Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 21. Oktober 2018 23:58:13 Uhr

Kategorie Besondere Neuigkeiten

POL-HL: HL-St. Lorenz Nord : Betrunkener Mann beschädigt elf PKW in Lübeck St. Lorenz

Lübeck (ots) – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (19. Oktober 2018) ist in Lübeck St. Lorenz ein stark betrunkener Mann vorläufig festgenommen worden, weil er zuvor mehrere am Straßenrand geparkte PKW mutwillig beschädigt hatte. Es wird wegen des Verdachts der Sachbeschädigung in elf Fällen ermittelt. Weiterlesen »

POL-HL: OH_Eutin / Verdacht der sexuellen Belästigung – Zeugin gesucht

Lübeck (ots) – Am Mittwoch, 17.10.2018, kam es im Stadtgebiet Eutin zu verschiedenen polizeilichen Einsätzen im Zusammenhang mit einer mittlerweile ermittelten männlichen Person. Unter anderem ergab die Auswertung einer Videoaufzeichnung den Verdacht einer sexuellen Belästigung einer jungen Frau. Weiterlesen »

POL-HL: Polizeidirektion Lübeck / Verdacht eines Tötungsdelikts – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Lübeck (ots) – ++ Gemeinsame Medien-Information der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Polizeidirektion Lübeck ++ Bei der Obduktion einer Frau aus Berlin, die sich in Malente in Ostholstein in einem Ferienhaus aufhielt, wurde festgestellt, dass der Tod der 64-jährigen gewaltsam herbeigeführt wurde. Der Tatverdächtige wurde dem Haftrichter vorgeführt. Weiterlesen »

POL-SE: Elmshorn, Turnstraße / Polizei erbittet Hinweise nach einer Körperverletzung

Bad Segeberg (ots) – Am Donnerstagabend, den 18.10.18, kam es in Elmshorn zu einer Körperverletzung. Drei Frauen im Alter von 18, 36 und 62 Jahren befanden sich auf einem Sandweg an der Turnstraße und ließen dort ihre Hunde unangeleint spielen. Gegen 21:00 Uhr kam eine weitere Frau mit Hund vorbei, die die Hundehalterinnen aufforderte, die Hunde anzuleinen. Weiterlesen »

POL-SE: Rellingen / Polizei erbittet Hinweise nach vier Pkw-Aufbrüchen

Bad Segeberg (ots) – In der Zeit von Mittwoch, den 17.10.18, 21:15, bis Donnerstag, 09:00 Uhr, wurden in Rellingen drei Pkw aufgebrochen. Die Fahrzeuge standen im Baumschulenweg und im Uhlengrund. Ein weiterer Pkw wurde am Donnerstag zwischen 15:00 und 15:10 Uhr in Halstenbek, Holstenstieg, aufgebrochen. Entwendet wurden persönliche Papieren und ein geringer Bargeldbetrag. Weiterlesen »

POL-SE: Bad Segeberg / Polizei erbittet Hinweise nach drei Pkw-Aufbrüchen

Bad Segeberg (ots) – In der Zeit von Mittwoch, den 17.10.18, 18:30 Uhr, bis Donnerstag, 06:35 Uhr, wurden in Bad Segeberg drei Pkw Mercedes aufgebrochen. Die Fahrzeuge waren in der Mozartstraße und dem Kurt-Schumacher-Ring abgestellt. Der oder die Täter entwendeten jeweils einen Airbag. Der Schaden liegt bei mehreren tausend Euro. Weiterlesen »

LKA-SH: Durchsuchungen in Neumünster und Grevenkrug: LKA-Ermittler finden Waffen, Munition und Sprengstoff

Kiel (ots) – Bei der Durchsuchung von zwei Objekten in Grevenkrug und Neumünster haben Ermittler des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein (LKA) am Mittwoch, 17. Oktober 2018, mehrere Waffen sowie Munition und Sprengstoff gefunden und sichergestellt. Weiterlesen »

BPOL-KI: Rastplatz Damlos- Kontrolle der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Schengen Süd auf der A1

Lübeck (ots) – Wieder einmal hatte der Leiter, PHK Michael Janke, der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Schengen Süd (GFGS) beim PABR Scharbeutz Polizei/Bundespolizei/Zoll, seine Kooperationspartner zur Durchführung einer Großkontrolle auf dem Rastpaltz Damlos gebeten. Der Schwerpunkt der Kontrolle lag dieses mal bei Verkehrsdelikten, Verstößen BtMG, unerlaubte Migration und Kfz Verschiebung. Weiterlesen »

POL-RZ: Gespanntes Drahtseil verletzt Kind

Ratzeburg (ots) – Gemeinsame Medien-Information der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Polizeidirektion Ratzeburg 17. Oktober 2018 / Kreis Herzogtum Lauenburg – 15.10.2018 – Mölln Am 16.10.2018, gegen 12:00 Uhr erschien eine 47-jährige Mutter mit ihrer 8-jährigen Tochter in der Polizeistation in Mölln und teilt mit, dass sich ihre Tochter am Vortag an einem Drahtseil verletzt hätte. Weiterlesen »

POL-SE: Kaltenkirchen – Zeugen gesucht: Jugendlichen geschlagen

Bad Segeberg (ots) – Bereits am Freitag, den 05.10.2018, ist es in der Elsa-Brändström-Straße zu einem körperlichen Übergriff auf einen Jugendlichen aus Kaltenkirchen gekommen. Drei Täter flüchteten unerkannt. Dem bisherigen Stand der Ermittlungen nach hat der Jugendliche gegen 15:20 Uhr bei einer Auffahrt vor einem Haus gestanden, als sich die späteren männlichen Täter näherten. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Aber um Unzucht zu vermeiden, soll jeder seine eigene Frau haben und jede Frau ihren eigenen Mann.
 

Kalender

Oktober 2018
S M D M D F S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    Polls

    Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...