POL-RZ: Betrüger ins Netz gegangen » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 21. August 2019 09:18:53 Uhr

POL-RZ: Betrüger ins Netz gegangen

Ratzeburg (ots) – 22. Juli 2019 | Kreis Stormarn – 16.07.2019 Neuschönningstedt Am 16.07.2019, um 10:30 Uhr nahmen Polizeibeamte aus Reinbek in der Hans-Geiger-Straße in Neuschönningstedt einen Betrüger auf frischer Tat fest. Der erwischte 21-jährige aus Osteuropa war gerade dabei, mehrere Pakete in Besitz zu nehmen, welche er an eine sogenannte Fake-Adresse schicken ließ. Er hatte dazu ein Namensschild an einem Briefkasten eines Mehrfamilienhauses angebracht. Der junge Mann wurde vorläufig festgenommen und zum Polizeirevier Geesthacht gebracht. Die weiteren Nachforschungen zu seiner Person ergaben, dass er zur Fahndung ausgeschrieben war. Das Landesamt für Ausländerangelegenheit ordnete die weitere Ingewahrsamnahme zwecks Abschiebung an. Die Kriminalpolizei Reinbek hat die Ermittlungen übernommen und klärt derzeit den Umfang des eingetretenen Schadens.

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Behüte dein Herz mit allem Fleiß, denn daraus quillt das Leben.
 

Kalender

August 2019
S M D M D F S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds