POL-SE: Schenefeld – Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung – 14-Jährige vermisst » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 20. Januar 2018 03:49:54 Uhr

POL-SE: Schenefeld – Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung – 14-Jährige vermisst

image2Bad Segeberg (ots) – Seit gestern wird die 14-jährige Laura Jacobsen aus Schenefeld vermisst. Sie verließ am 04.09.2017 gegen 14:50 Uhr die elterliche Wohnung und ist seitdem nicht mehr gesehen worden. Die Polizei bittet dringend um Hinweise aus der Bevölkerung und Verbreitung der Fahndung durch die Medien. Eine Personenbeschreibung des Mädchens liegt vor: Laura ist ca. 1,60 m groß und schlank. Sie trägt kinnlange Haare und hat braune Augen. Sie ist mit einem hellgrauen Pullover und einer blauen Jeans bekleidet. Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der Person bitte an jede Polizeidienststelle oder 110. Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Lars Brockmann Telefon: 04551-884-2024 Handy: 0160-93953921 E-Mail: Lars.Brockmann@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Und dann mein Volk, über das mein Name genannt ist, sich demütigt, dass sie beten und mein Angesicht suchen und sich von ihren bösen Wegen bekehren, so will ich vom Himmel her hören und ihre Sünde vergeben und ihr Land heilen.
 

Kalender

Januar 2018
S M D M D F S
« Dez    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    Polls

    Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...

    RSS-Feed

    RSS-Feed abonnieren

    Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds