POL-RZ: Pkw übersehen an der Kreuzung » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 22. Oktober 2017 21:11:24 Uhr

POL-RZ: Pkw übersehen an der Kreuzung

Ratzeburg (ots) – Glinde Am 21.09.2017, gegen 21.05 Uhr, kam es in der Möllner Landstraße in Glinde, Einmündung „Papendieker Redder“, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Personen verletzt wurde. Eine 40-jährige Frau aus dem Kreis Hzgt. Lauenburg befuhr mit einem VW Caddy die Straße „Papendieker Redder“ und wollte an der entsprechenden Einmündung nach rechts in die Möllner Landstraße abbiegen. Beim Abbiegen übersah die 40-jährige offensichtlich ein von links kommenden aber vorfahrtberechtigten Opel Corsa, so dass es zu einem Unfall kam. Der Opel wurde von einer 40-jährigen Hamburgerin geführt. Durch den Zusammenstoß wurden der Opel Corsa auf die Gegenfahrbahn geschoben und stieß frontal mit einem aus Oststeinbek kommenden Audi A3 zusammen. Der 21-jährige Audi-Fahrer aus Glinde blieb unverletzt. Die Fahrerin des Opels wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. An den drei Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 30.500,- Euro. Die weiteren Ermittlungen müssen ergeben, ob zu diesem Zeitpunkt die Ampel bereits ausgeschaltet war. In diesem Fall müsste die Opelfahrerin das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“ beachten.

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Wer Klugheit erwirbt, liebt sein Leben; und der Verständige findet Gutes.
 

Kalender

Oktober 2017
S M D M D F S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • IMG_0842a

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds