POL-HL: HL-St. Jürgen-Malmöstraße / Auffahrunfall- ein Fahrer verletzt » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Dienstag, 23. Oktober 2018 23:27:43 Uhr

POL-HL: HL-St. Jürgen-Malmöstraße / Auffahrunfall- ein Fahrer verletzt

Lübeck (ots) – Am frühen Freitagmorgen (12.10.) kam es zu einem Auffahrunfall in der Lübecker Malmöstraße. Ein 33-jähriger Lübecker wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Drei Fahrzeuge sind beschädigt. Gegen 04.00 Uhr fuhr ein 33-jähriger mit seinem Smart auf der Malmöstraße und wollte nach links auf ein Grundstück abbiegen. Verkehrsbedingt musste er halten und warten. Diesen stehenden Pkw übersah offenbar der nachfolgende 23-jährige Fahrer eines DB Sprinters und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde der Smart gegen einen parkenden Opel Zafira geschoben. Der Smartfahrer wurde verletzt und ins Krankenhaus zur weiteren Behandlung gefahren. Der 23-jährige Sprinterfahrer aus Niedersachsen wurde nicht verletzt. Die Unfallschäden an den Fahrzeugen sind nicht unerheblich. Beim Sprinter ist der gesamte Frontbereich beschädigt. Am Smart ist die Hinterachse gebrochen und der Heckbereich entsprechend beschädigt. Am ordnungsgemäß parkenden Opel sind Beschädigungen im linken Stoßstangenbereich festzustellen. Ein Abschleppdienst wurde eingesetzt.

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Ihr sollt nichts dazutun zu dem, was ich euch gebiete, und sollt auch nichts davontun, auf dass ihr bewahrt die Gebote des HERRN, eures Gottes, die ich euch gebiete.
 

Kalender

Oktober 2018
S M D M D F S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    Polls

    Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...

    RSS-Feed

    RSS-Feed abonnieren

    Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds