Pkw übersehen an der Kreuzung » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 25. August 2019 13:12:07 Uhr

Pkw übersehen an der Kreuzung

Pkw übersehen an der Kreuzung – Am 21.09.2017, gegen  21.05 Uhr, kam es in der Möllner Landstraße in Glinde, Einmündung „Papendieker Redder“, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Personen verletzt wurde. Eine 40-jährige Frau aus dem Kreis Hzgt. Lauenburg befuhr mit einem VW Caddy die Straße „Papendieker Redder“ und wollte an der entsprechenden Einmündung nach rechts in die Möllner Landstraße abbiegen.

Beim Abbiegen übersah die 40-jährige offensichtlich ein von links kommenden aber vorfahrtberechtigten Opel Corsa, so dass es zu einem Unfall kam.

Der Opel wurde von einer 40-jährigen Hamburgerin geführt. Durch den Zusammenstoß wurden der Opel Corsa auf die Gegenfahrbahn geschoben und stieß frontal mit einem aus Oststeinbek kommenden Audi A3 zusammen.

Der 21-jährige Audi-Fahrer aus Glinde blieb unverletzt.

Die Fahrerin des Opels wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

 

An den drei Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 30.500,- Euro.

 

Die weiteren Ermittlungen müssen ergeben, ob zu diesem Zeitpunkt die Ampel bereits ausgeschaltet war. In diesem Fall müsste die Opelfahrerin das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“ beachten.

 

Luebecker Dienstleistungskontor am 22. September 2017, 07:01 Uhr

Bible verse of the day

Denn wir wandeln im Glauben und nicht im Schauen.
 

Kalender

August 2019
S M D M D F S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds