Engholm predigt über Luther » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 19. Juli 2018 15:35:11 Uhr

Engholm predigt über Luther

“Zum Bilderbogen”

tbf230417_Engholmpredigt-Lutherkirche_Kasnitz_0038tbf230417_Engholmpredigt-Lutherkirche_Kasnitz_0125Fotos: TBF/Holger Kasnitz – Heute, am Sonntag, den 23. April um 10 Uhr, findet z.Zt. in der Lutherkirche in Lübeck ein Gottesdienst mit Pastorin Oldendorf statt, an dem auch der ehemalige Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, Björn Engholm, mitwirkte. Der Organist, Sven Fanick, spielte mehrere Lieder auf der Orgel, danach begann Engholm seine Laienpredigt. Das er hier sprechen darf, ist ein Beschluß des Kirchengemeinderat (KER).

Pastorin Oldendorf faßte die Predigt Engholms kurz zusammen: Persönlich und engagiert, humorvoll und tiefsinnig nahm Björn Engholm die über 400 Gottesdienstbesucher und Besucherinnen in der Lutherkirche mit in seine Gedanken zu Martin Luther.

Er erinnerte an das entbehrungsreiche Leben am Ausgang des Mittelalters, in der der Reformator aufwuchs, lebte und lehrte.
Die Gemeinde in der Lutherkirche gewann ein Bild des Menschen Martin Luthers, der seine Kirchen nicht spalten, sondern reformieren wollte.
500 Jahre Reformation zu feiern hieße nicht, den Menschen Luther zu idealisieren, das wäre nicht in seinem Sinn gewesen.
Wohl aber ist es wichtig, die Verdienste herauszustellen.
Sprache, Bildung, Die Verkündigung der Barmherzigkeit Gottes seien einige der größten Verdienste Martin Luthers.
Luthers Anliegen sind auch heute noch wichtig in einer Zeit, in der die Sprache immer ärmer wird. In einer Zeit, in der wir uns zubewegen auf eine „vordemokratische Reichtumsherrschaft“ (Die Zeit)
Martin Luther dagegen steht für Freiheit und für die Suche nach der Gerechtigkeit in Kirche und Welt.
Heißt es in unserer Gesellschaft: „Hast Du was, bist Du was“, so stellt Luther dagegen:  „Glaubst du, so bist du – glaubst du nit, so hast du nit!“
In diesem Sinn wünschte Björn Engholm der Gemeinde einen „schönen Sonntag!“
Die Gemeinde antwortete auf die Predigt mit einem spontanen und freundlichen Applaus.

[11:35h]: Andacht beendet.

[11:33h]: 400 Personen mit Chor in der Kirche.

[10:30h]: Anwesend sind circa 250 Kirchenbesucher und circa 50 Sänger und Musiker. Die Kirche ist gut besucht.

Direkt aus der Luther Kirche in Lübeck.
Holger Kasnitz für hier-luebeck.

Bible verse of the day

Ihr Lieben, glaubt nicht einem jeden Geist, sondern prüft die Geister, ob sie von Gott sind; denn viele falsche Propheten sind hinausgegangen in die Welt.
 

Kalender

Juli 2018
S M D M D F S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • EU-Foerderung
  • tbf160718_Ueberfall-Lebensmittelmarkt_Kroeger_0005
  • tbf160718_Blitzerhasser_Kroeger_0003

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds