POL-SE: Bad Bramstedt – Autos mit Benzin übergossen » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 20. Juli 2019 22:08:47 Uhr

POL-SE: Bad Bramstedt – Autos mit Benzin übergossen

Bad Segeberg (ots) – Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte im Bereich des Vieux-Thann-Rings mehrere am dortigen Fahrbahnrand abgestellte Fahrzeuge mit Benzin übergossen und sind anschließend geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen. Betroffen waren ein Hyundai RD, ein BMW X1, ein Ford Mondeo sowie ein VW Transporter. Die Fahrzeuge wurden nicht angezündet. Sachschäden blieben aufgrund des regnerischen Wetters weitestgehend aus. Nur bei einem PKW konnten Rückstände von Benzin im Fahrzeuginneren wahrgenommen werden, da dieser über ein Schiebdach verfügt. Die Tatzeit kann mittlerweile anhand von Zeugenaussagen auf den frühen Samstagmorgen zwischen 5.15 und 6.45 Uhr eingegrenzt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise aus der Nachbarschaft. Hinweise nehmen die Ermittler der Kriminalinspektion Bad Segeberg unter 04551-8840 entgegen. Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Nico Möller Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0160-3619378 E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Darum tröstet euch untereinander und einer erbaue den andern, wie ihr auch tut.
 

Kalender

Juli 2019
S M D M D F S
« Jun    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds