Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 17. Februar 2020 02:35:20 Uhr

Artikel von TBF

JustizpolitikThorsten Geißler (CDU): Tiefgreifender Konflikt innerhalb der SPD – CDU stellt sich vor Innenminister Buß

Geissler_Torsten
Der justizpolitische Sprecher der CDU-Landtagfraktion Thorsten Geißler hat Innenminister Buß vor Angriffen aus der eigenen SPD-Fraktion und dem SSW in Schutz genommen.

„Der Konflikt zwischen SPD-Landtagsfraktion und Innenminister Buß zeigt, dass es tief greifende Meinungsverschiedenheiten innerhalb der SPD gibt. Im Gegensatz zum Innenminister ist die SPD-Fraktion weiter nicht bereit, der Polizei wirksame Instrumente zur Vermeidung und Aufklärung von Straftaten zur Verfügung zu stellen. Dabei greife sie auf haltlose Argumente zurück,“ sagte Geißler… Weiterlesen »

100 Jahre Lübecker Verkehrsverein

LVVJubiaeum
Den Auftakt der Veranstaltungen zum 100-jährigen Jubiläum feierte der Lübecker Verkehrsverein mit einem Empfang zum Jubiläumsjahr. Historische Uniformen und Kostüme vermittelten teilweise auch optisch die bis zum Jahr 1904 zurückreichende Historik des Vereins. Lübecks Stadtpräsident Peter Sünnenwold und Bürgermeister Bernd Saxe würdigten in einem Grußwort die langjährigen Verdienste des Lübecker Verkehrsvereins für Lübecks Tourismus vor über 200 Gästen im Audienzsaal des Lübecker Rathauses… Weiterlesen »

Mietnebenkosten – Anlass zu zahlreichen Streitigkeiten: Neuer Taschenratgeber von Haufe

buch00033
Freiburg (ots) – „Renovierter Altbau, Parkett, Balkon … 700 Euro + NK + Kaution“ – endlich die Wohnung, die man schon immer gesucht hat! Doch wer weiß schon genau, was bei den „NK“, den Nebenkosten, auf einen zukommt? Und wie sollte man reagieren, wenn nach gut einem Jahr die Abrechnung vom Vermieter kommt – mit einer Nachzahlungsforderung, über die man nur den Kopf schütteln kann..? Weiterlesen »

2003 – Konsolidierung und Passagierrekord – Der Flughafen Lübeck blickt auf ein interessantes Jahr 2003 zurück

RyanairLuebeck
Erstmalig in der Geschichte des Flughafens wurden über eine halbe Millionen Passagiere (538.880) gezählt. Eine Steigerung zum Vorjahr um 99 %.
Den Löwenanteil hat die irische Fluggesellschaft RYANAIR eingeflogen.
Mit 501.522 Passagieren steuerte sie die Ziele London-Stansted (238.886), Mailand-Bergamo (89.022), Stockholm-Skavsta (113.966) und Pisa (59.648) an.

Weiterlesen »

Die A-cappella Gruppe WISE GUYS kommt

Acapella
die Kölner A-cappella Gruppe WISE GUYS kommt nach Lübeck. Am 16. Januar 2004, 20 Uhr, werden die fünf Kölner Jungs im Konzertsaal Kolosseum in Lübeck der auftreten. Seit Jahren verstehen es die fünf Besserwisser, ihr Publikum mit intelligenten Texten und Wortwitz, ausgefeilten Choreografien und einer perfekten Show zu begeistern. Im neuen Programm sind Songs aus dem aktuellen Album „Klartext“ über Sonnencremeküsse, über Kinder, Chocolate Chips Cookies und natürlich auch über den Traum, einmal im Leben Deutscher Meister zu sein. Das Programm zu der CD „Klartext“ ist mit neuen Choreografien und vielen neuen Liedern aufgefrischt worden… Weiterlesen »

SPD-Fraktion – Reinhard: „Kritik an Nachfolgepraxis der bisherigen Umweltsenatorin bestätigt.“

Reinhardt_Peter
Der Vorsitzende der SPD-Bürgerschaftsfraktion Peter Reinhardt sieht sich in seiner Kritik an dem undurchsichtigen Auswahlverfahren für die Nachfolge der bisherigen Umweltsenatorin bestätigt.

