POL-SE: BAB 23 / Elmshorn – Folgemeldung zum schweren Verkehrsunfall » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 22. November 2017 06:43:15 Uhr

POL-SE: BAB 23 / Elmshorn – Folgemeldung zum schweren Verkehrsunfall

Bad Segeberg (ots) – Infolge des schweren Verkehrsunfalls im Bereich der Anschlussstelle Elmshorn am gestrigen Abend ist der 66-jährige Verkehrsteilnehmer aus Tornesch verstorben. Rettungskräfte hatten den Mann gestern in ein Hamburger Krankenhaus transportiert, wo er am heutigen Tage seinen Verletzungen erlag. Näheres zu dem Unfall ist der Medieninformation der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 3. November 2017 unter http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/3777608 unmittelbar zu entnehmen. Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Nico Möller Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0160-3619378 E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Denn wie die Leiden Christi reichlich über uns kommen, so werden wir auch reichlich getröstet durch Christus.
 

Kalender

November 2017
S M D M D F S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

  • Tatort
  • JanLindenau1
  • Mathwmatik_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds