POL-HL: HL-St. Lorenz Nord / Bombendrohung – Landgericht Lübeck » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 17. Juni 2019 11:28:22 Uhr

POL-HL: HL-St. Lorenz Nord / Bombendrohung – Landgericht Lübeck

Lübeck (ots) – Gemeinsame Medien-Information der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck: Am heutigen Mittwochvormittag (18.12.) ging beim Landgericht in Lübeck in Lübeck-St. Lorenz Nord eine Bombendrohung ein. In Absprache mit der informierten Polizei wurde das Gebäude umgehend geräumt und abgesperrt. Es kam zu keinem schädigenden Ereignis. Der Einsatz war um 17:00 Uhr beendet. Sprengstoffsuchhunde aus Hamburg, Itzehoe, Ratzeburg und Lübeck sowie Beamte des Technischen Zuges aus Eutin suchten die Liegenschaft ab. Es wurde kein verdächtiger Gegenstand aufgefunden. Die Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck haben die Ermittlung aufgenommen (§ 126 StGB -Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten). Beamte der Bezirkskriminalinspektion Lübeck, Kommissariat 7/ IT-Forensik sind in dieses Ermittlungsverfahren eingebunden. Nachfragen zu diesem Sachverhalt sind zu richten an die Pressestelle Lübeck unter der Rufnummer 0170-2251500. Dr. Ulla Hingst, Pressesprecherin der Staatsanwaltschaft Lübeck Stefan Muhtz, Pressesprecher der Polizeidirektion Lübeck

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Alle Dinge sind durch dasselbe gemacht, und ohne dasselbe ist nichts gemacht, was gemacht ist.
 

Kalender

Juni 2019
S M D M D F S
« Mai    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds