POL-RZ: Täterermittlung nach Raub auf Spielhalle in Börnsen vom 12.02.17 » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 23. April 2018 15:29:57 Uhr

POL-RZ: Täterermittlung nach Raub auf Spielhalle in Börnsen vom 12.02.17

Ratzeburg (ots) – Börnsen/ Geesthacht Am 12.02.2017, um 19:25 Uhr, kam es in der Lauenburger Landstraße (Börnsen) zu einem Raub auf eine Spielhalle unter Mitführen einer Schusswaffe und einer Machete. (siehe Pressemitteilung der PD Ratzeburg vom 13.02.2017). Am 14.02.17 stellte sich ein 18 Jahre alter Heranwachsender aus Mölln mit seinem Rechtsanwalt der Kriminalpolizei in Geesthacht. Er legte ein umfangreiches Geständnis hinsichtlich seiner Tatbeteiligung am o.g. Raub auf die Spielhalle ab. Als Grund für das Geständnis gab er u.a. sein schlechtes Gewissen an. Der 18-jährige gab an, der Tatverdächtige mit der Machete gewesen zu sein. Bei der Vernehmung benannte der 18 Jahre alte Mann einen 17-jährigen aus Mölln, der mit ihm zusammen die Spielhalle betreten haben und die Schusswaffe getragen haben soll. Außerdem belastete der 18-jährige einen 21 Jahre alten ehemaligen Möllner als Haupttäter der Tat. Dieser 21-jährige galt bisher als Zeuge. Bei diesem handelte es sich um den Skoda-Fahrer, der angegeben hatte, unter dem Vorhalt einer Schusswaffe zur Mitnahme der beiden Tatverdächtigen gezwungen worden zu sein. Am 15.02.2017 konnte daraufhin der 21-jährige und am 16.02.17 der 17-jährige festgenommen werden. Während der 17-jährige ebenfalls ein Geständnis ablegte, machte der 21-jährige keine Angaben und lässt sich von einem Rechtsanwalt vertreten. Am 16.02.2017 wurde gegen den erwachsenen Haupttäter auf Antrag der StA Lübeck durch den Haftrichter beim AG Lübeck Untersuchungshaftbefehl erlassen. Der Jugendliche und der Heranwachsende, die beide über einen festen Wohnsitz verfügen, wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen, da keine Haftgründe vorlagen. Hinweise auf Zusammenhänge mit anderen Raubtaten in der Region ergaben sich bisher nicht.

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Und alle, die fromm leben wollen in Christus Jesus, müssen Verfolgung leiden.
 

Kalender

April 2018
S M D M D F S
« Mrz    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Stichwörter

Kategorien

  • Foto_Maria_Nyfeler_01
  • tbf220418_Feuer Schwertfegerstrasse_Kroeger_002
  • Foto_Thomas_Nyfeler_Husumer_Strasse_04
  • Plakat_Reinfeld_21-04-2018-1 (2)_01a

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds