Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 24. August 2019 06:29:08 Uhr

Kategorie Glaubhaft

Indien: Deutliche Zunahme der Übergriffe gegen Christen

Beunruhigende Zwischenbilanz der neuen Regierung(Open Doors) – Während der ersten 100 Tage der neuen indischen Regierung unter Präsident Narendra Modi und der nationalistischen Bharatiya Janata Partei (BJP) ist es zu über 600 Angriffen auf Christen und andere Minderheiten gekommen. Bei einer Zusammenkunft von christlichen Leitern und Minderheitenvertretern in Neu Delhi am 4. September wurden neben dieser Zahl zahlreiche konkrete Fälle veröffentlicht und der Verdacht geäußert, es stecke ein System hinter der stark gestiegenen Zahl der Übergriffe. Weiterlesen »

Bhutan: Pastoren zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt

Open DoorsWenig Hoffnung auf Berufung

(Open Doors) – In dem seit März laufenden Verfahren gegen zwei bhutanische Pastoren hat das Gericht von Dorokha nun ein unerwartet hartes Urteil gesprochen. Tandin Wangyal und Mon Thapa wurden zu drei Jahren und elf Monaten bzw. zwei Jahren und vier Monaten Haft verurteilt. Ein lokaler Open Doors Kontakt räumt einer möglichen Berufung nur geringe Chancen ein. Weiterlesen »

Jesuitischer Papst bittet evangelikale Pfingstgemeinde um Vergebung

Bei seinem Besuch in Caserta an diesem Montag hat Papst Franziskus die evangelikale Pfingstgemeinde um Vergebung gebeten für die Fehler, die Katholiken ihnen gegenüber gemacht haben. Es handelte sich um eine strikt private Reise zu Pastor Giovanni Traettino, mit dem der Papst seit Jahren befreundet sei, stellte der Vatikan klar. Am Samstag war der Papst bereits in Caserta zu Besuch. Er traf die katholische Gemeinde, um über Kriminalität und Glauben zu sprechen. Anlass war das Patronatsfest der Stadtheiligen Anna. Weiterlesen »

Sudan: Meriam Ibrahim frei und in Sicherheit

Sudan: Meriam Ibrahim frei und in Sicherheit
Sudanesische Mutter in Rom eingetroffen

(Open Doors) – Die Nachricht löste rund um die Welt große Freude aus: Am Donnerstagmorgen traf die jungen sudanesischen Mutter Meriam Yahia Ibrahim zusammen mit ihrer Familie wohlbehalten in Rom ein. Der italienische Vizeaußenminister Lapo Pistelli holte sie persönlich in Sudan ab, wo sie seit einem Monat Zuflucht in der amerikanischen Botschaft gefunden hatte. Weiterlesen »

Woher kommt der Hass gegen Israel?

Israel hat nur wenige Freunde in der Welt. Die UNO hätte der Gründung des Staates im Jahre 1948 wohl kaum zugestimmt, wenn die Juden nicht vorher einen unsäglichen Blutpreis im nationalsozialistischen Holocaust hätten bezahlen müssen. Damals schlug das moralische Gewissen der Welt noch für Israel, wenn auch nicht ungeteilt. In den darauf folgenden Jahrzehnten jedoch wurde Israel in der UNO fast immer mit überwältigender Mehrheit niedergestimmt und verurteilt, vor allem in Fragen des – gewiss schwierigen – Palästinenserproblems. Weiterlesen »

SPD-Initiaitve „Gottesbezug ist notwendig!“

Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten fordern in einer Initiative, den Gottesbezug in die schleswig-holsteinische Landesverfassung aufzunehmen. „Die in einer Verfassung festgeschriebenen Ziele existieren nicht im luftleeren Raum, sondern sie gründen auf einem festen Wertekanon. Dieser kann zu Recht von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein. Und für viele Schleswig-Holsteiner und Schleswig-Holsteinerinnen ist dies ihr Glaube, sozusagen der Gottesbezug im eigenen Leben. Weiterlesen »

Indien: Geheimdienst rechtfertigt Druck auf Christen

 

 

Indische Behörde vermutet Störmanöver aus dem Westen

(Open Doors) – Der indische Geheimdienst unterstellt ausländischen Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die wirtschaftliche Entwicklung Indiens bremsen zu wollen. Damit rechtfertigt er den Druck, der sich unter anderem gegen fremde Religionsgemeinschaften richten kann. Auch christliche Organisationen sind davon betroffen. Fremde NGOs wollten angeblich indische Entwicklungsprojekte „demontieren“. Der in den Medien innerhalb Indiens verbreitete Bericht würde „die wahren Absichten“ ausländischer NGOs demaskieren. Laut Geheimdienst gehe es nun darum, deren Aktivitäten zu stoppen, damit die indische Ökonomie unvermindert wachsen kann. Weiterlesen »

SINGT JESUS CHRISTUS ZUR EHRE

Singt Jesus ChristusDie neue Liedbuchreihe mit vielen Farbfotos und stabilem Einband.

Band 1

38 neue und bewährte Kinderlieder, z. B.: Die Fische in dem See – Jesus hat die Kinder lieb – Mach nicht mit, wenn einer Böses tut – Lass mich ein Segen sein – Lasst die Kinder zu mir kommen – Seht, der Wolf und das Lamm sind vereint – Sei stark in dem Herrn – Singt ein Lied für Jesus – Songs der Hoffnung… Weiterlesen »

Christustag war Verführung im Großformat

Kopie zur Information

Dipl.-Chem. Dr. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten, 20.06.2014
Herrn Pfarrer Dr. Michael Diener, Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz

Sehr geehrter Herr Dr. Diener,

der Stuttgarter „Christustag 2014“ war Verführung im Großformat. Wohl erstmalig wurde auf einer evangelikalen Veranstaltung die Historisch-Kritische Theologie propagiert, die den christlichen Glauben zerstört. „Eine Kirche, die nichts über das Zukünftig-Ewige zu sagen hat, hat überhaupt nichts zu sagen, sie ist bankrott“ (Emil Brunner). Weiterlesen »

Nigeria: Boko Haram bleibt weiter aggressiv

Open DoorsSeit Jahresbeginn mindestens 3.000 Tote – Chibok-Mädchen weiterhin verschleppt – (Open Doors) – Die islamistische Gruppe Boko Haram wütet weiter. Allein in der vergangenen Woche sollen 200 weitere Menschen getötet worden sein. Örtlichen Medien zufolge wurden die christlichen Dörfer Attagara, Agapalwa und Aganjara im nordnigerianischen Staat Borno völlig niedergebrannt, nachdem die Rebellen dort getötet, geplündert und Vieh gestohlen hatten. Weiterlesen »

Sudan: Werdende Mutter bekommt Todesurteil

Open DoorsFalsche Anschuldigungen führen zu Schuldspruch gegen Christin

(Open Doors) –  Am 11. Mai wurde die 27jährige Meriam Yahia Ibrahim in Khartum wegen Ehebruchs zu 100 Schlägen und wegen Apostasie (Abfall vom Islam und Bekehrung zum Christentum) zum Tode verurteilt. Meriam ist im achten Monat schwanger und erwartet ihr zweites Kind. Bevor das Urteil vollstreckt werden soll, gewährt man ihr noch einige Tage Bedenkzeit, in der sie zum Islam zurückkehren kann. Die Behörden behaupten, sie sei muslimisch, weil sie im Sudan geboren wurde. Weiterlesen »

Verfolgte Christen berichten aus Nordkorea, Syrien und Indonesien

Open Doors(KELKHEIM, 20.05.2013) Schätzungsweise 100 Millionen Christen werden heute weltweit aufgrund ihres Glaubens verfolgt. Der jährliche Open Doors Tag des gleichnamigen überkonfessionellen christlichen Hilfswerkes informiert über die Situation verfolgter Christen. Weiterlesen »

Brunei: Einführung der Scharia

Christen befürchten Keine Rechtsgrundlage für Schuldspruch

(Open Doors) –Seit fast 47 Jahren regiert Sultan Hassanal Bolkia als absoluter Monarch über den kleinen Staat Brunei in Südostasien. Für den Mai kündigte er umfassende Gesetzesänderungen und die Einführung der islamischen Gesetzgebung nach der Scharia an. „Ich vertraue ganz auf Gott, den Allmächtigen, und bin ihm dankbar, dass die Durchsetzung von Phase eins des Scharia-Rechts, auf die die weiteren Phasen folgen werden, nun vollzogen werden kann“, sagte er in einer Rede am 30. April. Weiterlesen »

Open Doors Tag am 24. Mai im Kongress Palais Kassel

Open Doors„Jesus. Unsere Zuflucht“ – Verfolgten Christen eine Stimme geben – Zentraler Tag für Christen in Bedrängnis – (KELKHEIM, 28.04.2013) Schätzungsweise 100 Millionen Christen in mehr als 50 Ländern werden heute aufgrund ihres Glaubens verfolgt und benachteiligt. Der jährliche Open Doors Tag des gleichnamigen überkonfessionellen christlichen Hilfswerkes informiert über die Situation der verfolgten Gemeinde und setzt ein Zeichen der Ermutigung für verfolgte Christen. Weiterlesen »

Iran: Letzte Farsisprachige Kirchen geschlossen

Open DoorsPastor und weitere Gefangene bei Unruhen im Gefängnis teils schwer verletzt – (Open Doors) – Leiter iranischer Kirchen bitten um Gebet für Pastor Farshid Fathi, der im Evin Gefängnis von Teheran eine sechsjährige Gefängnisstrafe verbüßt. Der Christ mit muslimischem Hintergrund wurde laut Meldung des Nachrichtendienstes ‚Middle East Concern‘ (MEC) am 17. April verletzt, als er Schläge vonseiten der Gefangenenwärter gegen einen anderen Gefangenen abwehren wollte. Weiterlesen »

Bible verse of the day

HERR, erhöre mein Gebet, vernimm mein Flehen um deiner Treue willen, erhöre mich um deiner Gerechtigkeit willen.
 

Kalender

August 2019
S M D M D F S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...