„Der Eindruck von schwarzem Filz ist für die Demokratie und für die Hansestadt schwer schädlich. Die Besetzung der Stelle eines Senators nach Verdiensten für die Partei und nicht nach fachlicher Qualifikation fügen der kommunalen Selbstverwaltung und dem Ansehen der gewählten ehrenamtlich tätigen Bürgerschaftsmitglieder schweren Schaden zu „, so Reinhardt… Weiterlesen »

Streufahrzeug rutschte mit Fahrer in die eiskalte Trave

Streufahrzeug1
zum Bilderbogen

Text und Fotos: TBF/wolfgang Freywald

Lutz Hattenbach (36) vom Lübecker Amt für Stadtgrün wird den heutigen Tag nicht so schnell vergessen: Er war am frühen Morgen gegen 6:45 Uhr mit seinem Streufahrzeug unterwegs, machte die Flächen vor der MuK und die Wege am Traveufer frei.

„Ich fuhr mit meinem Fahrzeug rückwärts einen Weg in Richtung Trave entlang und wollte wenden. Es war noch dunkel, plötzlich gab es einen Ruck, der mit Sand beladene Hänger schlidderte auf dem glatten Weg, zog nach hinten und rutschte immer schneller werdend die Böschung runter und klatschte samt Führerhaus in die Trave und ging rasch unter…“ Weiterlesen »

SPD: Reinhardt vergibt Schelte an CDU und FDP

Reinhardt_Peter
Der Vorsitzende der SPD-Bürgerschaftsfraktion Peter Reinhardt bewertet die neuerliche Aufforderung von FDP und CDU an Bürgermeister Bernd Saxe als „politisch zum Scheitern verurteilten Versuch von eigener Tatenlosigkeit und politischer Konzeptionslosigkeit abzulenken“.

„Die CDU muss sagen, was sie will. Es reicht nicht aus, lautstark zu vermelden, was nicht machbar ist und was man nicht will . Eigene Vorschläge zur Sanierung des Haushaltes sind überfällig. Lübeck kann sich einen Dauerwahlkampf der Lübecker CDU bis zur Bürgermeisterwahl in zwei Jahren nicht leisten. Mit einer parteitaktischen Verweigerungshaltung und einem durchschaubaren Hin und Herschieben von Verantwortung werden beide Fraktionen ihrer Verantwortung gegenüber unserer Stadt nicht gerecht“, so Reinhardt… Weiterlesen »

Thorsten Geißler: Buß schwenkt auf CDU-Kurs ein

Geissler_Torsten
Foto: TBF/Wolfgang Freywald

Der justizpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Thorsten Geißler, MdL, hat die Forderung von Innenminister Buß nach einer Ausweitung der Möglichkeiten für den Einsatz von DNA-Tests in der Verbrechensbekämpfung begrüßt. „Damit schwenkt Innenminister Klaus Buß auf CDU-Kurs ein“, sagte Geißler. Der Abgeordnete verwies darauf, dass die CDU-Landtagsfraktion bereits im April 2003 eine Parlamentsinitiative mit dem Ziel ergriffen hatte, über den Bundesrat die Möglichkeiten für DNA-Tests auszuweiten… Weiterlesen »

ICE WORLD begrüßt den 100.000sten Besucher

ICEWorldBesucher
Foto: ICEWorld

Die Rekordmarke von 100.000 Besuchern ist erreicht. Am 3. Januar wurde der 100.000ste Besucher des 1. Deutschen Eisskulpturen-Festivals im Thermozelt direkt am Holstentor begrüßt.

Lübecks Stadtpräsident Peter Sünnenwold und Lübecks Tourismuschef Johann W. Wagner beglückwünschten den „Jubilar“ Stefan Marx (39) und überreichten dem strahlenden Gewinner neben einem ICE WORLD-Starterpaket einen Gutschein über den sommerlichen SAND WORLD-Besuch in Travemünde mit Frühstücksservice im Strandkorb für die ganze Familie… Weiterlesen »

Der Lübecker Landtagsabgeordnete und SPD-Kreisvorsitzende Wolfgang Baasch erklärt zum Investitionsprogramm „Zukunft Bildung und Betreuung“:

Baasch
Die Hansestadt Lübeck profitiert vom Investitionsprogramm „Zukunft Bildung und Betreuung“.

Die Hansestadt Lübeck hat mit 7 Projekten im Jahr 2003 und einem Investitionsvolumen von insgesamt 2.2 Millionen Euro einen Schritt zur Weiterentwicklung der bestehenden Ganztagsschulen bzw. bei der Schaffung neuer Ganztagsschulplätze geleistet… Weiterlesen »

Welt der Schlangen und vieles mehr kennenlernen

Schlange
„Faszinierende Welt der Schlangen“: Interessierte haben gleich zweimal die Möglichkeit, im Lübecker Museum für Natur und Umwelt, Mühlendamm 1 – 3, Eingang Musterbahn, diese interessante Lebendschau kennenzulernen. Am Donnerstag, 8. Januar 2004, 20 Uhr (Einlaß ab 19.30 Uhr), und am Sonntag, 11. Januar, 11 Uhr, führen die stellvertretende Museumsleiterin Dr. Susanne Füting und Schlangenexperte Marcel Schelonsek durch die Ausstellung. Neben den Giftschlangen sind in rund 45 Terrarien etliche weitere Schlangenarten und einige Echsen präsentiert… Weiterlesen »

Ein Tante Emma Laden sagt ade

TanteEmma
Text und Fotos: TBF/Wolfgang Freywald

Eine Ära geht nach 51 Jahren in Lübeck zu Ende: Vielleicht einer der letzten wirklichen Tante-Emma-Laden der Hansestadt, der von Renate Saß in der Kronsforder Allee 8, macht morgen zu.

Renate Saß: „Ich wollte immer mit 60 Jahren aufhören, diesen Wunsch erfülle ich mir jetzt. Mein Vater Wilhelm eröffnete den Laden am 2.1.1953, es war eine lange, glückliche Zeit…“ Weiterlesen »

S I L V E S T E R F E U E R W E R K: Feuerwehr gibt Tipps und Hinweise

Feuerwerk
Durch falsche Gefahreneinschätzung, unsachgemäßen Umgang und Leichtfertigkeit beim Umgang mit Feuerwerkskörpern ereignen sich jedes Jahr nicht nur zahlreiche Brände, sondern oftmals ist auch menschliches Leid zu beklagen.

Über 5.000 Einsätze, davon allein 260 Brände zu Silvester, weist die Einsatzstatistik der Feuerwehren in Schleswig-Holstein für den vergangenen Jahreswechsel aus (Zeitraum: vom 23. Dezember 2002 bis 02. Januar 2003).

Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein gibt folgende Sicherheitshinweise und bittet um Beachtung… Weiterlesen »

AQUATOP WIRD GESCHLOSSEN

AquaTop
Geslesen in LÜBECK-DIREKT – Ausgabe 5 – Montag, den 22. Dezember 2003

Das Schwimmbad in Travemünde wird zum Neujahr geschlossen. Das Bauwerk ist baufällig und eine Sanierung ist zu kostspielig. Seit mehren Jahren wurden immer wieder neue Bestrebungen zur Sanierung gemacht und mehrere Millionen Euro investiert… Weiterlesen »

Bible verse of the day

Bewahre mich, Gott; denn ich traue auf dich.
 

Kalender

Februar 2020
S M D M D F S
« Jan    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Stürmisches und unbeständiges Wetter im Norden hält an
    In Hamburg und Schleswig-Holstein muss am Sonntagabend weiter mit stürmischen Böen und Regen gerechnet werden. An der Nordseeküste sind auch weiterhin schwere Sturmböen möglich, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Sonntagmittag mitteilte. Die Temperaturen liegen bei milden 13 Grad
  • Von Bredow-Werndl bei Dressur-Weltcup vor Werth
    Die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth hat ihren vierten Sieg in der Weltcup-Saison verpasst. Die 50-Jährige aus Rheinberg musste sich am Sonntag in Neumünster in der Kür Jessica von Bredow-Werndl aus Aubenhausen geschlagen geben. Die 34-Jährige setzte sich auf Dalera mit 89, 640 Proze
  • Neues Konzept: Leonie Charlotte von Hase aus Kiel zur "Miss Germany" gekürt
    Rust (dpa) - Leonie Charlotte von Hase steht, als sie zur Gewinnerin erklärt wird, mit Siegerpose auf der Bühne. Die Hände in die Luft gestreckt und zu Fäusten geballt. Umringt von den anderen Frauen, die sich Hoffnung auf den Sieg gemacht haben. "Es ist die Nacht der starken Frauen", sagt die 35-Jä
  • Schule mit prominenten Absolventen feiert 700. Geburtstag
    Der Physik-Nobelpreisträger Max Planck hat dort gelernt, "Tatort"-Kommissar Axel Milberg auch und der Dirigent Justus Frantz ebenfalls - an der Kieler Gelehrtenschule büffelten viele Prominente. Am Sonntag feierte die nach der Domschule in Schleswig zweitälteste Schule in Schleswig-Holstein ihren 70
  • Potsdam setzt auf zeitnahe Gerichtsentscheidung zu Tesla
    Auf die Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg (OVG) zum vorläufigen Stopp der laufenden Erschließung des Tesla-Geländes in Grünheide bei Berlin hat die Brandenburger Landesregierung gelassen reagiert. "Wir warten unaufgeregt die Entscheidung des OVG ab", sagte Regierungsspreche
  • Sturmtief: Fähren zu den Halligen, Föhr und Amrum fallen aus
    Aufgrund des Sturmtiefs "Victoria" fällt der Fährverkehr zwischen Schlüttsiel (Kreis Nordfriesland) und den Halligen aus. Die Fahrplanänderung gelte für den gesamten Sonntag, gab die Wyker Dampfschiff-Reederei auf ihrer Internetseite bekannt. Auf der Verbindung zwischen Föhr und Amrum sowie von und
  • "Miss Germany" 2020: Älteste Gewinnerin aller Zeiten gekürt
    Leonie Charlotte von Hase ist mit 35 Jahren so alt wie keine Titelträgerin zuvor in der Geschichte des Schönheitswettbewerbs. Doch das war nicht die einzige Besonderheit bei der Wahl im Europapark Rust. 35 ist doch noch kein Alter! Außer wenn man " Miss Germany" werden will. Die amtierende "Miss Sch
  • Grüne Liga: Tesla nicht verhindern, aber Verfahren einhalten
    Die Grüne Liga Brandenburg zeigt sich erleichtert nach dem vorläufigen Stopp der Rodungsarbeiten auf dem Gelände für das künftige Tesla-Werk in Grünheide bei Berlin. "Wir wollen aber Tesla nicht verhindern", sagte Heinz-Herwig Mascher, Vorsitzender der Grünen Liga Brandenburg, am Sonntag auf Anfrage
  • Einfamilienhaus in Epenwöhrden brennt komplett aus
    Ein Einfamilienhaus in Epenwöhrden (Kreis Dithmarschen) ist am Samstagnachmittag in Brand geraten. Wie ein Polizeisprecher am Sonntagmorgen sagte, hatten die Bewohner das Haus im Eckernweg beim Eintreffen der Feuerwehr bereits verlassen. Verletzt wurde niemand. Das Haus ist komplett ausgebrannt und
  • SPD fordert neue Industriestrategie für Schleswig-Holstein
    Der SPD-Wirtschaftspolitiker Thomas Hölck hat die Industriepolitik der CDU-geführten Landesregierung scharf kritisiert. "Dass sich Unternehmen dazu entscheiden, sich andernorts niederzulassen, hängt nicht zuletzt mit der inkompetenten Industriepolitik Jamaikas zusammen", sagte Hölck der Deutschen Pr

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds