Vier Jugendliche randalierten auf dem Gelände des ehemaligen Tierpark » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 24. März 2019 16:51:55 Uhr

Vier Jugendliche randalierten auf dem Gelände des ehemaligen Tierpark

Am Sonntagmorgen, 26. August 2012, wurden vier Streifenwagen gegen 09.20 Uhr zum ehemaligen Tierparkgelände in die Waldstraße geschickt. Dort sollten Jugendliche randalieren.

Am ehemaligen Eingangstor wurden vier Jugendliche (15, 15, 16, 16 Jahre) aus Lübeck angetroffen. Gegen sie richtet sich der Verdacht, auf dem Gelände nachfolgende Gegenstände beschädigt zu haben:

elf Fensterscheiben am ehemaligen Verkaufshaus

elf Glasbaussteine am ehemaligen Toilettenhaus

zwei Waschbecken

sieben Lampen

das Glas einer Vitrine

diverse Gläser , Schränke und Regale.

 

Zudem wurde ein Bollerwagen in den Teich geworfen und die steinerne Elefantenstatur im Eingangsbereich beschädigt.

Die Schadenshöhe wird auf mindestens 2000 Euro geschätzt.

Die jugendlichen Tatverdächtigen wurden zum 3. Polizeirevier gebracht und dort von ihren Eltern abgeholt. Diese wollten im Anschluss den Eigentümer aufsuchen und sich entschuldigen.

Luebecker Dienstleistungskontor am 30. August 2012, 19:08 Uhr

Bible verse of the day

Lass ab vom Bösen und tue Gutes; suche Frieden und jage ihm nach!
 

Kalender

März 2019
S M D M D F S
« Feb    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    Polls

    Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...

    RSS-Feed

    RSS-Feed abonnieren

    Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds