Das neue CA ERwin r9 ermöglicht Kunden die intelligentere Nutzung von Unternehmensdaten » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 7. Dezember 2019 14:56:38 Uhr

Das neue CA ERwin r9 ermöglicht Kunden die intelligentere Nutzung von Unternehmensdaten

CA Technologies (NASDAQ: CA), Anbieter von IT-Management-Software und -Lösungen, hat heute ein neues großes Release der preisgekrönten Datenmodellierungslösung CA ERwinvorgestellt, das Organisationen eine Verbesserung der Datenqualität undKosteneinsparungen durch einheitliche Übersichten über strategische Datenassetsermöglicht.Das neue Release ist das zweite innerhalb eines Jahres und legt besonderes Augenmerk auf eine auf Zusammenarbeit ausgelegte Datenmodellierungs-umgebung, mit der Unternehmensdaten mit Hilfe einer intuitiven, grafischen Benutzeroberfläche gemanagt werden können. Es ermöglicht die Steigerung der Wiederverwendung von Daten, die Optimierung der Systemqualität, die Verkürzung der Time-to-Benefit und eine angemessene Informations-Governance – alles Ziele von IT-Organisationen, um ihre Unternehmen in den hochgradig wettbewerbsorientiertenund stark regulierten Märkten von heute zu unterstützen.
„Konsistente, exakte und aktuelle Informationen über Systeme und Geschäftsfunktionen hinweg ist einer der Schlüssel für den Erfolg von IT-Organisationen,die hochkomplexe Unternehmen mit diversen Systemen im Einsatz unterstützen“, sagt Stefan Kausch, CEO der heureka e-Business GmbH, Anbieter von Lösungen für Media-Streaming,Web-Analysen, System Management und Webentwicklung. „Die neue CA ERwin-Lösungssuite erfasst direkt die Herausforderungen für solche Organisationen, wennsie diese Modelle mit der Zeit aufbauen und pflegen wollen – insbesondere wenn es darum geht, sicherzustellen, dass alle Interessenvertreter daran mitwirken und es zum Vorteil der gesamten Organisation nutzen können.“
CA ERwin r9 enthält stark verbesserte Funktionen für die Zusammenarbeit, wobei im Hintergrund ein neu entwickeltes Modellrepository und benutzerseitig ein weiterausgebautes Webportal zum Einsatz kommen. Dadurch können technisch unerfahrene Benutzer wichtige Aktualisierungen an unternehmensweiten Metadaten vornehmen. Es umfasst außerdem Unterstützung für Sicherheitsrichtlinien von Unternehmen sowie als Branchenstandard etablierte Protokolle wie LDAP. Diese neuen Leistungsmerkmale ermöglichen nicht zusammenhängenden Teams aus

Geschäfts- und IT-Benutzern eine einfachere Zusammenarbeit, um Standards durchzusetzen, die Auswirkungen von Änderungen zu bewerten und das Management von Datenassets effektiver zu gestalten.
„In einer datengesteuerten Wirtschaft kann jede Trennung von Datennutzern und Datenproduzenten ernst zu nehmende Beeinträchtigungen für den Geschäftsablauf bedeuten“, sagt Donna Burbank, Vice President, Product Marketing, Data Management bei CA Technologies. „Wenn diese Trennungen aufgehoben werden und es Organisationen somit ermöglicht wird, effektiver zusammenzuarbeiten, kann CA Erwin r9 erfolgreiches Management und Nutzung der Datenressourcen unterstützen. Wir sind sehr stolz darauf, unseren Kunden diese neuen Funktionen so kurz nach unserem letzten großen Release in diesem Jahr anbieten zu können.“
CA Technologies demonstriert das neue CA ERwin r9 am Montag, den 22. Oktober, um 17:00 Uhr MESZ im Rahmen der dritten jährlichen ERworld, einer kostenlosen Online-Konferenz für Data Management-Experten, die im letzten Jahr 1.500 Registrierungen verzeichnen konnte. Dabei geht es um Zusammenarbeit und Diskussionen rund um aktuelle Themen des Data Management. Die aktive CA ERwin Community umfasst über 70.000 Benutzer weltweit.
CA Technologies besitzt laut IDC weltweit den größten Marktanteil bei Datenmodellierungstools.* CA ERwin hat wiederholt Preise für geschäftlichen Nutzen und Innovation von verschiedenen Zeitschriften wie SD Times, SQL Server Magazine und Visual Studio Magazine erhalten. Außerdem ist die Lösung ohne Unterbrechungen seit 13 Jahren „Overall Category Winner“ der „Riding the Crest“-Preisverleihungen von TechExtend.
CA ERwin ist ausschließlich über unsere weltweiten Channel Partner erhältlich. *) IDC, „Worldwide Modeling and Architecture Tools 2011-2015 Forecast and 2010 Vendor Shares“, Dokument-Nr. 229399, August 2011.
Über CA Technologies:
CA Technologies (NASDAQ: CA) bietet IT-Management-Lösungen, die Kunden dabei helfen, ihre komplexen IT-Umgebungen zu verwalten und zu sichern und agile Business Services zu liefern. Unternehmen wählen die Software und SaaS-Lösungen von CA Technologies, um Innovation zu beschleunigen, die Infrastruktur zu transformieren und um Daten und Identitäten zu sichern – und das sowohl im Rechenzentrum als auch in der Cloud.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ca.com/de. Folgen Sie unserem deutschsprachigen Twitterfeed unter www.twitter.com/CA_D_A_CH.

Copyright © 2012 CA. Alle Rechte vorbehalten. Alle erwähnten Marken, Dienstleistungsmarken und Logos sind für die entsprechenden Firmen rechtlich geschützt und unterliegen dem Urheberrecht sowie auch anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums.

Bible verse of the day

Der Herr ist nahe allen, die ihn anrufen, allen, die ihn mit Ernst anrufen.
 

Kalender

Dezember 2019
S M D M D F S
« Nov    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    RSS RSS-Feed

    • TV-Tipp: Unschuldig
      Berlin/Eckernförde (dpa) - Was bedeutet Schuld? Und ist jemand, der einer Tat nicht überführt werden kann, wirklich unschuldig? Um eine solche knifflige Frage und eine alte, immer noch offene Wunde geht es in dem Krimidrama "Unschuldig". Es steht am Samstag (20.15 Uhr) im Ersten auf dem Programm. De
    • Auswärtiges Amt: Große Gefahren für Syrien-Rückkehrer
      Die Innenminister wollen Schwerkriminelle trotz Abschiebestopp nach Syrien bringen. Das Auswärtige Amt hat jetzt in einem vertraulichen Bericht die Lage im Land analysiert: Kein Landesteil ist sicher. Das Auswärtige Amt sieht große Gefahren für geflohene Syrer, die aus Deutschland zurück in ihr Heim
    • Bremen sucht Verbündete bei Polizeikosten-Erstattung
      Auf der Innenministerkonferenz hat der Bremer Senator Ulrich Mäurer (SPD) den Kollegen seine Mustergebührenordnung für Polizeikosten bei Hochrisiko-Fußballspielen zur Kenntnis gegeben. Eine Debatte darüber sei in Lübeck nicht vorgesehen gewesen, sagte seine Sprecherin am Freitag in Bremen. Die Muste
    • Steuerzahlerbund: Jamaika-Koalition hat zu hohe Ausgaben
      Der Bund der Steuerzahler hat die Haushaltspolitik der Regierungsfraktionen in Schleswig-Holstein scharf kritisiert. "Die Jamaika-Koalition ist in Teilen ein Wünsch-Dir-Was", sagte Verbandspräsident Aloys Altmann der Deutschen Presse-Agentur. "Die Regierung laviert sich hervorragend durch den Alltag
    • Überfall auf Seniorin in Norderstedt: Mann festgenommen
      Ein 82 Jahre alter Mann hat in Norderstedt (Kreis Segeberg) eine 75-Jährige in ihrer Wohnung überfallen und sie mit einer Waffe bedroht. Er wollte auf diese Weise eine Abstandszahlung zurückfordern, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Diese hatte er vor einiger Zeit bei einer Wohnungsübernahme an
    • Lkw verliert Rigipsplatten auf B502 nahe Heikendorf
      Ein Lkw hat auf der Bundesstraße 502 in Fahrtrichtung Kiel nahe Heikendorf (Kreis Plön) einen Teil seiner Ladung verloren. Freitagmorgen meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer Rigipsplatten, die zwischen den Abfahrten Heikendorf Süd und Schönkirchen lagen, wie die Polizei mitteilte. Eine Autofahrerin b
    • Ministerkonferenz in Lübeck: Innenminister geschlossen gegen Rechts und Gewalt im Stadion
      Lübeck (dpa) - Im Kampf gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus wollen Bund und Länder ihre Zusammenarbeit ausbauen. Über die größtenteils schon eingeleiteten Maßnahmen bestehe große Einigkeit, sagte Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) zum Abschluss der Innenministerkonferenz in Lübeck. Die
    • Holger Stahlknecht: Geschlossenheit gegen Rechtsextremismus
      Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) hat die Vorhaben zur entschiedeneren Bekämpfung des Rechtsextremismus begrüßt. Er sei dankbar, dass die Minister von Bund und Ländern schon kurz nach dem Terroranschlag von Halle im Oktober ein Maßnahmenpaket dazu auf den Weg gebracht haben, sag
    • Unbekannte stehlen 250 Kilogramm Käse
      Rund 250 Kilogramm Käse haben Unbekannte von einem Gut in Ogrosen im Spreewald gestohlen. Dessen Wert wurde von der Polizei in Cottbus am Freitag mit rund 3000 Euro angegeben. Die Tat hatte sich in der Nacht zuvor ereignet.
    • Diebstahl und Unterschlagung häufigste Haftgründe
      In Brandenburg sitzen die meisten inhaftierten Straftäter wegen Diebstahl und Unterschlagung im Gefängnis. Das waren zum Stichtag am 31. März 2019 mit 18, 6 Prozent die häufigsten Haftgründe, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Freitag mitteilte. In 14, 5 Prozent der Fälle und damit am zwe

    Polls

    Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...

    RSS-Feed

    RSS-Feed abonnieren

    Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds