Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 24. Januar 2018 00:54:29 Uhr

Kategorie Glaubhaft

Saudi-Arabien: Weihnachten findet statt

Open Doors LogoOpen Doors GebetsmailSaudi-Arabien: Weihnachten findet statt

Wie Christen im Untergrund die Geburt des Erlösers feiern

(Open Doors, Kelkheim) – Weihnachten feiern im streng islamischen Saudi-Arabien – offiziell ist das unmöglich. Doch wie Mitarbeiter von Open Doors feststellen konnten, finden im Land lebende Christen dennoch Wege, dieses für sie und Christen weltweit so wichtige Fest zu begehen. Ein Bericht von einem ganz besonderen Weihnachtsgottesdienst im Dezember 2017, irgendwo in Saudi-Arabien. Weiterlesen »

Open Doors Gebetsmail Iran: Erfahrungen aus dem Gefängnisalltag

Open Doors Logo
Open Doors Gebetsmail

Iran: Erfahrungen aus dem Gefängnisalltag

Iranische Christinnen geben persönliche Einblicke in langfristige Folgen ihrer Haft

(Open Doors, Kelkheim) – Ehemalige Häftlinge bezeichnen das Teheraner Evin-Gefängnis als „das brutalste Gefängnis der Welt“. Seit Jahren sitzen dort Menschen wegen ihres Glaubens an Jesus ein (Open Doors berichtete). Einblicke hinter die Gefängnismauern und in die langfristigen Folgen ihrer Hafterlebnisse gaben jetzt die Christinnen Maryam Rostampour and Marziyeh Amirizadeh Esmaeilabad, die acht Monate dort zubrachten.

Weiterlesen »

… Die Bibel oder das Handy?

Smartphon_Bibel_… Die Bibel oder das Handy?

Was würde passieren, wenn wir unsere Bibel genauso wie unser Handy behandeln würden?

● Wir würden die Bibel immer in unserer Tasche, der Hosentasche oder unserer Jacke mitnehmen.
● Wir würden mehrere Male am Tag erwartungsvoll einen Blick darauf werfen.
Wir würden noch mal schnell nach Hause oder ins Büro, wenn wir sie dort vergessen haben.
● Wir würden sie dafür verwenden, unseren Freunden ein paar nette Worte zu schicken.
● Wir würden Sie so behandeln, als könnten wir ohne sie nicht leben.
● Wir würden unseren Kinder eine geben – für ihre Sicherheit und um mit ihnen zu kommunizieren.

Weiterlesen »

Algerien: Behörden schließen Kirche

Open Doors LogoOpen Doors GebetsmailAlgerien: Behörden schließen Kirche

Offizielle Begründung laut Kirchenführer „gegenstandslos“

(Open Doors, Kelkheim) – Am 9. November schlossen Behörden die örtliche evangelische Kirche in Aïn Turk. Die Stadt liegt im Nordosten Algeriens, einem Land mit über 99 % islamischer Bevölkerung. Offizielle Stellen in der 15 Kilometer entfernten Bezirkshauptstadt Oran begründeten die Schließung unter anderem damit, dass in der Kirche Evangelien und evangelistische Broschüren illegal gedruckt worden seien. Außerdem fehle der Gemeinde die erforderliche staatliche Registrierung. Weiterlesen »

China: Hunderte südkoreanische Christen ausgewiesen

 

Open Doors Gebetsmail

Open Doors Logo

 

China: Hunderte südkoreanische Christen ausgewiesen · Kommunistische Regierung strebt nach stärkerer Überwachung religiöser Gruppen  (Open Doors, Kelkheim) – Im vergangenen Jahr wurden hunderte südkoreanische Christen, die im Nordosten Chinas lebten, in ihr Heimatland zurückgeschickt. Beobachter nehmen an, dass diese Maßnahme der Behörden in Zusammenhang mit den Bestrebungen der chinesischen Regierung steht, religiöse Aktivitäten in Zukunft stärker zu überwachen. Weiterlesen »

Malaysia: Entführter Pastor seit neun Monaten verschwunden

Open Doors LogoOpen Doors GebetsmailMalaysia: Entführter Pastor seit neun
Monaten verschwunden

Juristische Auseinandersetzung um die Verwendung des Wortes „Allah“ durch Christen geht weiter

(Open Doors, Kelkheim) – Am 2. November feierte die Familie des malaysischen Pastors Raymond Koh seinen 63. Geburtstag in seiner Abwesenheit – fast neun Monate nach seiner Entführung am 13. Februar [Open Doors berichtete]. Bis heute gibt es weder ein Lebenszeichen von ihm noch eine Lösegeldforderung.

Weiterlesen »

Iran: Christen verhaftet, sie sollen Glauben widerrufen

Open Doors GebetsmailIran: Vier Christen verhaftet – sie sollen Glauben widerrufen
Die vier ehemaligen Muslime wurden während ihrer Haft geschlagen und mit dem Tod bedroht · (Open Doors, Kelkheim) – Am 21. Oktober wurde Abdol-Ali Pourmand in der Stadt Dezful im Westen des Iran verhaftet, nachdem Behörden zwei Tage zuvor seine Wohnung durchsucht hatten. Pourmand ist damit der vierte Konvertit vom Islam zum christlichen Glauben, der in den vergangenen Wochen in Dezful in Haft genommen wurde. Weiterlesen »

Nigeria: Dutzende Tote nach Angriffen auf christliche Dörfer

Open Doors Logo

Open Doors GebetsmailNigeria: Dutzende Tote nach Angriffen auf christliche Dörfer

Christen fordern Untersuchung der Rolle von Polizei und Militär / weitere Angriffe befürchtet

(Open Doors, Kelkheim) – Bis zu 40 Tote sind die Bilanz mehrerer Übergriffe in Nigeria während der vergangenen zwei Wochen. Die betroffenen Dörfer liegen in der Nähe der Provinzhauptstadt Jos, die Angreifer waren mutmaßlich Angehörige des Fulani-Volkes. Tausende Menschen sind auf der Flucht. Die Opfer waren größtenteils Christen. Mehrere geistliche Leiter haben das Versagen der Sicherheitsbehörden angeprangert und eine Untersuchung durch die Regierung gefordert.

Weiterlesen »

Irak: Christen kehren nach Karamles zurück

Open Doors Logo

Open Doors Gebetsmail

Irak: Christen kehren nach Karamles zurück
Sicherheitsbedenken bleiben, Christen hoffen auf die internationale Gemeinschaft

(Open Doors, Kelkheim) – Ein Jahr nach der Befreiung des nordirakischen Karamles von den Truppen des IS erwacht die Stadt langsam zu neuem Leben. Auf die zurückkehrenden Flüchtlinge warten gewaltige Herausforderungen, der Wiederaufbau steht noch am Anfang. Weiterlesen »

Nigeria: Fulani-Hirten attackieren 50 Dörfer

Open Doors LogoOpen Doors Gebetsmail

Nigeria: Fulani-Hirten attackieren 50 Dörfer in 12 Monaten

Vertreibung christlicher Siedler als Teil des Dschihad. Regierung weitgehend tatenlos.

(Open Doors, Kelkheim) – Etwa 38 Millionen Menschen werden dem Volk der Fulani zugerechnet, das in 19 zentral- und westafrikanischen Ländern beheimatet ist. Als größtes Nomadenvolk der Welt sind sie beständig auf der Suche nach Weideland für ihre großen Tierherden. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Die Frucht der Gerechtigkeit aber wird gesät in Frieden für die, die Frieden stiften.
 

Kalender

Januar 2018
S M D M D F S
« Dez    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Stichwörter

Kategorien

  • tbf230118_Ein-Puhdy-kommt_Kasnitz_018

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...