Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 23. November 2017 14:15:52 Uhr

Kategorie Einfach tierisch

Ohne Worte: Kennen Sie schon die musikalischen Katzen – „gucks Du“!

Weiterlesen »

HL-St. Lorenz-Nord, Schwartauer Landstraße: Illegaler Verkauf von Hundewelpen

Archivfoto: Wikipedia – Am Samstag, 23. Oktober 2010, gegen 18.00 Uhr, teilte eine Mitarbeiterin der Tierhilfe Norddeutschland dem 2. Polizeirevier mit, dass auf dem Großparkplatz eines Einkaufszentrums in der Schwartauer Landstraße Hundwelpen zum Verkauf angeboten werden.

Die Mitarbeiterin der Tierhilfe  hatte durch ein Inserat in einer Zeitung von diesem Verkauf erfahren. Sie gab per Telefon  ein Kaufinteresse vor und war zu diesem Treffpunkt gebeten worden.

Nun erschien aber die Polizei! Weiterlesen »

Wenn die Katzenmutter adoptiert

Link von: www.loslachen.ch

Wenn die Katzenmutter adoptiert. Die Natur hat immer wieder was Süsses auf Lager. Wäre noch interessant gewesen zu sehen wie sich die aussergewöhnliche liebe so entwickelt und wie es nach ein paar Wochen ausgesehen hat.

Der „dümmste Hund der Welt“ im Video lässt Deutsche hell auflachen

Trick, oder wirklich absolute Dummheit ist hier die Frage. Sehen Sie selbst!?

Nun ist das Drosseljunge flügge und macht sich auf die Reise

Foto: TBF/Wolfgang Freywald

Wie wir berichteten, war das kleine Vogelbaby aus dem Nest gefallen und Oliver S. hatte die “Mutter- und Vaterschaft” übernommen. Der  kleine Vogel musste täglich mehrmals mit Würmern gefüttert werden und und bekam mit einer Pipette das lebenswichtige Wasser zu trinken. Heute nun flog das Drosseljunge von der Terrasse in die nahegelegenen Bäume und flog auch sonst einige Meter herum. Schaun wir mal, ob es noch zum Füttern kommt. Wir beobachten den kleinen „Pipmatz“ natürlich und berichten Ihnen in Wort und Bild weiter darüber.

Weiterlesen »

Drosseljunges wächst und wächst und fliegt schon ein wenig

Foto: TBF/Wolfgang Freywald – Wir wir berichteten, war das kleine Vogelbaby aus dem Nest gefallen und Oliver S. hatte die „Mutter- und Vaterschaft“ übernommen. Nun muss er den kleinen Vogel täglich mehrmals mit Würmern füttern und mit einer Pipette auch Wasser zu trinken geben: „Eine zeitraubende Arbeit, denn das Vogelbaby ist ein Nimmersatt.“

Nun spaziert das Drosseljunge auf der Terrasse herum und kann schon ein paar meter fliegen. Wir beobachten das Wachstum des kleinen Vogels und berichten Ihnen natürlich in Wort und Bild weiter darüber. Weiterlesen »

Drosselbaby von Vogelmama verlassen, es muss jetzt von Menschen gefüttert werden

Foto: TBF/Wolfgang Freywald – Wir wir berichteten, ist das kleine Vogelbaby vorgestern auf der besagten Terrasse aus dem Nest, das in Kletterranken versteckt war,  gefallen. Danach wurde es von der Mutter nicht mehr angenommen. So kümmerte sich Oliver S. nun um die kleine Drossel und füttert und tränkt sie mehrmals täglich. Wir beobachten das Wachstum weiter und berichten natürlich weiter darüber. Weiterlesen »

Drosseljunges nun aus dem Nest gefallen

Foto: TBF/Wolfgang Freywald – Die Natur ist in diesem Jahr spät dran, obwohl es heute schön warm ist. Drossel, Amsel Fink und Star ziehen nun ihre Brut auf und das kleine Vögelchen von gestern ist nun aus dem Nest gefallen. Wir haben das Nest auf der Terrasse ein wenig verrückt; kein Problem, die Mutter versorgt ihr Junges weiter.

Jungvögel bald flügge ?

Foto: TBF/Wolfgang Freywald – Die Natur ist in diesem Jahr spät dran, es ist eigentlich immer noch zu kalt. Aber Drossel, Amsel Fink und Star kümmert`s nicht, sie ziehen ihre Brut groß und so sind die Jungvögel bald flügge, wie hier auf einer überdachten Terrasse, wo das Nest hinter einem Blätterwald versteckt ist. Für das Foto schauten wir kurz dahinter.

Bejagungsschneisen müssen beihilfefähig bleiben! – Jäger und Landwirte appellieren an Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner –

(DBV/DJV/BAGJE) Wildschweine können inzwischen wegen der guten Nahrungssituation und milden Wintern ihren Bestand regional verdreifachen. Sie erobern zunehmend die Agrarlandschaft als Lebensraum. Damit steigt das Risiko von Wildschäden und Schweinepest. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Seht zu, dass keiner dem andern Böses mit Bösem vergelte, sondern jagt allezeit dem Guten nach, füreinander und für jedermann.
 

Kalender

November 2017
S M D M D F S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

  • Tatort
  • JanLindenau1
  • Mathwmatik_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...