„Mit Schuld leben“ 15. Bundeskongress der Notfallseelsorge vom 5. bis 7. Juni 2013 in Hamburg » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 19. Oktober 2017 20:21:34 Uhr

„Mit Schuld leben“ 15. Bundeskongress der Notfallseelsorge vom 5. bis 7. Juni 2013 in Hamburg

Der 15. Bundeskongress der Notfallseelsorge und Krisenintervention findet vom 5. bis 7. Juni in Hamburg auf dem Gelände der Feuerwehrakademie Hamburg statt. Mit 400 angemeldeten Teilnehmern ist es die bislang größte der 1998 ins Leben gerufenen Fachtagungen. Schirmherr ist der Hamburger Innensenator Michael Neumann.

„Die hohe Zahl der Anmeldungen zeigt, zu welch wichtigem Fachforum der Kongress geworden ist. Darüber hinaus glauben wir, dass wir mit dem Thema ‚Mit Schuld leben‘ einen Nerv getroffen haben“, sagt Pastorin Erneli Martens. Die Hamburger Notfallseelsorgerin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland ist in diesem Jahr für die Ausrichtung der Fachtagung verantwortlich. „Wir haben in der Notfallseelsorge und Krisenintervention sehr oft mit Unfallverursachern zu tun, die sich schwere Vorwürfe machen, den Tod eines anderen Menschen ‚verschuldet‘ zu haben. Aber auch Überlebende von Unfällen und Katastrophen empfinden oft Schuld. Wir möchten unser Erfahrungswissen durch den Kongress mit wissen­schaftlichen und therapeutischen Erkenntnissen in Verbindung bringen“, erläutert die Notfallseelsorgerin das Konzept.

„Aus dem Einsatzgeschehen der Polizei und Feuerwehr sind die Notfallseelsorge und die Kriseninterventionsteams inzwischen nicht mehr wegzudenken“, sagt Innen­senator Michael Neumann. „Sich mit dem ebenso schwierigen wie zentralen Thema Schuld derart sorgfältig auseinanderzusetzen wie dieser Kongress, scheint mir besonders verdienstvoll“, so der Senator weiter. Das Themenspektrum der Tagung reicht von einem Beitrag aus der Hirnforschung über die „Neurobiologie der Schuld“ über psychotherapeutische Fragen bis hin zur Beschäftigung mit Ritual und Liturgie.

Veranstaltet wird der Kongress von der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland, dem Erzbistum Hamburg, der Feuerwehr Hamburg, der Konferenz Evangelische Notfallseelsorge und der Akademie Bruderhilfe-Pax-Familienfürsorge.

Nähere Informationen zum Programm und Presse­akkreditierungen unter www.nfs-kit.de

 

Bible verse of the day

Zu ihm rief ich mit meinem Munde und pries ihn mit meiner Zunge.
 

Kalender

Oktober 2017
S M D M D F S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • IMG_0842a
  • tbf121017_Sandbergbruecke_Kroeger_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds