POL-RZ: Unfall nach BTM-Konsum » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 19. August 2019 00:06:56 Uhr

POL-RZ: Unfall nach BTM-Konsum

Ratzeburg (ots) – Kreis Herzogtum Lauenburg – 17.03.2018 – Elmenhorst Am 17.03.2018 gegen 02:40 Uhr ereignete sich auf der B 207 kurz vor Elmenhorst von Schwarzenbek kommend ein Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss. Die Polizeibeamten des PR Schwarzenbek stellten kurz vor der Ortschaft Elmenhorst einen LKW Fiat rechtsseitig auf der Bankette, die Hinterreifen im Graben so dass kein Fortkommen mehr möglich war, fest. Bei der Ansprache bemerkten die Polizeibeamten Cannabisgeruch. Der 44-jährige Ratzeburger räumte den Konsum von Cannabis ein. Weiterhin teilte er mit, dass er wenden wollte und dabei verunfallt sei. Nach einem positiven Urintest wurde eine Blutprobe entnommen. Im Rahmen der Überprüfung stellte sich heraus, dass der Ratzeburger nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Es steht fest, dass der eigentliche Unfall mit einer geringfügigen Ordnungswidrigkeit ausgestanden gewesen wäre. Durch den Drogenkonsum kommt auf den 52 -jährigen jedoch ein Strafverfahren gem. § 316 StGB Fahren unter Drogeneinfluss zu. Der Fahrzeugführer blieb bei dem „Wendemanöver“ unverletzt.

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Uns, die wir nicht sehen auf das Sichtbare, sondern auf das Unsichtbare. Denn was sichtbar ist, das ist zeitlich; was aber unsichtbar ist, das ist ewig.
 

Kalender

August 2019
S M D M D F S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds