Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Dienstag, 20. Februar 2018 10:17:23 Uhr

Kategorie Bauen & Wohnen

Frische Luft ohne Energieverlust

Vergrößern / Alle BilderWohlfühlen in den eigenen vier Wänden: Ein gesundes Raumklima trägt ganz entscheidend dazu bei. Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden: Ein gesundes Raumklima trägt ganz entscheidend dazu bei.
Foto: djd/inVENTer GmbH

Dezentrale Lüftungsanlagen sind besonders im Winter nützlich

(djd/pt). Selbst wenn es draußen frostig ist: Regelmäßiges Lüften ist unabdingbar. Schließlich führt der Luftaustausch Feuchtigkeit und Schadstoffe ab – und das verhindert die Bildung von Schimmel, schützt die eigene Gesundheit und erhält die Bausubstanz. Allerdings werden heute Gebäudehüllen nahezu luftdicht gebaut, so dass der natürliche Luftaustausch über Fugen und Ritzen nicht mehr möglich ist. Weiterlesen »

EuGH stärkt Kundenrechte bei Gas und Strom! Preiserhöhungen in der Grundversorgung vielfach unwirksam!

Die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein begrüßt das neue Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 23. Oktober 2014, welches die Verbraucherrechte im Bereich der Grundversorgung mit Gas und Strom stärkt. In der Grundversorgung ist jeder, der seit Öffnung des Marktes im Jahr 2001 noch nicht gewechselt hat oder der etwa nach einem Umzug Energie bezieht, ohne einen besonderen Vertrag abgeschlossen zu haben. Weiterlesen »

Altersgerechtes Sanieren: Neue Förderung für Mieter und Eigentümer

„Graue Wohnungsnot“ – Zuschüsse bieten Sanierungschance: Haus- und Wohnungseigentümer in Lübeck, aber auch Mieter können ab sofort ihre eigenen vier Wände mit staatlicher Unterstützung fit fürs Alter machen. Wie die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitteilt, ist im Oktober die Neuauflage des KfW-Programms „Altersgerecht Umbauen“ gestartet. Weiterlesen »

Private Vermieter sind keine Abkassierer!

Mit Unverständnis reagiert Haus & Grund auf die Kritik des Mieterbundes zum zeitlichen Ablauf der Einführung der Kappungsgrenzenverordnung. „Das Problem sei, dass überhaupt die Kappungsgrenzen verändert würden und somit Vermieter eigentlich zum Handeln gezwungen seien, um nicht selbst in wirtschaftliche Schwierigkeiten zu geraten“, so Hans-Henning Kujath, Verbandsdirektor von Haus & Grund Schleswig-Holstein. Weiterlesen »

„Heiße Wüsten, tropische Meere und versunkene Häuser“ und „Steine bearbeiten – Gestern und Heute“ zum „Tag der Steine in der Stadt“ am 18.10. in Lübeck und Selmsdorf

Am 18.10.2014 ist wieder der „Tag der Steine in der Stadt“ http://www.geo.tu-berlin.de/steine-in-der-stadt/tag_der_steine_in_der_stadt/ Der Geopark Nordisches Steinreich und das Natursteinwerk Rechtglaub-Wolf bieten dazu folgende Informationsveranstaltungen in Lübeck und Selmsdorf an.  Heiße Wüsten, tropische Meere und versunkene Häuser.  Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Zeitreise. Erleben Sie an Lübecks Steinen die Erd- und Klimageschichte von Milliarden von Jahren. Kein altes Haus, dessen Eingang oder Fenster nicht mit behauenen Steinen verziert ist. Weiterlesen »

Nasses Laub bringt erhebliche Rutschgefahr – Eigentümer in der Haftung!

Die einsetzenden Herbststürme lassen wieder zahlreiche Blätter auf die Gehwege fallen. Da der Boden vom Regen oft sehr nass ist, kann aus dem fröhlichen Herbstspaziergang schnell eine gefährliche Rutschpartie werden. So mancher Fußgänger fand sich anschließend beim Arzt wieder. Weiterlesen »

Augen auf bei der Maklersuche

So lassen sich kompetente Anbieter erkennen und finden

(djd/pt). Wer eine Immobilie erwerben oder verkaufen möchte, sieht sich mit einem unübersichtlichen Angebot konfrontiert. Makler gibt es in jeder größeren Stadt viele – doch längst nicht jeder hält, was er verspricht. Das hat seine Gründe: Für die Maklerbranche gelten in Deutschland bislang keine nennenswerten Zulassungsbeschränkungen. „Jeder kann sich in Deutschland Immobilienmakler nennen. Wie vertrauenswürdig und kompetent ein Anbieter ist, lässt sich für unerfahrene Immobilieneigentümer oder Käufer kaum auf den ersten Blick erkennen“, berichtet Martin Blömer vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Weiterlesen »

Von der Nasszelle zur Wellnessoase

Das Bad als Entspannungsraum kann Abstand vom Alltag schaffen

(djd/pt). Der Stress soll draußen bleiben: Spätestens beim Betreten der eigenen vier Wände wollen die meisten Menschen Hektik, Termine und Aufgabenlisten hinter sich lassen. Je schnelllebiger der Alltag heute für viele ist, desto wichtiger werden Ruheinseln und Möglichkeiten zur Entspannung. Wellness daheim hat sich deshalb zu einem Trendthema entwickelt: Das Badezimmer ist längst keine Nasszelle mehr, sondern wird hochwertig und wohnlich eingerichtet und dank Sauna und Co. zur privaten Wellnessoase umfunktioniert. Weiterlesen »

Expertenstatement zur Mietpreisbremse: Mieter sparen rund zwei Drittel der Umzugskosten ein

Es ist amtlich – Die Maklergebühren zahlt der Vermieter! Die GroKo hat sich endlich auf das neue Gesetz zur Mietpreisdeckelung geeinigt. Am 1. Oktober 2014 soll der Gesetzentwurf nun vom Kabinett beschlossen werden. Von der geplanten Mietpreisbremse profitieren Millionen deutscher Haushalte. Im Entwurf geht man davon aus, dass mehr als 4,2 Millionen Mietwohnungen in Regionen mit angespannten Märkten liegen. Maximal zehn Prozent über dem ortsüblichen Niveau darf die Miete bei einem Mieterwechsel liegen. Die Regelung soll für 5 Jahre greifen. Weiterlesen »

Haus & Grund fordert frühe Beteiligung betroffener Bürger

„Das Vorgehen der Denkmalbehörden zeugt von Intransparenz und Bürgerferne. Denkmalschutz funktioniert nur mit frühzeitiger Beteiligung der betroffenen Bürger und nicht per „street view“.“ Weiterlesen »

Bible verse of the day

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.
 

Kalender

Februar 2018
S M D M D F S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    Polls

    Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...