motto „Kontakte schaden nur denen, die keine haben“ im ganzen Bundesgebiet… Weiterlesen »

10 Jahre Nacht des Deutschen Schlagers: NDR 1 Welle Nord feierte Jubiläum in Bad Segeberg

Schlagernacht04
zum Bilderbogen

Text: Bernd Treinis – Fotos: TBF/Holger Kröger

Jubiläum für die NDR 1 Welle Nord war am Sonnabend, 8. Mai, in Bad Segeberg: „Die Nacht des Deutschen Schlagers“ feierte Geburtstag. Bereits zum zehnten Mal stieg das größte Open-Air-Schlagerfestival Norddeutschenlands im Freilichttheater Bad Segeberg… Weiterlesen »

Bible verse of the day

Einer ist der Gesetzgeber und Richter, der selig machen und verdammen kann. Wer aber bist du, dass du den Nächsten verurteilst?
 

Kalender

August 2019
S M D M D F S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds