POL-HL: HL – St.-Jürgen, Hohelandstraße Eine Spur der Verwüstung im Stadtteil St.-Jürgen » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 16. Juli 2018 12:27:23 Uhr

POL-HL: HL – St.-Jürgen, Hohelandstraße Eine Spur der Verwüstung im Stadtteil St.-Jürgen

Lübeck (ots) – Unbekannte Täter zündeten in der Nacht zu Samstag ein Auto, eine mobile Toilette, drei Müllcontainer und vermutlich eine Klingelleiste an. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Die Polizei erhielt Samstagmorgen, gegen 02.55 Uhr, über Notruf die Meldung, dass in der Hohelandstraße, Ecke Strohkatenstraße, ein Auto brennen würde. Die eingesetzten Polizeibeamten stellten vor Ort fest, dass ein weißer Peugeot im Heckbereich brannte. Das Feuer konnten sie mit einem Feuerlöscher, den sie im Streifenwagen mit sich führten, selbst löschen. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von zirka 1.000 Euro.

Noch während der eigenen Löscharbeiten wurde den Polizisten von einem Lübecker mitgeteilt, dass es in der Straße noch weitere Brandstellen geben würde. Diese konnten dann schnell von der ebenfalls alarmierten Berufsfeuerwehr Lübeck gelöscht werden. Es handelte sich bei den weiteren Bränden um ein umgekipptes mobiles Toilettenhäuschen, einen Papiercontainer und zwei Kunststoffcontainer. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr und Polizei konnte höherer Schaden verhindert werden.

Noch am selben Tag, gegen 14.00 Uhr, wurde die Polizei dann noch einmal in die Hohelandstraße gerufen. Eine Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses hatte entdeckt, dass die Klingelleiste mit vier Klingeleinheiten offensichtlich verbrannt war. Das Plastik der dortigen Namensschilder war geschmolzen. Die Klingeln funktionieren aber noch. Auf einer Fläche von etwa vier Quadratmetern war die Hauswand oberhalb der Klingeln verrußt. Es wird vermutet, dass auch diese Sachbeschädigung mit den Vorfällen der Nacht im Zusammenhang steht.

Wie hoch der Sachschaden insgesamt ist, kann noch nicht gesagt werden. Täterhinweise liegen bis jetzt noch nicht vor. Die Sachbeschädigungen werden von der Polizeistation Hüxtertor bearbeitet, die Hinweise unter der Telefonnummer 0451-1310 entgegennimmt.

Bible verse of the day

Um wie viel mehr wird dann das Blut Christi, der sich selbst als Opfer ohne Fehl durch den ewigen Geist Gott dargebracht hat, unser Gewissen reinigen von den toten Werken, zu dienen dem lebendigen Gott!
 

Kalender

Juli 2018
S M D M D F S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • PhotoLine 21 Bildbearbeitungssoftware
  • tbf120718_Feuerwehruebung-Wesenberg_Freywald_037
  • tbf090718_Raubmoewe_Freywald_007

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds