POL-HL: OH-Landesstraße 184-Eutin/ Tod auf der Landstraße » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 22. April 2019 18:31:56 Uhr

POL-HL: OH-Landesstraße 184-Eutin/ Tod auf der Landstraße

Lübeck (ots) – Gemeinsame Medien-Information der Lübecker Staatsanwaltschaft und der Polizeidirektion Lübeck Am gestrigen Sonntag (10.02.2019) kam es auf der Landstraße 184 zwischen Eutin und Braak zu einem Verkehrsunfall, nach dem der Fahrer des Unfallfahrzeugs nur noch tot geborgen werden konnte. Ein 72-jähriger Mann aus Ahrensbök befuhr gegen 15 Uhr mit seinem PKW Skoda die L 184 in Richtung Braak. Den bisherigen Ermittlungen der Polizeistation Malente zufolge geriet der PKW auf gerader Strecke in den Gegenverkehr. Nach ca. 200 m kam der PKW links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Nach erster Einschätzung des Notarztes könnte ein internistischer Notfall Auslöser des Unfalls gewesen sein. Nachfragen zu diesem Sachverhalt sind zu richten an die Pressestelle der Polizeidirektion Lübeck. Dr. Ulla Hingst, Pressesprecherin der Staatsanwaltschaft Lübeck Clemens Conrad, Pressesprecher der Polizeidirektion Lübeck

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Denn als Erstes habe ich euch weitergegeben, was ich auch empfangen habe: Dass Christus gestorben ist für unsre Sünden nach der Schrift; und dass er begraben worden ist; und dass er auferweckt worden ist am dritten Tage nach der Schrift.
 

Kalender

April 2019
S M D M D F S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds