POL-SE: Wedel / tote Person aufgefunden » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 23. Februar 2018 13:49:05 Uhr

POL-SE: Wedel / tote Person aufgefunden

Bad Segeberg (ots) – Gestern Nachmittag ist in der Feldmark im Bereich Haidehof ein weiblicher Leichnam aufgefunden worden. Die Identität ist allerdings noch unklar. Auch zur Todesursache oder Liegedauer der toten Person können noch keine Angaben gemacht werden. Ob es sich bei der Verstorbenen um die seit dem 21. Mai 2017 (siehe hierzu http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/3642141 und http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/3643222) vermisste 83-Jährige aus Wedel handelt, wird derzeit ebenfalls von der zuständigen Kriminalpolizei Pinneberg ermittelt. Es wird nachberichtet. Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Seyma Stephan Telefon: 04551-884-2024 Handy: 0160-93953921 E-Mail: seyma.stephan@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

Bible verse of the day

Kinder, hütet euch vor den Götzen!
 

Kalender

Februar 2018
S M D M D F S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  

Stichwörter

Kategorien

  • JB-Servicepreis2018
  • tbf190218_Schiffsunglueck in Kieler Schleuse_Kasnitz_008
  • tbf210218_voXXclub_Kasnitz_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds