POL-SE: Elmshorn: Wäsche war Haschisch – Kleine Cannabisaufzucht in Kellerverschlag eines Mehrfamilienhauses entdeckt » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 24. November 2017 12:11:28 Uhr

POL-SE: Elmshorn: Wäsche war Haschisch – Kleine Cannabisaufzucht in Kellerverschlag eines Mehrfamilienhauses entdeckt

19.11.2012 – 15:01 Uhr, Polizeidirektion Bad Segeberg – Elmshorn: (ots) – Nach dem Hinweis eines zu Recht skeptischen Nachbarn, der sich auf seinen Geruchssinn verließ, hat die Polizei am Wochenende einem 41-jährigen Elmshorner einen Besuch abgestattet. Der Mann wollte den Beamten Cannabisgeruch als den Geruch von frisch gewaschener Wäsche verkaufen.„Gut getarnt“ mit Handtüchern vor den Blicken Neugieriger geschützt, gedieh die kleine Aufzucht des Elmshorners. Doch erlaubte sich der Eigengeruch der Pflanzen einen nicht abgesprochenen „Ausflug“ durch die Flure des Kellertraktes. Auf den Geruch angesprochen, gab der Züchter an, im Keller lagere frische Wäsche.

Alle Pflanzen wurden sichergestellt, die technischen Geräte für die Aufzucht ebenfalls. Der Fall wird durch die Ermittlungsgruppe Rauschgift in Elmshorn weiterbearbeitet. Gegen den 41-Jährigen wird ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

TBF am 19. November 2012, 18:34 Uhr

Bible verse of the day

Bemühe dich nicht, reich zu werden; da spare deine Klugheit!
 

Kalender

November 2017
S M D M D F S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

  • Tatort
  • JanLindenau1
  • Mathwmatik_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds