POL-SE: Rickling – Ladung nicht gesichert, LKW wird Weiterfahrt untersagt » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 26. Mai 2019 21:02:16 Uhr

POL-SE: Rickling – Ladung nicht gesichert, LKW wird Weiterfahrt untersagt

Bad Segeberg (ots) – Heute Morgen ist in Rickling ein LKW kontrolliert worden, der mit einem Schrottcontainer beladen war. Auf Grund der ungesicherten Ladung hat die Polizei die Weiterfahrt untersagt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Kurz vor 8 Uhr entdeckten Beamte der Polizeistation Rickling einen LKW, der auf der Dorfstraße in Richtung Wahlstedt unterwegs war. Da ihnen sofort der tonnenschwere Metallschrott auffiel, der gänzlich ungesichert war und herabzufallen drohte, unterzogen sie das Fahrzeug einer Kontrolle. Dabei stellten sie fest, dass neben dem geladenen Schrott auch der Container selbst über keine besondere Sicherung verfügte. Daher musste der LKW vor Ort stehen bleiben. Der 37-jährigen Fahrer, der in einer Gemeinde des Kreises Plön wohnhaft ist, muss mit einem Bußgeld in dreistelliger Höhe rechnen. Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Berit Lindenberg Telefon: 04551-884-2024 E-Mail: Berit.Lindenberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.
 

Kalender

Mai 2019
S M D M D F S
« Apr    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds