Mit neuer Küche nun gesundes Schulfrühstück » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 13. Dezember 2017 10:07:25 Uhr

Mit neuer Küche nun gesundes Schulfrühstück

Schulfruehstueck
Foto: Reinhard Bartsch – Text: Pressedienst HL/RB

Die Schule Paul-Gerhardt-Straße im Lübecker Stadtteil St. Lorenz Nord hat ihre frisch renovierte Küche in Betrieb genommen, die mit Hilfe von zwei Großspenden auf den neuesten Stand gebracht wurde. In einer kleinen Feierstunde, zu der auch Senatorin Annette Borns und Dr. Michael Peifer für den „Sponsor“ Possehl – Stiftung gekommen waren, spielten und sangen Schülerinnen und Schülern Küchensprüche und -lieder und stimmten so recht auf die nachfolgende Besichtigung der Neuerung und das von vielen fleißigen Händen vorbereitete köstliche „Frühstück“ ein. So wird es das wohl zukünftig nicht jeden Tag geben. Birthe Wulf von der Schleswig – Holsteinischen Krebsgesellschaft, die in den Schulen des Landes vor allem das „gesunde Frühstück“ vermittelt, war ebenso mit weiteren Gästen dabei wie Nicola Maaß von der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege. „Fachdamen“, die dieses Projekt auch begleiten. Die moderne Kücheneinrichtung ermöglicht der Schule um ihre Leiterin Gabriele Guhl neue Aktivitäten zum wichtigen Thema „Gesunde Ernährung“. Wie berichtet wurde, hatten die Lehrerinnen und Lehrer eine Bereitschaftszeit bis 17 Uhr als die Schule 1973 eröffnet wurde. Aus diesem Grund war eine Küche für die Selbstversorgung erforderlich. Im Laufe der Jahre verlor die Einrichtung immer mehr an Bedeutung und veralterte entsprechend. Da war eine „Erneuerung“ mehr als angesagt. Künftig sollen Klassen in einem 14-tägigen Turnus ein gesundes Schulfrühstück vorbereiten, das dann im Anschluss gemeinsam eingenommen wird. Durch die Zubereitung des Schulfrühstücks sollen die Kinder, die es bisher nicht besser erfahren haben, an eine gesunde Ernährung herangeführt werden und lernen, wie wichtig die richtige Ernährung für die Gesundheit ist. Nach einer Studie des Robert Koch-Instituts in Berlin ist auf Grund mangelnder Bewegung und falscher Ernährungsgewohnheiten jedes sechste bis siebte Kind übergewichtig, jedes zehnte Kind fettleibig. Gerade vor diesem Hintergrund ist es wichtig, dass die Kinder schon früh ein gewisses Ernährungsbewusstsein entwickeln. Um das Projekt erfolgreich umsetzen zu können, musste die Schulküche also modernisiert und umgebaut werden. Den Auslöser zur Umsetzung gab letztlich die Verlosung einer Küchenzeile des Unternehmens Quelle aus Anlass deren Umzugs von der Breiten Straße in die Schüsselbuden, bei der die Schule die Küche gewann. Allerdings fehlten noch weitere Schränke und elektrische Geräte. Auch die Umbaukosten mussten bestritten werden. Dazu konnte die Possehl -Stiftung gewonnen werden, die mit einer Spende in Höhe von 12 000 Euro letztlich das i-Tüpfelchen zur Küchenerneuerung setzte.

Bildtext 1: Da wundert sich sogar die Senatorin Annette Borns: Selbst die eigenen Haferflocken können in der blitzneuen Küche mit dieser kleinen Mühle frisch hergestellt werden.

Bildtext 2: Die Kinder spielten und sangen zum Thema „Küche“ Sprüche und Lieder, vor ihnen alles rund um das gesunde Frühstück.

TBF am 29. März 2007, 08:02 Uhr

Bible verse of the day

Ich ließ mich suchen von denen, die nicht nach mir fragten, ich ließ mich finden von denen, die mich nicht suchten. Zu einem Volk, das meinen Namen nicht anrief, sagte ich: Hier bin ich, hier bin ich!
 

Kalender

Dezember 2017
S M D M D F S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Stichwörter

Kategorien

  • Jan Weiler
  • tbf121217_Adventsgruesse aus Dubai_Kasnitz_009
  • tbf111217_1.Schneefall2017_Freywald_007
  • tbf101217_Messerstecherei-ZOB-HL_Kroeger_005
  • tbf101217_Claus Wilcke_Kasnitz_021

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds