FW-SE: Feueralarm am Städtischen Gymnasium » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 26. Mai 2019 17:06:17 Uhr

FW-SE: Feueralarm am Städtischen Gymnasium

Bad Segeberg (ots) – Gegen 12:15 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in das Städtische Gymnasium gerufen. Der Anrufer gab an, dass es eine Verrauchung im Bereich des Chemievorbereitungsraumes gäbe und die Brandmeldeanlage ausgelöst hätte. Es wurden neben der Feuerwehr Bad Segeberg und Wahlstedt, auch der Rettungsdienst und die Polizei zur Einsatzstelle entsand. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war die Schule vorbildlich geräumt und alle Lehrer und Schüler befanden sich auf den Sammelplätzen. Es bestätigte sich eine Verrauchung in einem Klassenraum und dem Vorbereitungsraum Chemie. Unter Atemschutz wurden Trupps zur Erkundung eingesetzt, die sehr zeitnah durch den Einsatz einer Wärmebildkamera den Schadensort mit der Ursache feststellten. Es konnte dann Entwarnung gegeben werden, da der Auslöser sich als Wasserdampf und etwas Kunststoffrauch entpuppte. Die Räume wurden ausreichend belüftet. Es wurden keine Menschen verletzt und die Schüler konnten wieder in ihre Klassen zurückkehren. Zur Schadenshöhe kann keine Aussage gemacht werden. Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr FF Bad Segeberg mit 36 Einsatzkräften FF Wahlstedt mit 13 Einsatzkräften Rettungsdienst Leitender Notarzt Organisatorischer Leiter Rettungswagen Polizei Streifenwagen

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.
 

Kalender

Mai 2019
S M D M D F S
« Apr    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds