FW-OD: Ein Jäger bemerkte Feuerschein und alarmierte die Feuerwehr Sportlerheim des SV Siek am frühen Morgen ausgebrannt » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Dienstag, 17. Oktober 2017 22:41:44 Uhr

FW-OD: Ein Jäger bemerkte Feuerschein und alarmierte die Feuerwehr Sportlerheim des SV Siek am frühen Morgen ausgebrannt

Travenbrück (ots) – Heute am frühen Morgen wurde ein Jäger, der in der Sieker Feldmark (Stormarn) auf Pirsch war, auf hellen Feuerschein aufmerksam und alarmierte über sein Handy die Feuerwehr. Nur wenige Atemzüge später, um 02.08 Uhr, schrillten bei der Freiwilligen Feuerwehr Siek und der Ortswehr Meilsdorf die Alarmglocken. Schnell war der Brandort lokalisiert: Am Papendorfer Weg stand das Sportlerheim des SV-Siek in Vollbrand. „Als wir dort eintrafen loderten die Flammen bereits aus Dachstuhl und Fenstern des Gebäudes in den Nachthimmel“, sagte Einsatzleiter Kai Bredenkamp. Unverzüglich wurde die Freiwillige Feuerwehr Großhansdorf zur Unterstützung der Sieker Kräfte nachalarmiert. Die Löscharbeiten gestalteten sich nach Angaben von Bredenkamp in zweierlei Hinsicht als schwierig: Massive Einbruchssicherungen am Gebäude – Eisengitter vor Türen und Fenstern – erschwerten den Innenangriff, weiterhin musste ein freistehender Tank für Flüssiggas in unmittelbarer Nähe des brennenden Gebäudes gekühlt werden. Mit fünf C-Rohren bekämpften 40 Löschkräfte die Flammen. Trotz intensiver Bemühungen der eingesetzten Feuerwehren konnte das Sportlerheim vor vollständiger Zerstörung nicht bewahrt werden. Noch während der Löscharbeiten stürzte der Dachstuhl in gesamter Länge des Gebäudes ein. Gegen 02.30 Uhr hatten die Kräfte das Feuer unter Kontrolle. Um 03.59 Uhr meldete Einsatzleiter Bredenkamp „Feuer aus!“ Menschen kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden. Die Kripo begann unmittelbar nach Beendigung der Löscharbeiten mit den Untersuchungen zur Klärung der Brandursache.

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Der Gott des Friedens aber, der den großen Hirten der Schafe, unsern Herrn Jesus, von den Toten heraufgeführt hat durch das Blut des ewigen Bundes, der mache euch tüchtig in allem Guten, zu tun seinen Willen, und schaffe in uns, was ihm gefällt, durch Jesus Christus, welchem sei Ehre von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen.
 

Kalender

Oktober 2017
S M D M D F S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • tbf121017_Sandbergbruecke_Kroeger_002
  • Johns vor dem Spital

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds