POL-RZ: Handschellen verbogen » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 18. Oktober 2017 22:26:25 Uhr

POL-RZ: Handschellen verbogen

Ratzeburg (ots) – 21502 Geesthacht Am 01.07.2017, gegen 00:10 Uhr, wurde eine Streifenwagenbesatzung in Geesthacht zu Streitigkeiten geschickt in deren Verlauf es zu einem Widerstand gegen Polizeibeamte kam. Die eingesetzten Beamten konnten dann vor Ort ermitteln, dass ein 42 Jahre alter Mitbewohner, stark alkoholisiert, Streit mit der Wohnungsmieterin hat. Im Verlauf des Einsatzes wurde der Geesthachter immer aggressiver, so dass die Mieterin die Kollegen darum bat diesen der Wohnung zu verweisen. Der Mann war auch nach mehrfacher Aufforderung nicht bereit die Wohnung zu verlassen, so dass die Kollegen ihn am Arm fassten um ihn hinauszugeleiten. Daraufhin packte der Geesthachter einen Beamten am Arm und versuchte den Arm zu verdrehen. Mithilfe hinzugezogener Kollegen wurde der Widerstand beendet und dem Mann Handfesseln angelegt. Im Polizeirevier Geesthacht konnten die Beamten dem Geesthachter die Handfesseln nicht abnehmen, da diese verbogen waren, Grund dafür war die starke Gegenwehr des Mannes. Die Feuerwehr Geesthacht öffnete die Handschellen mit einem speziellen Schneidewerkzeug. Dem Geesthachter wurde eine Blutprobe entnommen. Im Verlaufe dieser Maßnahme entschuldigte sich der Mann mehrfach bei den eingesetzten Beamten. Die Polizeibeamten wurden nicht verletzt. Den 42-jährigen Mann erwartet jetzt eine Anzeige wegen Widerstand.

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch das alles zufallen.
 

Kalender

Oktober 2017
S M D M D F S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • tbf121017_Sandbergbruecke_Kroeger_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds