POL-SE: Schenefeld / Polizei bittet um Mithilfe bei einer Vermisstenfahndung » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 15. Dezember 2017 16:44:00 Uhr

POL-SE: Schenefeld / Polizei bittet um Mithilfe bei einer Vermisstenfahndung

Bad Segeberg (ots) – Seit Freitag, den 23.06.17, 17.30 Uhr, wird der 22-jährige Tunahan Keser aus Schenefeld vermisst. Herr Keser ist 1,70 m groß und hat eine sportliche Figur. Zuletzt wurde er in Hamburg in der Kollaustraße gesehen. Zu diesem Zeitpunkt trug er ein schwarzes „Audi“-T-Shirt, schwarze Adidas-Schuhe und dunkle Jeans. Wenn Sie Herrn Keser seitdem gesehen haben oder Hinweise zu seinem jetzigen Aufenthaltsort machen können, melden Sie sich bitte bei der Kriminalpolizei Pinneberg unter 04102-2020 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Westphal Telefon: 04551 884 – 0 E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Des Menschen Herz erdenkt sich seinen Weg; aber der Herr allein lenkt seinen Schritt.
 

Kalender

Dezember 2017
S M D M D F S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Stichwörter

Kategorien

  • RingoStar2
  • tbf131217_Motorrad-Unfall-SchwartauerLandstrasse_Kroeger_004

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds