POL-HL: HL-Innenstadt / Demonstrationsgeschehen in der Lübecker Innenstadt » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 19. August 2018 09:40:54 Uhr

POL-HL: HL-Innenstadt / Demonstrationsgeschehen in der Lübecker Innenstadt

Lübeck (ots) – Anlässlich einer Demonstration unter dem Motto „Gegen den Krieg in Afrin“ versammelten sich am Samstag (03. Februar 2018) circa 600 Menschen in Lübeck. Die Demonstrationsstrecke führte von der Konrad-Adenauer-Straße in Richtung der Lübecker Innenstadt. Am Kohlmarkt und am Koberg wurden Zwischenkundgebungen abgehalten. Danach bewegten sich die Teilnehmer über die Beckergrube, die Straße An der Untertrave und den Holstentorplatz zurück zur Konrad-Adenauer-Straße. Die Demonstration verlief weitgehend ruhig und friedlich. Die Polizei erteilte vier Platzverweise und stellte mitgebrachte Holzlatten einzelner Versammlungsteilnehmer sicher. Es wurden Ordnungswidrigkeiten festgestellt, weil sich einzelne Demonstranten während des Aufzuges vermummten. Des Weiteren fertigten die Beamten eine Strafanzeige wegen des Zeigens verbotener Symbole. Personen wurden nicht verletzt. In der Lübecker Innenstadt kam es im Bereich des Aufzuges und während der Zwischenkundgebungen zu Verkehrsbehinderungen.

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Da sprach nun Jesus zu den Juden, die an ihn glaubten: Wenn ihr bleiben werdet an meinem Wort, so seid ihr wahrhaftig meine Jünger und werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.
 

Kalender

August 2018
S M D M D F S
« Jul    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    Polls

    Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...

    RSS-Feed

    RSS-Feed abonnieren

    Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds