Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 13. Dezember 2019 02:06:42 Uhr

Kategorie Bauen & Wohnen

Haus & Grund zum Neubau für Flüchtlinge

„Immobilien müssen nachhaltig sein. Dazu passt die Forderung nach ‚einfachem Bauen‘ nicht,“ kommentierte Alexander Blažek, Verbandsvorsitzender von Haus & Grund Schleswig-Holstein die aktuelle Forderung, Standards für den Neubau abzusenken. Auch angesichts der Herausforderung, die Flüchtlinge mit Wohnraum zu versorgen, seien vorschnelle Schritte nicht angezeigt. Weiterlesen »

Hiller-Ohm: Wohngeld-Reform beschlossen

Leistungen steigen ab 2016 um gut ein Drittel – Der Bundestag hat noch kurz vor der parlamentarischen Sommerpause eine deutliche Steigerung des Wohngeldes ab dem Jahr 2016 beschlossen. Damit unterstützt die SPD Geringverdienerinnen und -verdiener und setzt ein zentrales Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag um. Weiterlesen »

Mitbestimmung ab jetzt auch online möglich

AbstimmenMitte Juni führte die NEUE LÜBECKER mit dem Abstimmungstool
einen neuen Service ein, mit dem alle Mitglieder jetzt ganz einfach
online über viele Themen abstimmen können.
In einer Wohnungsbaugenossenschaft wohnen die Mitglieder nicht nur,
sie können auch über viele Themen selbst entscheiden und ihr eigenes
Wohnumfeld noch attraktiver und lebenswerter machen. Weiterlesen »

jobmesse deutschland: Erfolgskonzept boomt

Spannend, motivierend – und für alle Beteiligten gewinnbringend: Die jobmesse deutschland tour blickt auf eine äußerst erfolgreiche erste Jahreshälfte der Saison 2015 zurück: Mit 713 ausstellenden Unternehmen unterschiedlichster Branchen und über 52.000 Karrierechancen nach elf Messen im ersten Halbjahr zieht die veranstaltende Agentur BARLAG eine positive Zwischenbilanz. Weiterlesen »

Klimafreundlich Heizen und sparen!

Dienstags, Donnerstags und Freitags in Lübeck – Energieberatung der Verbraucherzentrale berät zu Fördergeldern rund ums Sanieren und Bauen!  Bereits am 1. April ist das novellierte Marktanreizprogramm zur Förderung von Erneuerbaren Energien im Wärmemarkt in Kraft getreten. Weiterlesen »

Meldepflicht für Vermieter erlebt Renaissance

OTTO STÖBEN 23.06.2015 – Tipps vom Immobilienprofi – Rund um Haus- und Grundeigentum gibt es eine Vielzahl komplizierter Sachverhalte, Regelungen und Entwicklungen, die es dem Laien nicht gerade einfach machen, immer die richtige Entscheidung zu treffen. Weiterlesen »

Ratgeber Denkmalschutz: Wohnobjekte aus vergangenen Jahrhunderten

Bild © istock.comquerbeet11Ein denkmalgeschütztes Haus zu restaurieren beziehungsweise zu renovieren, um anschließend darin zu wohnen, ist möglich, aber an einige Bedingungen geknüpft. Was es beim Thema „Leben im Denkmal“ zu beachten gibt, erklären wir hier.

Weiterlesen »

Aktuelle Neubauprojekte in Lübeck

Aktuelle Neubauprojekte in Lübeck

Bild © istock.comflyfloorFoto: Bild © istock.comflyfloor – In den beliebtesten Vierteln Lübecks gibt es für Kaufinteressierte kaum noch etwas zu holen, der Immobilienmarkt ist wie leer gefegt. Darum richtet sich der Fokus von Investoren und Mietwohnung-Suchende nun auch auf Stadtteile, die vor ein paar Jahren noch niemand auf dem Schirm hatte. Doch auch in der Innenstadt werden neue Eigentumswohnungen gebaut, die Zielgruppe sind hierbei vor allem aus dem Umland zuziehende Senioren und wohlhabende Familien.

Weiterlesen »

„Was bedeutet Eigentum für Schleswig-Holstein?“

Haus & Grund veranstaltet 117. Landesverbandstag in Rendsburg„Was bedeutet Eigentum für Schleswig-Holstein?“ Diese Frage richtete der Verbandsvorsitzende von Haus & Grund Schleswig-Holstein, Alexander Blažek, anlässlich des 117. Landesverbandstages in der Rendsburger Nordmarkhalle vor rund 600 Teilnehmern wörtlich an die Landesregierung. Weiterlesen »

Nicht vorschnell packen, wenn der Vermieter kündigt

Umstände, die eine Kündigung unwirksam machen – Berlin, 05.05.2015 – Mieter, die ihre Wohnung wechseln, haben in der Regel keine Probleme damit, ihren Mietvertrag zu kündigen. In aller Regel genügt es, die dreimonatige Frist einzuhalten und dem nächsten Lebensabschnitt in neuen Räumlichkeiten steht nichts mehr im Wege. Auf Vermieterseite sieht die Sache indes anders aus. Weiterlesen »

Frühjahrsputz in Lübeck: Frischer Wind in der Wohnung

Bild © istock.comaciloMit der Frühlingssonne kam im April auch die Lust am Frühjahrsputz: Überall in Lübeck öffneten sich die Fenster, um den Mief des Winters zu verjagen und frische Luft hereinzulassen. Viele Menschen wollen jedoch noch mehr als einfach nur eine frühlingssaubere Wohnung: Sie setzen nun endlich ihre Renovierungspläne in die Tat um.

Deutsche sind Renovierungsmuffel.

„Immer dieser Alltagstrott!“ lautet ein altbekannter Stoßseufzer. Dazu trägt häufig auch die eigene Wohnung bei, in der sich seit vielen Jahren nichts verändert hat. Einer Umfrage von Statista zufolge planen jährlich nur 3,8 Prozent der Deutschen eine umfangreiche Renovierung. Weiterlesen »

Immobilien müssen wirtschaftlich sein

Haus & Grund: Wohnungen müssen auch als Ferienwohnungen genutzt werden dürfen – „Leerstand ist tödlich. Eine Mietwohnung muss genutzt werden, weil anderenfalls letztlich der Verfall der Immobilie und die Verödung von Wohngebieten droht.“ So kommentierte Alexander Blažek, Verbandsvorsitzender von Haus & Grund Schleswig-Holstein, die heutige Diskussion der Landtagsfraktionen über die Möglichkeit, Mietwohnungen als Ferienwohnungen nutzen zu dürfen, wörtlich. Weiterlesen »

Lebenshaltungskosten für Studenten in Lübeck – teuer oder günstig?

Die Kosten eines StudentenlebensAkademische Berufsabschlüsse versprechen den Start einer glänzenden Karriere – egal, ob man sich der Forschung verschreibt oder eher in der Wirtschaft die Karriereleiter nach oben klettern will. Für viele Studenten heißt es aber den Gürtel enger schnallen. Ohne großes eigenes Einkommen ist man entweder auf die Ausbildungsförderung, also das BAföG oder die finanzielle Unterstützung der Eltern angewiesen. Weiterlesen »

Novelliertes Marktanreizprogramm

Solarthermie zur Trinkwassererwärmung wird nun auch wieder über das sogenannte Marktanreizprogramm (MAP) gefördert.Vergrößern / Alle Bilder Solarthermie zur Trinkwassererwärmung wird nun auch wieder über das sogenannte Marktanreizprogramm (MAP) gefördert.
Foto: djd/IWO – Institut für Wärme und Oeltechnik

Bessere Förderung für Kombination von Ölheizung und Solarthermie

(djd/pt). Mit der am 1. April 2015 in Kraft getretenen Novellierung des Marktanreizprogramms (MAP) verbessern sich die Fördermöglichkeiten für Hausbesitzer, die Sonnenenergie nutzen möchten. Weiterlesen »

Nicht brennbare Wandbaustoffe

Ob freistehendes Einfamilienhaus oder mehrgeschossige Wohnanlage: Mauerziegel sind Alleskönner und vielfältig einsetzbar. Auch im Brandfall bieten sie einen hohen Schutz.Vergrößern / Alle Bilder Ob freistehendes Einfamilienhaus oder mehrgeschossige Wohnanlage: Mauerziegel sind Alleskönner und vielfältig einsetzbar. Auch im Brandfall bieten sie einen hohen Schutz.
Foto: djd/UNIPOR, München

Mineralische Mauerziegel können Hausbewohner im Ernstfall schützen

(djd/pt). Eine vergessene Kerze nach dem Abendessen und schon ist es so passiert: Ein Feuer bricht aus. Doch es muss nicht immer Fahrlässigkeit sein, die zu einem Unglück führt – auch technische Defekte wie ein durchgeschmortes Kabel können ausreichen, um einen Brand zu verursachen. Danach muss es schnell gehen: In der Regel bleiben nur wenige Minuten, um das Gebäude unbeschadet zu verlassen. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Falschheit und Lüge lass ferne von mir sein; Armut und Reichtum gib mir nicht; lass mich aber mein Teil Speise dahinnehmen, das du mir beschieden hast.
 

Kalender

Dezember 2019
S M D M D F S
« Nov    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • "XY... ungelöst": 200 Tips zu Prostituiertenmord von 1994
    Nach einem Bericht über den vor über 25 Jahren verübten Mord an der Flensburger Prostituierten Sylvia D. in der Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" überprüft die Polizei neue Hinweise in dem Fall. "Wir haben ungefähr 200 Hinweise bekommen", sagte ein Sprecher des Landeskriminalamts am Donnerstag d
  • Leag hofft auf Weiterbetrieb von Tagebau Jänschwalde
    Das Energieunternehmen Leag hofft auf eine Wiederaufnahme des Regelbetriebs im Tagebau Jänschwalde Mitte Januar. Die Grube ist seit dem 1. September vorübergehend stillgelegt, weil eine Umweltverträglichkeitsprüfung fehlt. Das Verwaltungsgericht Cottbus hatte deshalb entschieden, dass der Tagebaubet
  • Frau mit Schloss erschlagen: Kein Urteil in diesem Jahr
    Im Mordprozess gegen einen Mann, der seine Frau in Flensburg mit einem schweren Fahrradbügelschloss erschlagen haben soll, wird in diesem Jahr kein Urteil mehr erwartet. Es habe unter anderem weitere Beweisanträge gegeben, über die entschieden werden müsse, sagte ein Gerichtssprecher am Donnerstag.
  • Dreiste Weihnachtsbaumdiebe klauen vier Meter hohe Tanne
    Die Schleifspur des Weihnachtsbaums führte die Polizei direkt zum Diebesgut: Eine vier Meter hohe Tanne war am Mittwochmorgen vom Dach der Palmberghalle in Schönberg (Landkreis Nordwestmecklenburg) verschwunden. Als die Beamten am Tatort eintrafen, fiel ihnen die Schleifspur auf, die der Baum beim A
  • Mitarbeiterin eines Lottoshops mit Messer bedroht
    Ein unbekannter Räuber hat in Guben (Landkreis Spree-Neiße) die Mitarbeiterin eines Lottoshops mit einem Messer bedroht und Geld aus der Kasse gestohlen. Die 24-Jährige erlitt bei dem Überfall am Mittwochabend einen Schock, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Sie wurde in ein Krankenhaus gebrac
  • Korruptionsverdacht gegen landeseigenen Entsorger
    Wegen des Verdachts der Bestechlichkeit und Bestechung ermittelt die Staatsanwaltschaft Neuruppin (Ostprignitz-Ruppin) gegen einen leitenden Mitarbeiter des landeseigenen Entsorgungsunternehmens MEAB (Märkische Entsorgungsanlagen-Betriebsgesellschaft mbH). Das bestätigte Oberstaatsanwalt Jürgen Schi
  • Zäune gegen Schweinepest: Entscheidung erwartet
    Wird sich Brandenburg mit Zäunen entlang der deutsch-polnischen Grenze gegen die Afrikanische Schweinepest schützen? Eine Entscheidung darüber könnte nach Angaben des Verbraucherschutzministeriums Brandenburg noch Ende dieser Woche fallen. Am Freitag treffen sich Experten des Bundes, aus Polen, und
  • Autofahrer kommt mit Wagen von Straße ab: Tödlich verletzt
    Ein 74-Jähriger ist mit seinem Wagen bei Lübbinchen (Landkreis Spree-Neiße) am Donnerstagmorgen tödlich verunglückt. Das Auto des Mannes kam auf der Bundesstraße 320 aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Der 74-Jährige erlag noch a
  • Neues Gebäude für offenen Vollzug in JVA Glasmoor
    In der Justizvollzugsanstalt Glasmoor in Norderstedt haben künftig mehr Gefangene die Möglichkeit, ihre Haft im offenen Vollzug zu verbringen. In fast zwei Jahren Bauzeit ist auf dem Gelände ein Neubau mit 108 Haftplätzen entstanden. "Wir haben jetzt hier moderne Einzelhafträume für den offenen Voll
  • Klops statt Kloß: Diese deutschen Wörter sterben bald aus
    Pantoffeln oder Latschen? Bolzen oder pöhlen? Die deutsche Sprache ist vielfältig – und verändert sich. Manche Begriffe stehen laut einer Studie vor dem Aus. Regionale Begriffe wie Klops oder Pantoffel haben sich einer Studie zufolge in den vergangenen Jahrzehnten im deutschsprachigen Raum ausgebrei

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...