POL-HL: HL-St. Lorenz Nord / Fahrzeuge mit Sprühfarbe beschädigt – Folgemeldung – Zeugenaufruf » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 19. August 2019 18:29:46 Uhr

POL-HL: HL-St. Lorenz Nord / Fahrzeuge mit Sprühfarbe beschädigt – Folgemeldung – Zeugenaufruf

Lübeck (ots) – In der Nacht auf den 29.05.2019 wurden im Stadtgebiet von St. Lorenz insgesamt 83 Fahrzeuge von einer bisher noch unbekannten, männlichen Person mit grüner und schwarzer Sprühfarbe besprüht und beschädigt. Den bisherigen Ermittlungen zufolge lagen die Tatzeiten hauptsächlich zwischen 01.30 Uhr und 01.50 Uhr, betroffen waren die Bereiche Brolingstraße, Triftstraße und Pellwormstraße. In der Brolingstraße gab es einen Zeugen, der den Täter bei der Tatausführung beobachtet hat. Diesem Zeugen zufolge wird der Täter wie folgt beschrieben: – Männlich mit normaler Statur – Circa 40 Jahre alt – Lange Haare (bis zum Rücken), offen getragen – Vollbart – Weiße Sportschuhe – Jeansjacke / Jeanshose Dem Zeugen zufolge soll der Täter nach der Tatausführung mit einem roten Kleinwagen davongefahren sein. Wer Hinweise zu den Taten und dem Täter geben kann wird gebeten, das 2. Polizeirevier in Lübeck unter der Rufnummer 0451-1310 zu informieren.

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Uns, die wir nicht sehen auf das Sichtbare, sondern auf das Unsichtbare. Denn was sichtbar ist, das ist zeitlich; was aber unsichtbar ist, das ist ewig.
 

Kalender

August 2019
S M D M D F S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds