POL-RZ: Zeugenaufruf nach Wohnungseinbrüchen » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 21. April 2019 12:05:41 Uhr

POL-RZ: Zeugenaufruf nach Wohnungseinbrüchen

Ratzeburg (ots) – 02. Januar 2019 / Kreis Herzogtum Lauenburg – 29.12.2018 – Geesthacht Zwischen dem 24.12.2018 und dem 29.12.2018, kam es in Geesthacht zu drei Wohnungseinbrüchen in Einfamilienhäusern, im Lilien-, Tulpen-, und Narzissenweg. Die Täter gelangten jeweils durch die Gärten auf die rückwärtige Seite der Häuser und von dort auch hinein. In zwei Fällen wurde die Terrassentür, in einem Fall ein Fenster aufgehebelt. Zur Art und Höhe des Stehlgutes können noch keine Angaben gemacht werden. Die Polizei bittet etwaige Zeugen, sich zu melden. Wer etwas Verdächtiges bemerkt hat oder nähere Angaben zu Tatzeit oder den Täter machen kann, soll sich an die Kriminalpolizei Geesthacht unter Tel.: 04152/8003-0 wenden.

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Er ist nicht hier, er ist auferstanden. Gedenkt daran, wie er euch gesagt hat, als er noch in Galiläa war und sprach: Der Menschensohn muss überantwortet werden in die Hände der Sünder und gekreuzigt werden und am dritten Tage auferstehen.
 

Kalender

April 2019
S M D M D F S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds