POL-HL: Polizeidirektion Lübeck / Fahrzeug entzieht sich der Polizeikontrolle » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Dienstag, 21. November 2017 05:43:46 Uhr

POL-HL: Polizeidirektion Lübeck / Fahrzeug entzieht sich der Polizeikontrolle

12.12.2012 – 09:15 Uhr, Polizeidirektion Lübeck (ots) – Am heutigen Mittwochmorgen (12.12.) gegen 02.15 Uhr sollte ein Ford Tourneo mit zwei männlichen Personen besetzt im Bereich Lübeck, Travemünder Allee, kontrolliert werden. Das Fahrzeug entzog sich trotz eindeutiger Haltezeichen der Kontrolle. Während der anschließenden Fahrt fuhr der Fahrer (28/aus dem ländlichen Bereich von Grevesmühlen) und Beifahrer (27/Grevesmühlen) durch die geschlossene Schranke des Herrentunnels und missachtete die dortige rote Ampel. In Folge lenkte er sein Fahrzeug auf die Autobahn 226 und dann später auf die A 1 in Richtung Hamburg. Im Bereich der Anschlussstelle Moisling konnte das Fahrzeug gestoppt und der Fahrer vorläufig festgenommen werden. Beim Beifahrer wurden die Personalien festgestellt. Während der Verfolgungsfahrt entzog sich der PKW mehrfach der Kontrolle und rammte mehrfach die Streifenwagen. Haltezeichen wurden bewusst ignoriert. Beim Stoppen des Fahrzeuges verunfallte dieses. Der Fahrer sowie Beifahrer wurde nicht verletzt. Bei dem 28-jährigen wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet. Bei diesem Vorfall wurden vier Polizeibeamte verletzt, davon ein Beamter vom Polizeiautobahnrevier Scharbeutz schwerer. Er wurde stationär in der Lübecker Uniklinik aufgenommen, die anderen drei Beamten konnten nach der Behandlung entlassen. Neben dem Ford Tourneo (Totalschaden) wurden vier Streifenwagen erheblich beschädigt (ein Vito, zwei Passats und ein ziviler Passat). Die Sachschadenshöhe steht zurzeit noch nicht fest. Eine Durchsuchung des Fords ergab, dass im Kofferraum diverse Waffen (Schreckschusswaffe/Machete/Teleskopschlagstock und weiteres) abgelegt waren. Weitere Angaben werden zum jetzigen Zeitpunkt der Ermittlung nicht gemacht.
TBF am 12. Dezember 2012, 09:21 Uhr

Bible verse of the day

Ich will Gottes Wort rühmen; auf Gott will ich hoffen und mich nicht fürchten. Was können mir Menschen tun?
 

Kalender

November 2017
S M D M D F S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

  • JanLindenau1
  • Mathwmatik_002
  • tbf121117_Luebeck-Baum-auf-Strasse_Kroeger_004

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds