POL-RZ: Große Kontrolle zur Bekämpfung der Drogenkriminalität » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 19. Januar 2018 04:16:51 Uhr

POL-RZ: Große Kontrolle zur Bekämpfung der Drogenkriminalität

Ratzeburg (ots) – Bargteheide Im Rahmen der Bekämpfung der Drogenkriminalität ist der Bereich des Traberstieg`s 7, bis zum Bahnhof in Bargteheide, im Laufe dieses Jahres, durch erlangte Erkenntnisse in den Fokus der polizeilichen Ermittlungen gerückt. Zudem wird diese Örtlichkeit in Teilen der Öffentlichkeit subjektiv als ein Drogenumschlagplatz wahrgenommen. Um der damit einhergehenden Verunsicherung der Bevölkerung gerecht zu werden, führte die Polizeidirektion Ratzeburg, am 12.12.2017 in der Zeit von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr, eine große Personenkontrolle im Umfeld des Traberstieg`s 7 / Bahnhofes durch. Hierbei waren 80 Beamte, ein großer Teil davon in zivil, im Einsatz. Die Beamten haben diverse Personen angehalten und kontrolliert. Ein Teil der kontrollierten Personen war polizeilich einschlägig bekannt. Bei einigen kontrollierten Personen konnten Betäubungsmittel aufgefunden werden. Diese wurden beschlagnahmt und entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet. Analog zu den beiden Jugendschutzkontrollen am Schulzentrum in Bargteheide war auch hier die nachhaltige Verhinderung von Straftaten vorrangiges Ziel der Kontrolle. Zusätzlich wurden bei den Kontrollen umfangreiche Erkenntnisse in Bezug auf Drogenkriminalität gewonnen. Diese werden nun ausgewertet und fließen in die Ermittlungsarbeit mit ein. Um die eigenen Ermittlungen nicht zu gefährden, können jedoch keine detaillierten Angaben zu den kontrollierten Personen sowie zur Art und Menge der aufgefundenen Betäubungsmittel gemacht werden. Insgesamt entfalten die in den letzten Monaten getroffenen, verstärkten Maßnahmen der Polizei Bargteheide sowie die von der Polizeidirektion Ratzeburg durchgeführten Kontrollen an den beiden genannten „Brennpunkten“ in Bargteheide eine deutlich positive Wirkung. Die Polizei wird aber sowohl das Schulzentrum als auch den Bereich Traberstieg 7 / Bahnhof in Bargteheide weiterhin „im Auge behalten“ und anlassbezogen weitere Kontrollen durchführen.

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Der Segen des Herrn allein macht reich, und nichts tut eigene Mühe hinzu.
 

Kalender

Januar 2018
S M D M D F S
« Dez    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Stichwörter

Kategorien

  • 180115_DLRG_HL_2

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds