Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 21. August 2019 17:42:09 Uhr

Kategorie Blaulicht

POL-SE: Henstedt-Ulzburg / Polizei erbittet Hinweise nach zwei Einbrüchen

Bad Segeberg (ots) – Am Donnerstag, den 22.06.17 kam es in Henstedt-Ulzburg zu zwei Einbrüchen. Gegen 01.45 Uhr wurde in eine Arztpraxis in der Abschiedskoppel eingebrochen. Der Täter, der dabei videografiert wurde, ist kräftig, etwa 30 Jahre alt und 1,75 bis 1,85 m groß mit Bart. Zur Tatzeit trug er ein dunkles T-Shirt, eine Jeanshose und dunkle Schuhe. Weiterlesen »

POL-SE: Henstedt-Ulzburg, Hasselbusch / Polizei erbittet Hinweise nach Verkehrsunfallflucht

Bad Segeberg (ots) – In der Zeit von Mittwoch, den 21.06.17, 19.45 Uhr, bis zum Donnerstag, 12.45 Uhr, kam es in Henstedt-Ulzburg zu einer Verkehrsunfallflucht im Hasselbusch. Ein auf einem dortigen Parkplatz abgestellter Opel Meriva wurde deutlich an der Fahrertür beschädigt. Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt.Das Verursacherfahrzeug ist vermutlich weiß oder hellgrau. Weiterlesen »

FW-OH: Große Übung in Pönitz fordert Feuerwehren Sechs Feuerwehren nutzen die Kernsanierung der Pönitzer Sporthalle.

Lensahn (ots) – Pönitz/Gemeinde Scharbeutz: Spaziergänger hatten aus der Sporthalle in Pönitz dichten Rauch dringen sehen und alarmierten die Feuerwehr. Um kurz nach 19 Uhr am Mittwochabend traf der Pönitzer Wehrführer Patrick Nasner ein und stellte fest, dass die „unklare Rauchentwicklung“ ein bestätigtes Feuer ist. Weiterlesen »

POL-RZ: Zufällig Waffen aufgefunden

Ratzeburg (ots) – Schwarzenbek Am 22.06.2017, gegen 15.30 Uhr, führte die Polizei Schwarzenbek eine Hausdurchsuchung bei einem 40-jährigen Mann aus Sahms (bei Schwarzenbek) durch. Grund für die Durchsuchung waren vorangegangene einfache Diebstähle von sechs Bienenkästen (Tatzeit: 11/12.06.17,) sowie zwei Wildkameras (Tatzeit: 17/18.06.2017) in Grabau. Weiterlesen »

BPOL-KI: Lübeck: Erst das Unwetter, dann legten auch noch Kinder die Bahnstrecke Lübeck – Hamburg lahm

Kiel (ots) – Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr – Bundespolizei warnt und appelliert an Erziehungsberechtigte, ihrer Aufsichtspflicht nachzukommen. Donnerstagabend, 22.06.2017, kurz vor 19.00 Uhr, wurde durch eine Anwohnerin in Lübeck telefonisch mitgeteilt, dass unterhalb der Brücke Oberbüssauer Weg ein Oberleitungskabel der Bahnstrecke Lübeck – Hamburg abgerissen sei. Weiterlesen »

Olympisches Flair in Scharbeutz

actagency_17054Foto: Watersports / Stand UP Paddle, Mercedes-Benz SUP World Cup, Day 3 copyright: HOCH ZWEI / Joern Pollex · Olympisches Flair in Scharbeutz · Goldmedaillengewinner Sebastian Brendel und Jan Vandrey treten beim Mercedes-Benz SUP World Cup in der Lübecker Bucht an · Scharbeutz, 22.6.2017). Spektakuläre Neuigkeiten beim Mercedes-Benz SUP World Cup in Scharbeutz: Die Kanuten Sebastian Brendel und Jan Vandrey messen sich vom 30. Juni bis zum 2. Juli 2017 mit den besten Athleten der Trendsportart. Die beiden Olympiasieger treten im Sprint und im Langstreckenrennen der größten SUP-Veranstaltung der Welt an. Weiterlesen »

BKA: Hohe Steigerung der Geldwäscheverdachtsmeldungen BKA veröffentlicht Jahresbericht 2016 der Financial Intelligence Unit (FIU)

Wiesbaden (ots) – Der FIU-Jahresbericht für das Jahr 2016 verzeichnet mit rund 40 Prozent die höchste Steigerungsrate an Geldwäscheverdachtsmeldungen innerhalb der letzten 15 Jahre. Insgesamt 40.690 (2015: 29.108) Verdachtsmeldungen nach dem Geldwäschegesetz wurden an die FIU übermittelt, der Großteil davon von den Kreditinstituten. Weiterlesen »

POL-RZ: Rentnerin ließ nicht los

Ratzeburg (ots) – Schwarzenbek Am 21.06.2017, gegen 09.45 Uhr, kam es in der Seestern-Pauly-Straße in Schwarzenbek zu einem versuchten Raubüberfall, bei dem eine Frau leicht verletzt wurde. Eine 69-jährige Schwarzenbekerin war zu Fuß auf dem Weg nach Hause. Sie führte einen sog. Trolley mit sich. Weiterlesen »

POL-RZ: Pedelec-Fahrer nach Unfall lebensgefährlich verletzt

Ratzeburg (ots) – Glinde Am 21.06.2017, gegen 10.40 Uhr, kam es im Verlauf der Kreisstraße 80, Glinder Weg, Einmündung Gutenbergstraße, zu einem Unfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Ein 85-jähriger Hamburger befuhr mit einem Mercedes die K 80, aus Hamburg kommend, in Richtung Norden. An der entsprechenden Einmündung wollte er nach rechts in die Gutenbergstraße abbiegen. Weiterlesen »

BMBF stärkt Extremismusforschung

BMBF_Logo_DEUBMBF stärkt Extremismusforschung · Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) baut seine Forschungsförderung zum Thema Extremismus aus. Künftig sollen interdisziplinäre Forschungen zu Früherkennung, Prävention und Bekämpfung von islamistischem Extremismus und Terrorismus in einem neuen Spitzenforschungscluster gebündelt werden. Das BMBF stellt dafür in den kommenden fünf Jahren 20 Millionen Euro bereit, um im Wettbewerbsverfahren umfassende Aktivitäten mehrerer Standorte unter einem virtuellen Dach zu konzentrieren. Weiterlesen »

Lübeck-Kücknitz: Hund stirbt nach Giftköder-Anschlag

GiftkoederArchivfoto: Peta · Lübeck-Kücknitz: Hund stirbt nach Giftköder-Anschlag – PETA bietet 1.000 Euro Belohnung für Hinweise ·  Tierrechtsorganisation gibt Tipps für Hundehalter bei Vergiftungsgefahr ·  Lübeck / Stuttgart, 22. Juni 2017 – Suche nach Tierquäler: Einer gestrigen Polizeimeldung zufolge starb ein Hund in einer Tierarztpraxis in Pansdorf, nachdem er im Bereich Pilzweg in Dänischburg Giftköder gegessen hatte. Die Köder sollen wie Brotcroutons ausgesehen haben. Die Polizeistation Kücknitz rät Hundehaltern zur besonderen Vorsicht. Die Behörde nimmt unter der Telefonnummer 0451 3003630 Zeugenhinweise und Meldungen weiterer Geschädigter entgegen. Weiterlesen »

POL-HL: HL_Kücknitz _Dänischburg / Warnung vor Giftködern

Lübeck (ots) – Die Polizeistation Kücknitz wurde am heutigen Mittwoch (21.06.2017) von einer Tierarztpraxis in Pansdorf darüber in Kenntnis gesetzt, dass dort ein Hund nach dem Verzehr von Giftködern verstorben sei. Der Hundehalterin zufolge hatte der Hund die „Brotcroutons“ ähnlichen Köder im Bereich Pilzweg in Dänischburg aufgenommen. Weiterlesen »

POL-SE: Bad Bramstedt / Polizei erbittet Zeugenhinweise nach mehreren Fahrzeugaufbrüchen

Bad Segeberg (ots) – In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 20./21. Juni 2017, ist es auf dem Parkplatz ‚P1‘ des Klinikums Bad Bramstedt in der Oskar-Alexander-Straße zu insgesamt acht Pkw-Aufbrüchen bzw. Versuchen und einem Wohnmobilaufbruch gekommen. In der Zeit von etwa 18 bis 06 Uhr wurden die Heck- oder Seitenscheiben der Fahrzeuge eingeschlagen oder aufgedrückt. Weiterlesen »

POL-SE: Elmshorn – Festnahmen nach versuchtem Einbruch in Tankstelle

Bad Segeberg (ots) – Am Montag, den 19. Juni 2017, gegen 1 Uhr, ist es in Elmshorn zu einem versuchten Einbruch in eine Tankstelle gekommen. Im Rahmen der Fahndungen sind drei Tatverdächtige festgenommen worden. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen versuchten drei Personen mit grober Gewalt in eine Tankstelle in der Friedensallee zu gelangen. Weiterlesen »

POL-SE: Quickborn – Polizei erbittet Hinweise nach Unfallflucht

Bad Segeberg (ots) – Am vergangenen Montag hat ein Autofahrer eine Verkehrsinsel über- und ein Verkehrszeichen umgefahren und sich daraufhin unerlaubt entfernt. Seither sucht die Polizei den Fahrer eines silberfarbenen PKW des Herstellers Dodge. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Behüte dein Herz mit allem Fleiß, denn daraus quillt das Leben.
 

Kalender

August 2019
S M D M D F S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...