POL-HL: HL_Innenstadt / Zeugen verhindern Fahrraddiebstahl – wer ist der Besitzer? » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 17. August 2019 18:58:31 Uhr

POL-HL: HL_Innenstadt / Zeugen verhindern Fahrraddiebstahl – wer ist der Besitzer?

Lübeck (ots) – Aufmerksame Zeugen riefen am Freitag (25.01.2019) gegen 12.00 Uhr bei der Polizei an, nachdem sie in Lübeck Zeugen eines Fahrraddiebstahls geworden sind. Eine 24-jährige Frau aus Ostholstein und ein 53-jähriger Mann aus Lübeck beobachteten zwei männliche Personen, die sich vor einem Lebensmittelgeschäft in der Sandstraße an einem dort abgestellten und angeschlossenen Fahrrad zu schaffen machten. Die beiden Zeugen schilderten den herbeigerufen Polizeibeamten vom 1. Polizeirevier, dass einer der beiden Männer mit einem mitgeführten Seitenschneider das Kabelschloss durchtrennte und dieses anschließend wegwarf. Das Fahrrad wurde, nachdem einer der beiden Männer den Sattel zunächst auf seine Höhe eingestellt hatte, in Richtung Kohlmarkt geschoben. Bei Eintreffen der Funkwagenbesatzung waren die beiden Männer mitsamt dem Fahrrad in einen Gelenkbus eingestiegen, der gerade am „Kohlmarkt“ vor dem dortigen Bekleidungsgeschäft zum Stehen gekommen war. Die Polizisten bestiegen den Bus und forderten den Tatverdächtigen auf, mit ihnen und dem Fahrrad den Bus zu verlassen. Da der Tatverdächtige keinen nachvollziehbaren Nachweis über die Besitzverhältnisse an diesem Fahrrad erbringen konnte, wurde das cremefarbene Mountainbike der Marke Gepida von den Beamten sichergestellt und auf dem 1. Polizeirevier asserviert. Gegen die Tatverdächtigen, einen 33-jährigen Mann aus Ostholstein und einen 52-jährigen Mann aus Lübeck, wurde ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren eingeleitet. Bei den Ermittlern vom Innenstadtrevier der Polizei hat sich zu diesem Diebstahl bisher noch kein Geschädigter gemeldet. Die Beamten bitten den Besitzer bzw. die Besitzerin des sichergestellten Fahrrades, sich unter 0451 – 1310 beim 1. Polizeirevier zu melden.

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Seht die Vögel unter dem Himmel an: Sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater ernährt sie doch. Seid ihr denn nicht viel kostbarer als sie?
 

Kalender

August 2019
S M D M D F S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds