Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 22. September 2019 20:23:04 Uhr

Kategorie Bauen & Wohnen

Küstenschutzministerin Rumpf: „Bauarbeiten an den Küstenschutzanlagen sind im Zeitplan“

KIEL. Küstenschutzministerin Dr. Juliane Rumpf hat eine positive Zwischenbilanz der diesjährigen Küstenschutzarbeiten gezogen. „“Trotz der Verzögerungen durch die ungünstige Witterung zu Jahresbeginn sind die vorgesehenen Baumaßnahmen voll im Zeitplan““, teilte sie heute (22. Juni) mit. Im Jahr 2010 stehen dem Küstenschutz insgesamt rund 60 Millionen Euro zur Verfügung. Davon entfallen 15 Millionen Euro reine Landesmittel auf die Unterhaltung der landeseigenen Küstenschutzanlagen und über 44 Millionen Euro auf investive Maßnahmen. Weiterlesen »

Fortschreitende Digitalisierung macht es möglich: Künftig ein Landesamt für Vermessung und Geoinformation

Die Landesregierung hat am Dienstag (22. Juni) die Neuorganisation der Vermessungs- und Katasterverwaltung auf den parlamentarischen Weg gebracht. Weiterlesen »

Energetische Sanierung der Grundschule Lauerholz

Vorbereitungen während des laufenden Schulbetriebes – Sanierungsbeginn in den Ferien

Vom kommenden Mittwoch an, 30. Juni 2010, wird mit der Einrichtung der Baustelle für die energetische Sanierung der Grundschule Lauerholz im Stadtteil Karlshof begonnen. Weiterlesen »

Am 4. Juni 2010 ist es so weit: Die Messe – ‚LebensArt’ auf dem Landgestüt Redefin öffnet ihre Pforten und präsentiert ein tolles Programm.

Vom 4. bis 6. Juni 2010 treffen sich auf dem herrlichen Landgestüt Redefin inmitten echt englischer Eleganz,  grünen Rasenflächen, mächtigen Baumriesen, repräsentativen Gebäuden und edlen Pferden einmal mehr Liebhaber schöner und exquisiter Dinge. Mehr als 140 Aussteller präsentieren im traditionsreichen Ambiente des malerischen Guts, in Pagodenzelten im Park und auf dem großzügigen Freigelände alles, was Herz und Augen erfreut. Weiterlesen »

Grundsteinlegung in Lübeck: Dräger baut neues Produktions- und Logistikgebäude

Lübeck – Dräger hat heute den Grundstein für sein neues Produktions- und Logistikgebäude gelegt. Rund 150 Mitarbeiter des bisher in Lübeck-Travemünde ansässigen Geschäftsfelds Infrastrukturprojekte und 40 Mitarbeiter der Interservices GmbH werden die neuen Räumlichkeiten in der Revalstraße am Standort Lübeck beziehen. Die Investitionssumme beträgt rund 12 Mio. Euro. Weiterlesen »

Lübecker Bautag 2010

Am 4. Juni 2010 veranstalten die Professoren Dr. Schall und Dr. Heisel des Fachbereichs Bauwesen den Lübecker Bautag 2010. Diese Veranstaltung trägt den Titel „Bauen mit Stahl“ und findet statt im Rahmen des großen Fachhochschul Sommerfestes im Atrium und Hörsaalgebäude der FH Lübeck  am Mönkhofer Weg 136-140.

Die Veranstaltung „Bauen mit Stahl“ ist als halbtätige Fort­bil­dungs­ver­anstaltung von der Architekten- und Inge­nieur­kammer Schleswig-Holstein anerkannt, beginnt um 14.00 Uhr und endet gegen 18.30 Uhr. Der anschließende Besuch des Sommerfestes der Fachhochschule ist in der Teilnahmegebühr (30 Euro, Studierende 5 Euro) enthalten.

Im Rahmen der Veranstaltung berichten Experten aus der Praxis über aktuelle Konzepte des Brandschutzes im Stahlbau, über Firmenspezifische vorbeugende Brandschutztechnologien und –maßnahmen und geben einen Werkbericht über Stahlbauten und Stahl Bau.

Interessierte können sich im Fachbereich Bauwesen der FH Lübeck, Frau Dipl.-Ing. Annkathrin Stille, Mönkhofer Weg 239, 23562 Lübeck (stille@fh-luebeck.de) oder per Tel. unter 0451/ 300-5121 informieren.  

Jórunn Ragnarsdótir spricht über Baukultur

In der Reihe zur Vorstellung der Mitglieder des Lübecker Gestaltungsbeirates stellt sich kommenden Dienstag die Stuttgarter Architektin vor Weiterlesen »

Licht und Schatten am Schaltverteiler

Bonn, 06. Mai 2010 – Der sogenannte Schaltverteiler, der vor der Verzweigung der Hauptleitung in die jeweiligen Kabelverzweiger liegt, ist von zentraler Bedeutung für den Breitbandausbau in ländlichen Gebieten. Für eine hochbitratige Anbindung von Haushalten ist es technisch erforderlich, die Schnittstellen der Übertragungstechnik näher an die Kunden heranzurücken, damit die hohen Geschwindigkeiten der hochbitratigen Breitbandnetze nicht auf den letzten Metern zum Endkunden verloren gehen. Mit der von der Bundesnetzagentur im März 2009 geschaffenen Verpflichtung der Deutschen Telekom Wettbewerbern den Zugang zu den Schaltverteilern zu gewähren, eröffnet die Bundesnetzagentur die Möglichkeit den Auf- und Ausbau moderner Breitbandnetze wirtschaftlich, nachfragegerecht und ohne staatliche Förderung auch in Regionen zu realisieren, in denen es bisher keine Breitbandversorgung gibt. Weiterlesen »

Zur Beheizung gehört immer auch die Dämmung

Energiesparen fängt im Keller an

Der  Keller als Raum für Hobby und Freizeit: Gut geheizt und professionell  gedämmt, lässt es sich hier angenehm aushalten.
Vergrößern / Alle Bilder
Der Keller als Raum für Hobby und Freizeit: Gut geheizt und professionell gedämmt, lässt es sich hier angenehm aushalten.
Foto: djd/Vissmann

(djd/pt). Kellerräume werden gern für Freizeitaktivitäten genutzt – als Hobbyraum oder für das private Fitnessprogramm. Doch wie sieht es mit der Heizung aus? Vielen Hausbesitzern ist nicht bekannt, dass im Falle einer Beheizung zugleich eine Wärmedämmung verpflichtend ist. So schreibt es die Energieeinsparverordnung (EnEV) vor. Bei unbeheizten Kellern empfiehlt sich eine Mindestdämmung. Das Infozentrum Pro Keller e.V. hat dazu eine aktuelle Broschüre veröffentlicht, die kostenlos unter 0385 20794014 begin_of_the_skype_highlighting              0385 20794014      end_of_the_skype_highlighting bestellt werden kann. Weiterlesen »

Terrasse sucht Anschluss

Zweitwohnzimmer Terrasse: Eine clevere Installationsplanung sorgt  für genügend elektrische Anschlüsse.
Zweitwohnzimmer Terrasse: Eine clevere Installationsplanung sorgt für genügend elektrische Anschlüsse.
Foto: djd/Patrick M. – Fotolia.com

Elektroausstattung für den Außenbereich richtig planen

(djd/pt). Radio hören, Steaks auf dem Elektrogrill und die Nacht zum Tage machen: Die Terrasse wird besonders im Sommer zum „Zweitwohnzimmer“. Weiterlesen »

Modernisieren hilft Sparen – die meisten Häuser sind energetisch längst nicht mehr auf dem neuesten Stand

Wer  umzieht, sollte sich den Energiepass einer Immobilie vorlegen lassen: Er  macht den Energieverbrauch transparent und schlägt gleichzeitig  Modernisierungsmaßnahmen vor, um den Verbrauch zu reduzieren.
Vergrößern / Alle Bilder
Wer umzieht, sollte sich den Energiepass einer Immobilie vorlegen lassen: Er macht den Energieverbrauch transparent und schlägt gleichzeitig Modernisierungsmaßnahmen vor, um den Verbrauch zu reduzieren.
Foto: djd/PSD Bank Nord eG

Lübeck (djd/pt). Energiesparen geht heute jeden an, egal ob Eigenheimbesitzer oder angehenden Bauherren. Obwohl die Energiepreise derzeit eine kleine Atempause einlegen, dürften sie mittel- und langfristig wieder deutlich ansteigen. Sparmaßnahmen rentieren sich also sehr schnell. Veraltete Heiztechnik, undichte Fenster, schlecht isolierte Außenwände – all das treibt die Energiekosten unnötig in die Höhe und schadet der Umwelt. Weiterlesen »

Wasser sparen auf dem stillen Örtchen

Hygiene für die ganze Familie: Trockentrenntoiletten sind  geruchsfrei und sauber - sie sind universell einsetzbar und damit auch  für die Hausinstallation attraktiv.
Vergrößern / Alle Bilder
Hygiene für die ganze Familie: Trockentrenntoiletten sind geruchsfrei und sauber – sie sind universell einsetzbar und damit auch für die Hausinstallation attraktiv.
Foto: djd/Separett-Vertrieb
Weiterlesen »

Keine Kompromisse beim Trinkwasser

Kupfer  ist der Klassiker unter den Installationsmaterialien im Haus und sorgt  auch heute noch für beste Trinkwasserqualität.
Vergrößern / Alle Bilder
Kupfer ist der Klassiker unter den Installationsmaterialien im Haus und sorgt auch heute noch für beste Trinkwasserqualität.
Foto: djd/Deutsches Kupferinstitut

Das hygienische und geschmacksneutrale Kupfer garantiert die Qualität

(djd/pt). Das Trinkwasser gehört zu den bestkontrollierten Lebensmitteln in Deutschland – seine Qualität ist weltweit führend. Weiterlesen »

Atlantic Hotel Lübeck auf der Zielgeraden

FACT SHEET

  • Eröffnung: Frühjahr 2010
  • Kategorie: Vier-Sterne-Superior
  • Ausstattung:
    • Weinkeller
    • Restaurant mit kreativer, weltoffener Küche
    • Bar
    • Smokers’ Lounge
    • Konferenz- und Veranstaltungsbereich für bis zu 280 Personen
    • 135 Zimmer, Studios und Suiten
    • Sauna- und Fitnessbereich
    • Exklusive Roof Lounge mit Dachterrasse und Blick über Lübeck
    • Tiefgarage Weiterlesen »

Klimageräte fressen bis zu 300 Euro an Stromkosten Experten raten besonders vom Kauf mobiler Kompakt-Geräte ab

KlimageraetKlimageräte sind eine deutliche Belastung für die Haushaltskasse (Foto. smial, Wikipedia)

Klimageräte sind eine deutliche Belastung für die Haushaltskasse (Foto. smial, Wikipedia)
Berlin (pte/29.07.2009/15:05) – Der Betrieb eines Raumklimageräts kann jährliche Stromkosten von bis zu 300 Euro verursachen, wie der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) http://www.bund.net mitteilt. Der Umweltverband aus Deutschland rät Konsumenten besonders davon ab, sich mobile Kompakt-Klimageräte zuzulegen, da sie viel Energie verbrauchen, aber nur wenig Leistung erzielen. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Lasst uns aber wahrhaftig sein in der Liebe und wachsen in allen Stücken zu dem hin, der das Haupt ist, Christus.
 

Kalender

September 2019
S M D M D F S
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Schriftsteller Günter Kunert im Alter von 90 Jahren gestorben
    Trauer um Günter Kunert: Der Schriftsteller ist am Samstag im Alter von 90 Jahren gestorben. Er war einer der großen Dichter der Gegenwart. Im März feiert Günter Kunert seinen 90. Geburtstag. Ein halbes Jahr später ist der Schriftsteller tot. Der in Berlin geborene Autor ist am Samstag in seiner Wah
  • Schriftsteller: Günter Kunert im Alter von 90 Jahren gestorben
    Kaisborstel (dpa) - Im Leben des Dichters Günter Kunert spiegelt sich die Tragik deutscher Geschichte im 20. Jahrhundert: Als Kind von den Nazis als "Halbjude oder "Mischling ersten Grades" verunglimpft, muss er in Berlin miterleben, wie enge Verwandte deportiert und von den Nazis ermordet werden. N
  • Hamburgs Handball-Keeper für Nationalteam nominiert
    Handball-Zweitligist HSV Hamburg hat einen zweiten Nationalspieler. Torhüter Mark van den Beucken ist nach 20-monatiger Pause wieder für das niederländische Nationalteam berufen worden. Bondscoach Erlingur Richardsson nominierte den 23-Jährigen für die Testspiele gegen Slowenien und Österreich am 25
  • Unfall im Schützenheim: Mann durch Schuss am Kopf verletzt
    Ein 76-jähriger Schütze hat sich in einem Hamburger Schützenverein am Sonntag versehentlich durch einen Schuss mit der eigenen Waffe am Kopf verletzt. Der Mann versuchte im Wilstorfer Schützenhaus offenbar eine Patrone zu lösen, die sich im Patronenlager verkantet hatte, wie die Polizei mitteilte. D
  • Unbekannte rauben Hamburger Lokal aus
    Mehrere Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag ein Restaurant im Hamburger Stadtteil Eimsbüttel ausgeraubt und einen vierstelligen Betrag erbeutet. Zwei Angestellte räumten das Lokal gerade auf, als drei bis vier maskierte Männer hereinstürmten, wie die Polizei mitteilte. Einer der Täter hielt de
  • Fahrer beschädigt bei Verfolgungsjagd Streifenwagen
    Ein Mann hat sich in der Nacht zum Sonntag in Hamburg-Rothenburgsort eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert, bei der zwei Streifenwagen beschädigt wurden. Polizisten wollten den Fahrer in seinem Auto auf der Autobahn 255 anhalten, weil er zu schnell fuhr und beim Anblick ihres Streifenwagens
  • Hamburg: "Psychisch auffällige" Frau wird von SEK überwältigt
    In Hamburg hat eine junge Frau am Telefon gedroht, ihre Eltern zu töten. Daraufhin stürmte das SEK ihre Wohnung. Die 20-Jährige muss sich nun einer psychologischen Untersuchung unterziehen.  Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei hat in Hamburg-Winterhude eine 20-Jährige in ihrer Wohnung überw
  • Namedropping: Thees Uhlmann über Berlin, St. Pauli und den Rest
    Berlin (dpa) - Thees Uhlmann hat eine Art Heimspiel: Der Sänger und Gitarrist gibt der Deutschen Presse-Agentur ein Video-Interview in der "Astra Stube Neukölln", der Berliner Fankneipe seines geliebten Fußballvereins FC St. Pauli. Ein Gespräch in Namedropping-Form zum neuen Uhlmann-Soloalbum "Junki
  • HSV-Stürmer Jatta gegen Aue zunächst auf der Bank
    Ohne Stürmer Bakery Jatta startet der Hamburger SV am Sonntag in sein Heimspiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen Erzgebirge Aue. Fünf Tage nach der schmerzhaften 0:2-Niederlage im Stadtderby beim FC St. Pauli baute Trainer Dieter Hecking sein Team wie angekündigt um. Auch David Kinsombi und Khaled Na
  • Auto kracht gegen Laternenmast: Drei Verletzte
    Ein Autofahrer ist in Hamburg-Jenfeld mit seinem Wagen gegen einen Laternenmast gefahren und schwer verletzt worden. Er verlor in der Nacht zum Sonntag auf der Charlottenburger Straße die Kontrolle über das Fahrzeug, kam von der Straße ab und krachte mit dem Wagen gegen den Mast, wie die Polizei mit

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...