BPOL-KI: Lübeck: Festnahme durch die Bundespolizei » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 20. Juli 2019 17:46:46 Uhr

BPOL-KI: Lübeck: Festnahme durch die Bundespolizei

Kiel (ots) – 45-jähriger hatte einiges auf dem Kerbholz. Freitagabend, 21.06.2019, kurz vor Mitternacht, kontrollierte eine Streife der Bundespolizei im Lübecker Hauptbahnhof einen Mann mittleren Alters. Bei der Überprüfung der Identität stellte sich heraus, dass gegen den 45-jährigen ein Haftbefehl vorlag. Der Mann war 2017 wegen gefährlicher Körperverletzung in Verbindung mit Beleidigung und zusätzlich wegen Erschleichens von Leistungen (schwarzfahren) in acht Fällen zu einer Haftstrafe von insgesamt neun Monaten verurteilt worden. Da der 45-jährige nicht zum Haftantritt erschienen war, wurde er zur Festnahme ausgeschrieben und nun war „Zahltag“. Er musste die Bundespolizisten in deren Diensträume begleiten, dort wurde der Haftbefehl angefordert und eröffnet. Anschließend gab es dann noch eine Freifahrt im Dienstfahrzeug der Bundespolizei in die Justizvollzugsanstalt.

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Darum tröstet euch untereinander und einer erbaue den andern, wie ihr auch tut.
 

Kalender

Juli 2019
S M D M D F S
« Jun    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds