POL-SE: Polizeidirektion Segeberg / Polizei Salzgitter sucht Unfallverursacherin aus dem Kreis Segeberg » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 21. Oktober 2017 01:22:40 Uhr

POL-SE: Polizeidirektion Segeberg / Polizei Salzgitter sucht Unfallverursacherin aus dem Kreis Segeberg

Bad Segeberg (ots) – Die Polizei Salgitter sucht eine Unfallverursacherin aus dem Kreis Segeberg. Hier der Text der dortigen Pressemitteilung: Salzgitter-Salder, Vor dem Dorfe, in Höhe Tankstelle, 28.06.2017, 16.00 Uhr. Am Mittwoch, 28.06.2017, gegen 16 Uhr, ereignete sich in Salder auf der Straße Vor dem Dorfe in Höhe der Aral Tankstelle ein Auffahrunfall. Die beiden Beteiligten verzichteten auf die Unfallaufnahme durch die Polizei und tauschten die Personalien aus. Die Unfallverursacherin entfernte sich dann mit beiden Zetteln auf den die Personalien notiert waren. Bisher hat sich die unbekannte Unfallverursacherin bei dem 50-jährigen Geschädigten nicht gemeldet. Der 50-Jährige war mit einem schwarzen VW Pheaton gefahren. Die etwas 30 Jahre alte Frau, mit blonden schulterlangen Haaren, die zu einem Pferdeschwanz gebunden waren, war mit einem älteren, grünen Mercedes der A Klasse unterwegs. Vom Kennzeichen war nur SE-…, für den Kreis Segeberg, bekannt. Der Mercedes hatte einen erheblichen Schaden am vorderen Kotflügel und der Scheinwerferaufhängung. Die Unfallverursacherin sprach mit einem osteuropäischen Akzent und hatte angegeben aus Oschersleben zu kommen und eine Freundin in Salzgitter zum besucht zu haben. Zeugen, die Hinweise zur Unfallverursacherin geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Salzgitter: 05341-1897-0, zu melden. Text: Polizei Salzgitter Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Westphal Telefon: 04551 884 – 0 E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Und was ihr bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun, auf dass der Vater verherrlicht werde im Sohn.
 

Kalender

Oktober 2017
S M D M D F S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • IMG_0842a
  • tbf121017_Sandbergbruecke_Kroeger_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds