POL-SE: Hitzhusen, Hohe Luft / 24-Jähriger flüchtet alkoholisiert vor der Polizei » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 22. März 2019 12:58:38 Uhr

POL-SE: Hitzhusen, Hohe Luft / 24-Jähriger flüchtet alkoholisiert vor der Polizei

Bad Segeberg (ots) – Am Freitag, den 08.02.19, flüchtete ein 24-Jähriger in Hitzhusen alkoholisiert vor der Polizei. Die Polizeibeamten waren gegen 03:00 Uhr auf einen Pkw aufmerksam geworden, der mit laufendem Motor im Einmündungsbereich Hauptstraße/Weddelbrooker Damm stand. Als der Fahrer den Streifenwagen sah, fuhr er rasant über den Weddelbrooker Damm bis zur Straße „Hohe Luft.“ Hier stellte er sein Auto mit laufendem Motor ab und flüchtete zu Fuß über mehrere Zäune und Gärten. Den Polizeibeamten gelang es trotzdem den Flüchtigen zu stellen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,57 Promille. Dem 24-Jährigen wurde deshalb eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Da die Beamten im Handschuhfach des Pkw noch eine Schreckschusswaffe fanden, ohne dass dafür ein kleiner Waffenschein existierte, wurde die Waffe sichergestellt. Es wurden zwei Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Waffengesetz und wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Westphal Telefon: 04551 884 – 2022 E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Freut euch mit den Fröhlichen, weint mit den Weinenden.
 

Kalender

März 2019
S M D M D F S
« Feb    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    Polls

    Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...

    RSS-Feed

    RSS-Feed abonnieren

    Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds